Neue offizielle Sideways Clubmeisterschaft - Reglement - Jahresfinallauf Ende 2017

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Neue offizielle Sideways Clubmeisterschaft - Reglement - Jahresfinallauf Ende 2017

      Hallo, nach über einem Jahr Test- und Planungsphase (danke hier für schonmal an David Loose) steht das Reglement für die Sideways Clubmeisterschaft. Ihr findet es im Anhang. 2017 ist erstmal als Orientierungsjahr für die Clubs und Fahrer gedacht, um das Reglement kennen zu lernen und Autos aufzubauen. Dennoch wird es auch schon Ende 2017 einen Jahresendlauf geben, bei dem der Sideways Gruppe 5-Clubmeister 2017 gekürt wird. Sideways stellt für die Bestplazierten Sachpreise zur Verfügung. Teilnahmeberechtigt sind zunächst mal die besten Fahrer aus den Clubs, die nach diesem Reglement eine Serie austragen.

      Ziel des Reglements ist es, den Aufbau der Autos möglichst einfach zu halten und die Anzahl der zusätzlich benötigten Teile so gering wie möglich zu halten. Zudem wurde ein Balance of Performance erarbeitet (BoP), um alle Fahrzeuge auf ein einheitliches Leistungsniveau zu bringen.

      Der erste Endlauf (also 2017) wird wohl in NRW stattfinden, da hier die Personen die hinter dem Projekt stehen ihre (Slot-)Heimat haben. Für die Folgejahr ist der Austragungsort noch völlig offen.

      Kleingedrucktes: Diese Angaben sind ohne Gewähr, da ich kein Mitarbeiter oder Bevollmächtigter der Firma Sideways bin.

      Update: Die Website ist online, dort bekommt ihr die aktuellen Informationen und das aktuelle Reglement.

      sideways-group5-races.com/
      :winke2:

      The post was edited 2 times, last by Björn aus Brühl ().

    • Werbung
    • Das ist ja interessant. Danke für den Beitrag.

      Wir wollen uns an einer Rennserie versuchen. Regelwerk haben wir eigentlich schon, werde den Jungs aber mal die Variante Vorschlagen.........

      Gruß Andre
    • Hallo zusammen.

      Wieder nen grosser Schritt ist getan.

      sideways-group5-races.com/

      Die offizielle Homepage haben wir im groben und ganzen fertig.
      Dieses muss natürlich auch weiter wachsen.

      Also nach und nach mal rein gucken.
      Ihr könnt euch und die Clubs hier anmelden.

      Das soll ein zentraler Treffpunkt werden.

      Bin auf eure Meinung gespannt.
      LG David :winke2:
    • Werbung
    • Wir können das Reglement zwar nicht zu 100% übernehmen, liegen aber mit 90% ziemlich nah dran. Zu unserem ersten Rennen war die Bude am Freitag in jedem Fall voll und das Startfeld beeindruckend, oder?
      IMG-20170303-WA0010.jpg
    • Huhu zusammen,

      Habe jetzt mal den ersten Lancia Beta Montecarlo auf Lexan umgebaut - Hatte mir 4 Lancia Sets besorgt, um ein paar von meinen Lancias umzubauen. .

      +++
      Fahrtechnisch erhält man tatsächlich ein ganz neues Fahreug....das ist das Positive....

      Zur Qualität der Lexanteile....
      o
      Leider nur Durchschnitt, da die Passgenauigkeit doch zu wünschen übrig lässt. Sowohl vom Inlet als auch von Motor-/Getriebeattrappe scheint man diese vom fertigen Fahrzeug und nicht vom Spritzwerkzeug gezogen zu haben. Beide sind etwas zu groß - lässt sich aber noch gut verbauen.

      Umbau
      +++
      Das Inlet lässt sich sehr leicht lösen, indem man die 4 Schweißpunkte mit einem Cutter auskratzt/hebelt.
      ---
      Die Motorattrappe hingegen benötigt viel Geschick, Kraft und Mut, um diese für die Karo zerstörungsfrei rauszuholen. Neben den beiden, breiten Zungen an den Kotflügeln ist die Attrappe in 2 Sockeln mit Laschen an der Heckabdeckung verklebt. Bei mir war es glücklicherweise der rechte Sockel, der nachgegeben hat und nicht die Karo...

      Ach ja....an die Ansauggitter am Heckspoiler wurde auch gedacht...aber dat sieht für mich meschugge aus...also habe ich wunderschönen Gitter gelassen.

      Allerdings frage ich mich schon, ob ich dieses Risiko noch bei weiteren 3 Betts eingehen will.

      Berichtet bitte mal von Euren Erfahrungen vom Lancia Umbau!

      Cheers,
      Ralph
    • Hallo Ralf

      Beim Heck gebe ich dir Recht.
      Das ist ein wenig Fummelei.

      Aber das Ergebnis lohnt sich.
      Das auto liegt dann komplett im Feld dabei und bekommt auch Einsatz.
      Am sonsten bleibt es nen hinter her Fahrer.
      LG David :winke2:
    • Die zweite Saison bei uns ist gelaufen, am Freitag war die Bude voll und am Horizont wartet das Finale im Mai 2019. Wir freuen uns darauf. Der Termin ist geblockt...

      rednax
      Files
    • ebay Werbung