Ghost Trax BRABHAM BT46b

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Ghost Trax BRABHAM BT46b

      Griaß Eich,
      hat wer von Euch den ghost trax BRABHAM BT46/b ? In der COL 131 (5/2013) ist ein Bericht über den Bausatz, diesem fehlen allerdings Infos über mögliche Bezugsquellen, sowie Angaben der verbauten Felgen und Reifen.
      Kann jemand weiterreichende Informationen über dieses doch recht interessante Modell verbreiten?

      beste Grüße
      Wolfgang
    • Werbung
    • Moin.

      Interessant ist der BT46B allemal. Bei dem Ghost Trax Modell funzt wohl auch die Turbine durch ein Ritzel auf das Kronrad. :thumbup:
      Beim Preis wird dann aber wohl die Kinnlade auf die Schuhe rutschen.
      Daher liebäugel ich schon seit einiger Zeit mit dem BT46 von SCX/Altaya mit Tamponbedruckung (Duelos Miticos).
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • slotcar-today.com/en/notices/2…b-kit-ghost-trax-1729.php

      Hallo,
      Hier sind zumindest schon mal Detailinformationen , auch zu den Reifen, zu entnehmen.
      Vg, Stephan
      Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand! (Walter Röhrl)
    • Huhu Wolfgang,

      Wenn, dann klappt die Kontaktaufnahme nur per Fratzenbuch....
      Über die Webseite/Shop hat es 2015 und 2016, als diese noch existierten, schon nicht geklappt.
      Habe kein Fratzenbuch....

      /Ralph
    • Werbung
    • Hi Carsten,

      ich auch. Den Bericht vom Alex/COL hab ich noch ganz gut in Erinnerung. Demzufolge müßte das qualitativ schon was gutes sein, was dort geliefert wird. Bis auf ein paar Kleinteile sollte auch nicht viel in der Bastelkiste fehlen, um den zu komplettieren.
      Wird aber nicht in den nächsten Wochen vom Stapel laufen. Paar 24er haben prio...

      Gruß,

      Frank
    • Griaß Eich,
      danke für die Info's!
      @RoadRunner: den hab ich vor ein paar Jahren aus Spanien bezogen, schönes Fahrzeug, hätte ihn lieber in der Lauda Version gehabt, aber nicht gefunden.
      @Stephan: in dieser Sprache komm ich auf jeden Fall weiter, Danke!
      @Ralph: des Fetznschädlbiachl hob i aa ned - website gibt es keine (mehr) - drum hab ich Euch gefragt...
      @Frank: diese Sprache der Französlinge ist auch mir völlig fremd, mein Sohn lernt das im Gym, den werd ich fragen, aber : hast Du da ALLE "Zusatzteile" bestellt? Laut slotcar-today wären ja nicht soviele nötig. Wieviel hat Dich das Projekt denn gekostet? Wann hast Du Deinen geordert?
      @Carsten: kann mich dem nur anschliessen!

      beste Grüße
      Wolfgang

    • leobreva wrote:

      hast Du da ALLE "Zusatzteile" bestellt?
      Nee, Wolfgang, nur den Bausatz am letzten Samstag (schon komisch, jahrelang war der Staubsauger hier kein Thema mehr...). Die bei CSR unten aufgeführten Teile bestelle ich hier, sofern ich sie nicht eh vorrätig habe. Mit ein bißchen Glück brauche ich nur den Motor und den Leitkiel.
      Waren mit 15€ Versand glatte 100€. Die Webseite hatte ich schon länger gespeichert, der stand auch schon mal teurer drin (was das "Prix Reduit" erklärt).

      Gruß,

      Frank
    • Werbung
    • Nein, wie geil ist das denn???!!!???
      Das wird aber so nicht funktionieren, die Lexan-Skirts fehlen :mua:

      VG,
      Stephan
      Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand! (Walter Röhrl)
    • xXx wrote:

      Klarer Fall von "denkste"... Bild ist freilich nicht das Beste. Der ist unten rundum abgedichtet.
      Austi 0, Frank 1 :)
      Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand! (Walter Röhrl)
    • Werbung
    • Mahlzeit!
      Da sage mal noch einer was über DHL- oder sonstige Paketboten. Die taugen sogar als Weckdienst... jedenfalls klingelt gegen 10.30 Uhr der freundliche junge Mann mit dem gelben Auto mich aus dem Bett (hab noch Urlaub und darf das :D ). Der Paketschein sagte mir auf den ersten Blick was drin ist...

      Aus der COL wußte ich noch, das der Staubsauger in einer Blechkiste kommt. Kommt er auch, sehr hübsch gemacht... aber wenn man die 14x10x4cm Dose so sieht, glaubt man kaum, das da ein Modellbausatz drin sein soll. Mal ein paar Vergleichsfotos geschossen (der Fujimi soll irgendwann auch mal auf die Slotpiste und ja, ich weiß das der 1:20 ist...).
      Aber in der Kiste ist jedenfalls fast alles drin, was reingehört. Wenn es nicht so resinetypisch müffeln würde, man wäre geneigt zu glauben, das ist ein Plastikkit. Selbst in den Tüten verpackt macht das einen extrem sauber verarbeiteten Eindruck. Die Decals sind gestochen scharf und farbbrilliant. Respekt! :thumbup:
      Was zu fehlen scheint, sind die Achsstummel für die Vorderräder. Nun gut, so etwas ist schnell selbst gemacht.
      Die Bauanleitung ist freilich etwas rudimentär... naja, zum Glück mache ich das nicht zum ersten Mal. Da liegt irgendwo noch die COL, Bilder gibt es im Net zudem auch und für Farbangaben taugt der Fujimi-Kit bestens. Irgendwie juckt es mich jetzt doch, den bald zu bauen. ^^ Mal sehen...


      @ Wolfgang: Ich würde an Deiner Stelle zugreifen! ;)

      Gruß,

      Frank
    • xXx wrote:

      @ Wolfgang: Ich würde an Deiner Stelle zugreifen!
      Wolfgang, Frank meint es echt gut mit Dir.
      Der Bestand wird nämlich immer geringer, weil ich mir auch so einen Staubsauger gegönnt habe. :D
      Gruß Udo


      "If everything seems under control, you're just not going fast enough." (Mario Andretti)
    • Warum denn ENDE Januar?
      Udo, fährst du noch zwei Wochen weg? :)

      @ Frank, ist der Bausatz bereits grundiert?

      Danke und Grüße,
      Stephan
      Die wahre Kunst der Fahrzeugbeherrschung erkennt man im instabilen Fahrzustand! (Walter Röhrl)