Slotlions Tourenwagen Meisterschaft 132 Saison 2018 auf der Löwenrille 2.0 - 24.11. Finallauf 2018 - Teilnehmerermittlung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SLTM132 - Stand nach Lauf 5 von 6

      Moin schön,

      auch wenn der 5. Von 6 Läufen schon wieder ein paar Tage (27.10.) her ist :S , möchte ich doch ein paar Worte dazu verlieren.
      16 muntere Starter sind an die Linie gegangen um Punkte für die Meisterschaft einzufahren :fahrer: . Etliche Boliden der neuesten Generation waren im Feld auszumachen :auto14: , was aber nicht zwingend zu guten Platzierungen führen muß. :D
      Der Bock und Sohnemann Tom hatte die Anreise aus Hildesheim angetreten und nette „Sachen“ im Gepäck, nochmals Danke dafür. :trinken1:
      Des Weiteren konnten wir unseren Junior „Frischling“ Anton und Vater Michael an der Bahn begrüssen zu ihrem ersten 132iger DTM Rennen mit Fahrzeugen unseres Vereinsfuhrparks. Ebenso brachte Tim seinen Freund Kevin mit, der auch erstmalig die Löwenrille befahren hat und mit Tims „altem“ Boliden seine Runden bestritt. Jüngste Racerin im Feld war Mareike, Famkes Schwester, welche mit Ihrem „Teufel“ Audi ihre Runden zirkelte. Somit ein bunt gemischtes Starterfeld und ein schönes Verhältnis 7 Erwachsene zu 9 Juniors, genauso soll es sein. :party2:

      Schon im Quali zeigte Lutz wo der Hammer hängt =O und ich schaffte es gerade noch mich auf der zwei vor Tim zu platzieren :P . Steffen holte sich Platz 4 mit 3 Zehntel Abstand und so ging es dann weiter, wie im Ausdruck zu sehen.
      SLTM_5te Lauf.JPG
      Im Rennen dann ein ungewohntes Bild =O , der Bock und Tom haderten absolut mit der Bahn-/ und oder Bolidenperformance :traurig2: und erst im letzten Stint wurde passable Zeiten abgeliefert.
      Lutz und Tim "battelten" :fahrer: über die gesamten 5 Spuren und nur Tims Nerven geschuldet konnte ich mich final noch auf Platz 2 retten :rock: , denn vor dem letzten Stint lagen beide mit fast 3 Runden vor mir. Beide zeigten Nerven und spurten mehrere Male aus, doch Tim dann 2 mal zu viel, wodurch ich vorbei ziehen konnte und am Ende mit wenigen Zehntel Bahnmetern vor ihm lag. War sehr schön spannnend anzusehen der Kampf Lutz-Tim.
      Lutz holte durch den ersten Platz weitere wichtige Punkte fürs Gesamtranking und machte mal eben 4 Plätze gut, Respekt und liegt aktuelle auf :p2: . Tim rutschte dadurch einen Platz ab auf Platz :p3: . Vincent hatte mal wieder „eine Tüte Konzentration“ :D mitgebracht und das zahlte sich mit Platz 4 (knapp hinter Tim) dann auch aus am Ende und ließ seinen Papa dann mal 3 Runden :P hinter sich auf Platz 5. Im Gesamtranking teilen sich beide weiter Platz 4. Dicht dran im Rennen unser Steffen, der sich einfach viel zu oft „mitziehen“ lässt :traurig2: und dann die rausgefahrenen Meter einfach „wegschmeisst“, denn er hätte mehr erreichen können und holte mit Platz 6 (knappe Runde hinter Manuel) dann so viele Punkte, daß er in der „over all“ mal eben 3 Plätze gut machte. Hinter Steffen platzierte Deniz auf der 7 und kletterte weiter 6 Plätze im Gesamtranking nach oben.
      Der Bock mit nur 72,48 Runden im Mittelfeld gelandet, machte 3 Plätze gut und liegt aktuell auf Platz10. Cosmos 9.Platz im Rennen bzw. die guten Leistungen der anderen sorgten dafür, daß er 3 Plätze nach unten geschoben wurde =O und aktuell Platz 6 für sich beansprucht. Ufo und Famke kämpften :fahrer: bis zum Schluss um Platz 10 und ganz am Ende konnte Ufo sich noch die 10 sichern und damit auch 3 Plätze gut machen. Bei Famke zahlte sich die Platzierung ebenfalls aus und sie holte 2 Plätze im Gesamtklassment :daumen: . Anton holte sich als Rookie mal eben Platz 12 und seine ersten 37 Punkte und belegt somit Platz 33 im aktuellen Ranking. Ein guter Einstieg :applaus: und vor allem noch ganz knapp Papa :P hinter sich gelassen mit 0,11 Streckenmetern. Tom spurte zu oft aus und konnte nur Platz 14 des Tages einfahren :/ und liegt aktuelle auf Platz 29. Kevin als Gast am Start war stellenweise zu digital (speziell beim Rausbeschleunigen) unterwegs und verschenkte || so zu oft wertvolle Bahnmeter und platzierte auf der 15 mit 2 Runden Abstand zu Tom und liegt aktuell auf der 38. Mareike erstmalig bei der SLTM132 am Start holte mit Platz 16 so viele Punkte, daß sie sich im Gesamtranking mal eben auf die 40 gesetzt hat. :thumbsup:
      SLTM132_Stand nach Lauf 5.jpg
      Es bleibt bis zum Ende, vorallem ab Platz 2 bis ins Mittelfeld, spannend 8o , denn aktuell ist im Endergebnis schon der Streicher berücksichtigt. :D

