NSR Quadrathlon powerd by S-Drückt 10.11.2018 in Moers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Torben,

      Das ist schade, aber Du und Bert angeschlagen, da habe ich Verständnis.

      @'all

      Jetzt ist wieder ein Platz frei, also nur Mut würde mich freuen wenn sich kurzfristig noch ein Team findet. Gerne auch etwas gemixtes aus Einzelfahrer.
      Bei Bedarf gibt es Support vom S-Drückt Team.

      Gruß

      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • Werbung
    • Neu

      Nee, gibt es nicht :thumbsup: :angel: , hat sich so bewehrt.
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • Neu

      Hi Björn,

      Werde einen Zeitplan einstellen. Aber unabhängig davon ist der ganze Samstag einzuplanen. Geöffnet wird gegen 08:00 Uhr.
      Rennstart auf beiden Bahnen gegen 10:00 Uhr. Mit Mittagspause wird es gegen ca. 21:30 Uhr zu Ende gehen...

      /Ralph
    • Neu

      Zeitablauf....


      Training
      - Grundsätzlich eigentlich jeden Dienstag (meistens Holz) und Donnerstag (meistens Plastik) möglich, Aber auch durch die Teilnahme an den zahlreichen Rennen Freitags oder Samstags, die im Club angeboten werden, kann man die Kurse erfahren.
      - Ansonsten stehen beide Bahn am Freitag, 09.11.18, den Trainingswilligen zur Verfügung (open end)

      Renntag

      Samstag, 10.11., ab 08:00
      - Bahnstrom zum Training ab ca. 08:03 (3 min, dann Spurwechsel) auf beiden Bahnen vorrangig nur für Teams, die vorher keine Gelegenheit zum Trainieren hatten
      - Abnahme von 09:00 Uhr bis max 09:45 Uhr (3 Stationen)
      - Auslosung (Zettelziehen) der Teams auf die Bahnen

      10:00 Uhr Start der GT3 auf Plaste und der Classic auf Holz

      12:15 Uhr - 13:00 Uhr Mittagspause + Klönen

      13:15 Uhr Start der Classic auf Holz und GT3 auf Plaste

      15:30 Uhr Start Mosler auf Holz und 500er auf Plaste

      17:45 Uhr Start Mosler auf Holz und 500er auf Plaste

      Rennende ca. 20:00 Uhr

      20:30 - 21:00 Uhr Siegerehrung


      Anmerkungen:
      - Wichtig: aufgrund der Erfahrungen der Vorjahre…bitte daran denken, dass die Lager einklebt werden dürfen. Eure Fahrzeuge werden es Euch danken
      - bei der Abnahme können die T-Cars mit abgegeben werden.

      Wichtiger Hinweis:
      Um den Zeitrahmen einzuhalten, wird es keine Reparaturpausen geben. Entweder Reparatur und die anderen fahren weiter oder:
      - Wagentausch im Rennen ist jeder Zeit bei Terror oder in der
      Servicezone möglich, aber(!)... Wagen fährt noch = 20 Runden Abzug für
      jeden Tausch; Wagen fährt nicht mehr/ist defekt = kein Abzug und kein
      Tauschen irgendwelcher Teile vom vorherigen Wagen notwendig.
      - ob ein Fahrzeug als defekt ist oder nicht bewertet wird, obliegt der jeweiligen Rennleitung
    • Werbung
    • Neu

      Rules are nice, but they must be followed too. We had an incident last year, where a race was paused for 5 minutes for a team had to fix their car. Without penalty.
      We like rules as long as they are followed.
      And on Thursday there will be training for the competition? Thats what we have heard earlier.. We will arrivde on wednesday.
      Cheers Daniel
    • Neu

      Hi Daniel,

      this year all Marshalls will follow the rules - for sure!
      Otherwise they have to manage my 4 children for 2 days.....and whatever you heared about hell...it won't be a comparison.... :saint:

      Thursday ist the normal 1:32 Training Evening....so the Club will be open...

