Tourenwagen Supercup Raceday 03.10.2018 im Renncenter Hannover

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tourenwagen Supercup Raceday 03.10.2018 im Renncenter Hannover

      Hallo Freeslotter, Supercup Racer und Heimbahnfahrer.

      Heute wollen die RCH Racer mit dem Renncenter Hannover den ersten Tourenwagen Supercup Raceday im Renncenter Hannover ankündigen.
      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_norm_1873.jpg]





      Wie bereits von slotracer-md angekündigt, findet nächstes Jahr die Überregionale Rennserie mit den Carrera DTM Boliden statt. Der Tourenwagen Supercup.








      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_norm_1852.JPG]






      Den Finalen Lauf dieser Rennserie soll es dann im Renncenter Hannover geben.

      Doch dieser Lauf/ Rennen findet nicht auf einer Bahn statt, NEIN! Das Finale findet über die fünf Bahnen des Renncenter Hannovers statt. Somit werden 21 Spuren an diesem Tag gefahren.






      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_153.jpg]
      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_154.jpg]
      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_155.jpg]
      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_156.jpg]
      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_norm_157.jpg]



      Also wird am Tag der Deutschen Einheit (03.10,18) das Renncenter für diesen Lauf reserviert.
      Doch wir wollen dieses Event nicht nur den Racern des Supercups ermöglichen.
      Jeder der ein passendes Auto und Spaß an Rennen mit Carrera DTM Fahrzeugen hat, ist bei uns genau richtig.
      Also seit dabei wenn die Startampeln auf leuchten...... 1.......2........3...........4...........5 Ampellicht............Aus!

      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_norm_237.jpg]



      So wird es an diesem Renntag zwei Wertungen geben. Einmal das Finale des Tourenwagen Supercups. Und einmal das Gesamtergebnis aller Racer des Supercup Raceday.
      Dieses Event beginnt ab 10 Uhr mit dem Training, ab 12Uhr ist der Start und das Rennen läuft den ganzen Tag. Jeder Racer fährt die 21 Spuren des Renncenter Hannovers.
      Die Fahrzeit pro Spur beträgt 3Minuten.

      Kosten wird das ganze pro Starter 15 Euronen. Um besser Planen zu können, gibt es einen Anmeldeschluss. Dieser ist 4 Wochen vorher 03.09.18.
      Außerdem ist eine Vorauszahlung der Startgebühr an das Renncenter Hannover ebenfalls bis zum 03.09.18 Voraussetzung.
      Ansprechpartner ist das Renncenter Hannover und die RCH Racer. Gerne drüft ihr auch eure Fragen hier im Thema stellen. :)



      Wir würden uns über zahlreiche Anmeldungen, Fahrer und Gäste freuen.

      Euer RCH Racerteam. :D

      [IMG:http://www.rchracer.de/include/images/gallery/img_norm_36.jpg]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von andre123 ()

    • Werbung
    • Finale Eckdaten zum Abschluß Raceday des Tourenwagen Supercups am 03.10.2018

      Moin zusammen,

      die finalen Würfel sind fast (s.u.) gefallen und ich möchte vorab Euch den aktuellen Stand zum Abschlußevent nach Rücksprache mit meinem Namensvetter :trinken1: bekanntgeben.

      ANMELDUNG wird über den Onlineshop des Renncenter Hannover (wir werden das hier verlinken), der zeitnah ins Netz gehen wird 8o , zu tätigen sein.

      Startgebühr: 15,- inkls. 1,- Pokalkasse

      Geplanter Ablauf:
      9.00-12.00Uhr Training :fahrer:
      12.00-12.45 Uhr "Mittach" :trinken4:
      12.45-13.30Uhr Gruppeneinteilung :party2: (max. 3 Gruppen mit max. 12 Fahrern..schaun wir mal der Resonanz)
      13.30-19.30Uhr Rennen auf 3 Rennstrecken :fahrer:

      Es gibt abschließend 2 Wertungen:

      1.) alle drei Rennen gehen als ein punktemässiges Gesamtergebnis in die Wertung des Tourenwagen Supercups ein (somit in Summe 6 4 Rennen im Super Cup, das schlechteste Ergebnis wird gestrichen-> 3 Rennen in Wertung) - Verantwortung der Tabelle liegt bei mir !!! (-> also ist klar wer Meister wird :D )

      2.) alle drei Rennen werden zu einer Tageswertung zusammengefasst und es gibt den SuperCup Raceday Gewinner - Verantwortung liegt beim Andreas/Ralf aus dem Renncenter


      Die teilnehmenden Juniors werden einmal in der "over all" und einmal separat gewertet.

      .........also Pokal und so wird es mehrfach geben 8o , im schlimmsten Falle alles in eine Hand ;( :traurig2: :trinken2:


      Södele, jetzt in Magdeburg zum dritten Lauf des SuperCups dürfen die Teilnehmer erwählen, welche 3 Bahnen am SuperCup Raceday gefahren werden sollen, zur Auswahl stehen:

      1. Die Avus (Carrera)
      2. Der Laatzen Ring (Holz - mittellang)
      3. Klein Monaco (Holz - eher kurz)
      4. Die Spa (Holz - sehr lang)

      Die Würfel sind gefallen, die Spa fällt raus und wir haben über einen Mehrheitsentscheid der anwesenden Teilnehmer des Super Cups beschlossen, punktemässig das Gesamtergebnis aller drei Bahnen als das 4. Ergebnis für den Super Cup zu werten.

      Bedeutet ich nehme das Tagesergebnis des Racedays und arbeite das in die Tabelle des Super Cups als "ein Rennen" ein.

      So long
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von papa_von_prinzessin ()

    • Hiho,

      nach einem Mehrheitsentscheid in Magdeburg wurde das Ergebnis zu den noch zu klärenden Eckdaten im obigen post eingearbeitet. :fahrer:
      Wir sind alle gespannt auf das Finale zum Tourenwagen Super CUP :winke2:
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein
    • Was lange währt wird endlich.....
      Sorry Leute, hat etwas länger gedauert als geplant, aber hier ist er endlich, der Link auf den Ihr gewartet habt:
      shop.renncenterhannover.de/superraceday-startgebuehr.html

      An dieser Stelle möchten wir uns zunächst bei dem lieben PvP bedanken, dass er nach dem personellen Umbruch
      in der Serie hierfür die Leitung übernommen hat! Hut Ab!

      Auch wenn wir RCH-Racer uns bislang noch nicht so stark an der Serie beteiligen konnten stehen wir voll hinter dem
      Projekt und freuen uns auf den Super Race Day. Dann werden wir mit geballter Man-Power angreifen :thumbsup:

      Liebe Grüße
      Andreas