BRM - Zwerge: White Kits und was daraus geworden ist ...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Oh. Sehe gerade trinke gerade aus meiner blauen Tasse Kaffee. :D

      Ja dann mal schönen Gruß
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • Werbung
    • @'Ecki
      Feddisch :D
      Files
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Hallo Stefan,

      Ich bin bejeistert :laola: :applaus2: .
      Danke großer Meister :maler: .


      Beste Grüße,

      Ecki
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • Ich nehme das Lob gerne an, aber ein großer Meister bin ich nicht :D
      Hab das gerne gemacht ;)
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Guten Morgen Bernd,

      es gibt einmal nur die Karosserie als white kit und dann einmal den ganzen Wagen als white kit (inkl. Fahrwerk usw.) !

      Da braucht man nichts mehr dazukaufen. Ist auch am Preis zu erkennen ( Karosse ca. 30,-/Komplettkit ca.90,-€).

      Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

      VG
      MIchael
      MFG. Murphy
    • Werbung
    • Beim Simca White Kit ist alles dabei. Deshalb denke ich mal, dass es beim NSU auch so ist. Muss ganz ehrlich sagen, dass ich einen NSU zu Hause habe, hatte aber noch keine Zeit, um nachzuschauen. 8|
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Hallo zusammen,

      da ich alles zuhause habe, weiß ich es genau :thumbsup: .
      Es gibt die Whitekit mit Fahrwerk für ca. 90€. Da ist alles dabei was man braucht für das kpl. Auto ausser der Farbe. Beim Simca sind sogar zwei Auspuff-Varianten dabei.
      Bei den Kitts ohne Fahrwerk sind alle Karosserie und Anbauteile dabei. Auch Inlay mit Fahrer, Überrollbügel Motoratrappe usw. Es fehlt nur das Fahrwerk.

      Beste Grüße,

      Ecki
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • Du hast noch mehr von den Kisten? 8o
      Ich ahne Schlimmes ;( :whistling: :saint:
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Hallo Bernd,

      Die Motoratrappe ist ein Teil mit dem Inlay.
      Also kein Problem.

      @stefan, keine Sorge. Die anderen habe ich selbst mit Farbe verziert :thumbsup: .

      Beste Grüße,

      Ecki
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • Werbung
    • Hallo zusammen,

      Hier kommt Nr. 4

      Jetzt hab ich 2 Simca und zwei NSU selbst gestaltet. Dem sieht man das nur auf den ersten Blick nicht an. Es gibt ihn ja inzwischen so auch von BRM fertig. Ich hatte ihn aber schon angefangen und die Decals hatte ich auch schon. Nach dem ich ihn erst mal beleidigt weg gestellt hatte war er nun dran. Ich habe nur den Auspuff und die Vergaseranlage zusätzlich modifiziert.

      [Blocked Image: https://abload.de/img/studio_20171223_145843nkmd.jpg]

      [Blocked Image: https://abload.de/img/studio_20171223_14493ahkqk.jpg]

      [Blocked Image: https://abload.de/img/studio_20171223_145311mj88.jpg]

      Beste Grüße,

      Ecki
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/

      The post was edited 1 time, last by ecki ().

    • Genau das gleiche Prozedere hatte ich bei den 1:18. Der Decalsatz und Resineteile waren schon gekauft bei Uli Nowak und angefangen hatte ich auch schon als dann der Jägermeister rauskommen sollte. Hab ihn aber dennoch weiter gebaut.

      Deiner ist klasse geworden. :thumbup:
      "Die Tat unterscheidet das Ziel vom Traum."
    • Hallo Ecki,

      toll geworden, das Teil.
      Dein Fuhrpark bei den Zwergen nimmt beachtliche Dimensionen an,
      nicht nur nominell sondern auch qualitativ.
      Glückwunsch!

      Gruß Wolfgang
    • Hier mein Nothelle NSU aus einen White Kit.

      Lackiert von Profilackierer, Decals selbst gemacht.
      Files
      • 009.JPG

        (48.88 kB, downloaded 26 times, last: )
      • 010.JPG

        (41.16 kB, downloaded 33 times, last: )
      • 011.JPG

        (39.89 kB, downloaded 24 times, last: )
      • 012.JPG

        (47.62 kB, downloaded 27 times, last: )
      • 013.JPG

        (48.86 kB, downloaded 28 times, last: )
      • 014.JPG

        (35.49 kB, downloaded 27 times, last: )
      • 003.JPG

        (45.04 kB, downloaded 32 times, last: )
      • 006.JPG

        (41.48 kB, downloaded 36 times, last: )
      • 007.JPG

        (44.93 kB, downloaded 29 times, last: )
    • Hallo Gerd,

      willkommen bei den " Freunden der Kampfzwerge " mit diesem schönen Modell!
      Der hätte doch auch mal einen Auftritt bei seinen Freunden im schönen Taunus
      auf dem Hochtaunusring verdient! Wäre wirklich schön!

      Erlaube mir auch noch einen herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem
      Geburtstag. Was sind in der hektischen Zeit schon 14 Tage "Verspätung"?
      (siehe Flughafen Berlin).
      Bleibe gesund und fit und unserem Hobby wohlgesonnen.

      Natürlich dürfen die guten Wünsche zum Weihnachtsfest nicht fehlen. Wie immer
      du es auch begehst, ich wünsche dir viel Freude und Erfüllung dabei!

      Viele Grüße
      Wolfgang
    • Werbung
    • So, hier mal erste Bilder von meinem Renner. Da hier ja schon einige vorgelegt hatten, sah ich mich gezwungen, irgendwie versuchen, das zu toppen.
      Ich habe die original Ansaugtrichter vom Bausatz zuerst mittig mit einem 1mm Bohrer aufgebohrt. Dann mit einem Dreikantschaber trichterförmig aufgeweitet. Danach innen mattschwarz lackiert, um eine Tiefe zu erreichen. Und zum Schluss farbig lackiert. Die Kabel sind aus 0,8er Silberdraht, entsprechend lackiert. Die Zündspule ist aus Stangenmaterial.
      Sobald die Karo einigermaßen ansehnlich ist, gibt's die nächsten Bilder.
      Files
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Respekt Stefan,
      jetzt legst du die Messlatte aber ganz schön hoch---- :)

      Bin mal auf die Karo gespannt.
      Gruß Andreas
    • Danke für das Kompliment. Sowas freut das Slotterherz. :fahrer:
      Karo kommt dann auch bald. Wurde heute bedecalt.
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes: