Secundus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ....ah noch was ging :
      Gestern wurde Farbe besorgt. Diesmal ließ ich mich richtig gut beraten und die testlackierung gab dem lackverkäufer recht.
      Basaltgrau wirds werden, Satin mit acrylklarlack. Säure, Öl und fettbeständig soll der gute Lack sein. Auf jeden Fall ist er gut deckend und lässt sich schön rollen. ...
      Dazu gibt's ein maskingtape von schuller, dass eine hervorragende kante gibt und. ...man glaubt es kaum ....auch wieder runter geht :)
      Dateien
    • Werbung
    • ...dieses WE wurde mal der Großteil der Leitplankennut gefräst....

      Also jetzt bin ich mir ganz sicher...eine HB ist weniger Arbeit als der Plastik - MDF - Verbund....

      Aber dafür haben sich die Randstreifen nur mit 59 Bucks (eine Platte MDF 2800x2050mm) niedergeschlagen ....

      Na ja , was täte ich sonst an den Wochenenden ?( ...vielleicht Motorradfahren :rolleyes: ...na da hat ja meistens die Exekutive was auszusetzen... :thumbdown:
      Dateien
    • Sieht wieder nach sehr sauberer Arbeit aus.
      Ich würde nicht sagen, dass eine Plastebahn länger dauert als eine HoBa, aber die Secundus ist mMn eben auch keine reine Plastebahn.
      Schon wenn Du Randstreifen selbst machst, hast Du schon Extraarbeit, wenn Du dann noch eine Nut für die Leitplanken fräst, dann kannst Du schon einen Slot fräsen.
      Also ja: Ein Festaufbau aus Plaste mit "Eigenbauelementen" wie z.B. Randstreifen ist aufwendiger als eine HoBa, denn Du baust ja irgendwie einen Zwitter.
      ... aber natürlich bleibt es beim Slotten immer eine Plastebahn, wenn auch eine "optimierte".
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • sehr ordentlich...
      Eine Nut für die Bande wollte ich erst auch fräsen, bin aber wieder davon abgekommen weil die Bahn ja frei steht
      und so vielleicht die Kabel usw. zum Vorschein kämen.
      Würd es aber ein Aufbau mit Landschaftsgestalltung geben, dann genau so. :thumbup:
      "Freiwillig Platz machen ?( ... Is mir doch Latte ob`s kracht!"
      RacePark KlingKlang
    • Hallo Georg,

      na dank deines großartigen Layouts ist das echt gut geworden bisher. Das konnte ich im Plastikverbund ganz gut nachstricken :)

      Bin bis dato nur im Staub herumgegurkt aber das wird super auf dem kleinen Raum . Ein paar Nuten noch für die Planken und lackieren, dann kannst schon kommen...

      Denke Ende Juli ist das Spass fertig, da wir zwei Wochen im Juli auf Sardinien verweilen.

      Pool hat bereits 28 Grad :-))

      Griller ist bei uns nur mit Gas betrieben, schmeckt aber auch passabel :) ;)
    • Werbung
    • GeKe schrieb:

      Langsam wird’s Zeit für einen Ausflug!
      Ein Meisterstück! Bravo :thumbup:
      @reifenkomo, Du bist für die Kulinarik zuständig!
      Kein Problem :trinken2:
    • hello allerseits,
      Diesmal wurde probelackiert :
      Der Lack hat laut dem Verkäufer die Grundierung schon drin.
      Zweimal grau und dann den acrylklarlack drüber. ....was soll ich sagen, der Verkäufer hatte recht. Nix geschliffen und trotzdem tolle oberfläche auf dem mdf. ...
      Kann ich weiter empfehlen.
      Der Klarlack ist sehr kratzfest und soll zudem fett und bis zu einem gewissen Grad auch Säure beständig. ..
      Na die wird bis zur Bahn eh net vordringen....
      Die Leitplanke wurde auch schon in der bergauf rechts reingesteckt.
      Endstücke für die Planke muss ich noch anfertigen. ...sieht aber recht brauchbar aus.
      Dort wo man durchblicken muss kommt Plexiglas. ...
      Dateien
    • Hallo - schaut sehr scharf aus!!! :thumbsup:

      Denke das wird eine Hinguckerbahn nach der sich die meisten die Finger lecken. Gott sei Dank hab ich keinen Festaufbau - da erspar ich mir das Streichen der Schienen. :whistling:

      Gruß aus Wels
      Roland
    • rohda schrieb:

      Hallo - schaut sehr scharf aus!!! :thumbsup:

      Denke das wird eine Hinguckerbahn nach der sich die meisten die Finger lecken. Gott sei Dank hab ich keinen Festaufbau - da erspar ich mir das Streichen der Schienen. :whistling:

      Gruß aus Wels
      Roland
      Das eine schließt das andere ja nicht aus ... :rolleyes: :saint:

      @sakl58
      Sehr schön geworden, das Grau kommt gut rüber. Mir persönlich vielleicht einen Ticken zu hell, aber bei weniger guten Beleuchtung sicher prima.
      "Nur weil ich beim Slotten paranoid bin, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht hinter mir her sind." :wacko:
    • Werbung
    • Fieser-Kardinal schrieb:

      Mir persönlich vielleicht einen Ticken zu hell
      ...die Primus HB ist anthrazit. So als Gegensatz dachte ich mir vielleicht ein wenig heller zur Abwechslung...
    • .. heute nachmittag eine Spielerei eingebaut um den stromfluss zur Bahn zu sehen..... :)
      Dateien
    • und Zeitnahme aktiviert, leider sind wieder mal ein paar Dioden hinüber, wundert mich auch nicht, wenn ich bedenke wie oft die schienen umgelagert wurden. ;)
      Der nächste Schritt :alles neu macht der Mai.
      Na ja wird wahrscheinlich August werden. ... :(
    • Werbung
    • Hello,

      voll der Freude ! Beide Spuren mal ausnahmsweise gleich hurtig ! Slot 1+2 liegen eng aneinender im 8,1er Bereich, das lässt spannende Rennen erahnen.
      Hätte nicht gedacht, dass wir obwohl "nur etwa 25m" Bahnlänge wir doch einen erheblichen Vollastanteil haben :-))

      Das macht Freude, konnte gestern gar nicht aufhören zu testen :)

      Der Einzige Nachteil: " Hallo Schatz, wir müssen für unsere Zweite Bahn noch Autos kaufen, gerade die, die ich brauche sind grade nicht da :D !"

      Ob das durchgeht ...? :D