      I'm looking forward to cu again! :fechten:

      Bitte Pate ist aware of Training possibilities...he will give you an update.
      Cheers,
      Ralph
    • Neu

      Hello,

      of course rules are important as a guidline for the partitcipants of a race event. In general I am a friend of rules, but in some cases it can be wise to make exceptions from rules. Why? Rules are very static, but life or a race event are not static and there are some situations in which it can be better not to act 100% like the rules demand. From my point of view it can be allright not to push trough the rules as long as the others are not disadvantaged. The race control should act with what we call "Gesunder Menschenverstand".

      Best regards

      Roman
    • Neu

      Hey Daniel,

      Shout we translate in Skane or Swenska 8o

      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • Neu

      I understand what you saying, Roman, but if you want a good international competition, clear rules are required, last year it was not so..home driver got benefits, not okay.
      We certainly do not want to argue about this but right should be the correct point.

      Frank..I just understand Skånska!! :P :thumbsup:
      And we are looking forward to meet you all agian..
      Cheers Daniel
    • Werbung
    • Neu

      Ab WANN darf ich denn am Trainings-Freitag bei Euch einen fahren lassen? :P
      Denn am Abend werde/MUSS ich gegen 18:00 Uhren die Bahnräume "fluchtartig" verlassen, um in Herten noch einen Sitzplatz zu bekommen! ;)
      WHO wants to listen to very fine Blues-Music the Friday evening (with me) in Herten, about 60 kilometers from Moers? I´ll go to Herten. For sure. Beer is 0,3 Liter for 2,- Euro, not too much for a Pub. ;)
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Werbung
    • Neu

      Huhu Hans,

      Hoffe Mal nicht, dass Du einen fahren lassen willst....... <X
      Werde mir für den 09.11 aber Urlaub nehmen, um die Trainingswürdigen bestmöglich unterstützen zu können. Muss nur Mal schauen, wie wir das mit dem Club geregelt bekommen....Update folgt.
      Dir ist aber schon klar, dass Du bei S-DRÜCKT eher den Lachmuskeln als die Bahnen und die Finger trainieren musst, oder? :trinken2: :party2:
      Also schmeissen Dich ja in Dein Balletkleid für Samstag! Alternativ kannst Du auch Dein Mehrkampfkostüm (also known as Borat Bodysuit) tragen. Frank und ich haben da auch etwas vorbereitet....sozusagen als Boxenluder..
      so ungefähr...nur, dass wir das Stützgewebe darunter nicht brauchen...

      /Ralph
    • Neu

      Also............................... ICH will dann doch lieber NICHT die Erregung des Ärgernis auch noch öffentlich machen! :P
      Aber wie gesagt, ich komme gerne und werde ganz bestimmt am Freitag so früh abhauen, um in Herten pünktlich erscheinen zu können. Das muss ich einmal im Monat haben. Dazu wäre es dann sinnlos in meinen Augen, erst um 17:00 Uhren aufzulaufen, (um dann nach einer Stunde wieder zu verduften, um im Bilde zu bleiben)! Also WENN Ich zum Training in Moers erscheinen darf, dann sollte das spätestens gegen 16:00 Uhren sein. Sonst kann ich das auch gleich lassen. ;)
      Weißt Du eigentlich, daß ich seinerzeit beim "Ludenschleuder-Rennen" in Aschendorf als Madga verkleidet und mit Röckchen gefahren bin? Madga MIT Vollbart natürlich. Also das habe ich schonmal "gebracht". Heute bin ich dafür nicht zu "feige", heute lasse ich das, weil ich sonst zu leicht friere! Man/Mann wird eben älter. :P :* CU Eure Rennkugel
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Neu

      Übrigens unser Poldy will sich nach Freitag auch als Gridgirl zur Verfügung stellen. Um die Kosten unter Kontrolle zu haben für den chirurgischen Eingriff waren wir schon kreativ . Bausilikon durch die Brustwarzen.... aber dann mit Hans zusammen als Duo,....
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.