Entstehung und Bau des "Las Vegas Desert Raceway"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Entstehung und Bau des "Las Vegas Desert Raceway"

      Hallo zusammen,
      wie in diesem Bahnplanungsthread =>
      Bahnplanung auf bescheidenen 3x2m
      bereits angekündigt, plane ich den Bau eines Festaufbaus.

      Leider habe ich allerdings noch keinerlei Feedback bekommen, was ich ihr von meinen bisher geplanten Layouts haltet?!

      Wie dem auch sei, hier also der dazugehörige Thread des Baus und der Entstehung!
      Ihr wollt ja sicherlich mit reichlich Bildern versorgt werden!

      Name der Strecke: "Las Vegas Desert Raceway"
      Wie der Name schon sagt, wird sich die Strecke in / neben Las Vegas abspielen! Dementsprechend werde ich natürlich auch die Bahndeko angehen!
      Dazu aber natürlich zur gegebener Zeit mehr...

      Die Strecke selbst ist Carrera Digital und soll sowohl für 132, als auch für 124 ausgelegt sein!

      Geplant wird die Strecke auf 3x2m! Das Okay der Regierung ist bereits eingeholt. Gebaut wird die Strecke im Wohnzimmer! Soll also ein entsprechend schöner "Eyecatcher" werden!
      Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass sich beim Bau noch der ein oder andere cm. in der Länge und Tiefe rausholen lässt!
      Habe ich mich halt beim Plattenbau um 20cm "versägt"... :D
      Das genaue Maß der Platte kann ich also erst ungefährt nächste Woche bekannt geben!

      Wie geht es nun weiter?
      Natürlich muss erst mal die Unterkonstruktion und die Platte selbst gesägt und aufgebaut werden.
      Am liebsten hätte ich das Ganze schon diese Woche realisert!
      Aber was soll ich sagen, die drei Sideboards die vorne und links unter die Platte kommen sollen, befinden sich leider noch auf dem Versandweg und sollen erst zwischen dem 20. und 24. Januar bei mir eintrudeln!
      Und bevor diese nicht da sind, kann ich auch nicht in den Baumarkt und das Holz holen! (zwecks Maßen)

      Der erste Schritt wird also nächste Woche sein:
      Sideboards aufbauen und Stellprobe machen...
      Exakte Maße der Plattengröße herausfinden und ab in den Baumarkt...
      Anschließend Gestell bauen und Platten drauf!

      Das Ganze soll natürlich stabil und begehbar werden... => Platten werden also 2cm OSB Platten werden!
      Auf die Linke Seite von der Platte, wo eines der drei Sideboards seinen Platz finden soll, wird es auch einen Zugang geben, um unter die Platte zu kommen!

      Wenn das Ganze erledigt ist, soll auch schon das erste Testlayout aufgebaut werden!

      Habe gestern bereits noch fehlende Schienenteile und vor allen Dingen Randstreifen geordert!
      Diese müssten also auch pünktlich nächste Woche eintrudeln...

      Tja und dann heißt es erstmal planen, testen, aufbauen, fahren, umbauen, wieder fahren. etc....
      Soll heißen: Wann es dann mit der Bahndeko losgeht, steht noch in den Sternen...
      Da es ein Festaufbau werden soll, will das Streckenlayout gut überlegt werden!
      Vielleicht wollt ihr mir ja dann zur gegebenen Zeit ein wenig helfen! Wie gesagt, exakte Plattenmaße folgen!

      Was ist noch geplant? Wie geht es weiter?
      Wenn das Layout erst mal steht und definitiv ist, soll es auch schon weiter gehen mit dem technischen Teil...
      Heißt,
      - Zusatzeinspeisungen verlegen
      - Labornetzteil besorgen
      - Chaosschalter
      - AKS in die Weichen einbauen
      - Cockpit XP implementieren (Rennmonitor hängt schon an der Wand... :D )

      Nur um mal die Standtard-Dinge zu nennen....
      Die Liste wird sicherlich noch um einige Punkte erweitert werden...