      Das Tagesergebnis hat stellenweise Auswirkungen in der Juniorstabelle mit sich gebracht. 8) Tim dominiert weiter die Spitze :p1: , Vincent ist um eine Position auf Platz :p2: geklettert, Cosmo dafür einen abgestiegen, trotzdem aktuell noch auf :p3: .
      SLTM132_Stand Juniors nach Lauf 5.jpg
      Famke konnte 2 Plätze holen und liegt aktuell auf Platz 4 :applaus: , Deniz tat es ihr gleich bzgl. "klettern"und liegt aktuell auf der 5. Julia, leider verhindert, wurde deshalb zwei Plätze durch gereicht und teilt sich mit dem ebenfalls abwesenden Lenny den Platz 6 in der Juniorswertung.
      Felix ebenfalls abwesend behält die 8 und Niklas die 9. Rookie Anton steht aktuell auf Platz 10 :thumbup: , gefolgt von Kevin auf der 11. Mareike folgt dem Duo auf Platz 12. Karim, Jannis und Jonas, lange nicht am Start, belegen die nachfolgenden Plätze bis zur 15.
      Södele das wars, ein schöner Renntag, zwar mit ein wenig „Unruhe“ im Gesamten aber letztlich einen trotzdem schönen Samstag Nachmittag an und auf der Strecke gebracht und der ein oder andere hatte gut Adrenalien, weils spannend war 8o .

      Ich bin gespannt,was das Finale Rennen am 24.11. mit sich bringt.
      Bis dahin, let’s race. :fahrer:
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein
    • Werbung
    • Teilnehmerermittlung 6.Lauf SLTM132 am 24.11.2018

      Neu

      Mahlzeit,

      södele gute 2 Wochen noch 8o , dann ist letztmalig in 2018 ein Tourenwagenmeisterschaftslauf zu absolvieren nämlich am 24.11. "Das FINALE" :laola:

      Wie gewohnt ab 15.00Uhr ist die Bude offen und Strom zum Trainieren auf der Bahn.
      Nichtmitglieder zahlen 5,- Startgebühr und gegen 2,- ist eine Leihfahrzeugbenutzung möglich.
      Für Speiss und Trank ist gesorgt.
      Wir hoffen wie gewohnt auf eine hohe Teilnehmerzahl und freuen uns auf alle, die mit uns racen wollen :fahrer:

      Aktuell gemeldet:

      1. Andreas SL
      2. Mathias SRCO
      3. Lennart SRCO
      4. Pierre (Hoffi) SL
      5. Dennis (Spio) SL
      6. Deniz JSL
      7. Vincent JSL
      8. Manuel SL
      9. Mareike MSC
      10. Steffen SL
      11. Anton JSL
      12. Michael SL Gast
      13. Lutz SL
      14. Tim JSL

      Julia JSL, Thomas SRCO, Wolle SRCO, Dirk SL, Ralf RCH Lenny JSL, Cosmo JSL und Ufo Gast SL sind leider verhindert =O
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()