      Je nach dem wird dann selbstverständlich parrelel an der Deko gearbeitet werden!
      Auch hier habe ich mir schon einige Gedanken gemacht und mir das ein oder andere Gimmick überlegt.. welches natürlich noch nicht verraten wird!

      Bilder folgen natürlich sobald es (hoffentlich) nächste Woche losgeht!

      Bis dahin, euch allen vielen Spaß mit euren eigenen Bahnen!

      lg Artur
    • ebay Werbung
    • Habe ich auch vor... geplant waren ja 3x2m
      Es wird aber sicherlich noch der ein oder andere cm dazukommen! ergo baue ich erstmal die Platte auf und poste dann die exakten Plattenmaße inkl meiner favorisierten Bahn!
    • So, es geht voran..

      Die Sideboards sind da und aufgebaut..
      Auch die Platte steht...
      Die fixen Maße 3,75x2m

      Erste Teile und Randstreifen sind auch schon geliefert...
      Erster Probeaufbau erfolgt morgen...
      Allerdings mit einer kleineren Bahn!
      Files
    • Rennsemmel wrote:

      Soll also ein entsprechend schöner "Eyecatcher" werden!

      Rennsemmel wrote:

      Das Okay der Regierung ist bereits eingeholt. Gebaut wird die Strecke im Wohnzimmer!
      Wie hast Du das geschafft? :fragend2:
      Gruß Henni

      Fahren Sie bitte vorsichtig... immer!

      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter!

      Die Bergprüfung im Wiesental powered by Henni
      Tal der Slotter Cup 2020
      Die Banane sucht Dich!


      , , , und slotte in Dorsten!
    • Werbung
    • Rennsemmel wrote:

      Geile Sache, oder?... ich glaube meine Frau wusste gar net so recht worauf sie sich da eingelassen hat... :D

      Ist ja für meinen Kleinen! :saint:
      Das wirkt schon mal sehr gelungen!
    • Es geht langsam voran...
      Rasenteppich ist schon mal provisorisch verlegt... Jetzt fehlen nur noch die Banden, welche ich besorgen und anschließend folieren möchte... Danach folgen Türen für zwischen die Sideboards... aber das zur gegebenen Zeit!

      Blöderweise war ich scheinbar bei meiner letzten Bestellung besoffen! :/
      Ergo habe ich keine 1/30 Kurven zu Hause, dafür aber die notwendige Randstreifen! *facepalm*

      Macht nix... Habe ein Layout im Forum gefunden welches mir ganz gut gefallen hat... musste es nur schnell anpassen...
      Für sie ersten runden mit meinem Kleinen reicht es alle mal...
      Layoutplan folgt... Habe ich weder gespeichert noch auf Papier...
      Werde mich aber bald eh mal an den Planer setzen und das Layout noch anpassen.
      Es fährt sich recht flüssig... Knackiges Infield und scharfe Abschlusskurve...
      Fürs erste Reicht! Macht Laune...
      Das Eck hinten links muss nur besser genutzt werden!

      Ach und drei Neuankömmlinge gibt es auch noch zu verbuchen! :saint:
      Files
    • Das sieht doch schon richtig gut aus :thumbup:

      Das Layout lässt sich bestimmt schön fahren - also, viele, viele Runden drehen ... anpassen falls eine Passage nicht gefällt geht immer noch :P

      Und in deine Neuankömmlinge hab ich mich gleich verliebt :love:

      LG
      Flo
      Hier der Link zu unserer kleinen Slotter Truppe:

      Hessen-Racer

    • Danke, danke...
      Ja, dafür dass es wirklich nur ein "Not-Layout" war bzw. ist, lässt es sich wirklich gut fahren... Macht richtig Laune!
      Wird erst mal so bleiben, und wie du sagst, noch angepasst an meine Platte....
      Ich muss nur noch an der Neigung der oberen Ebene arbeiten... ist noch nicht ganz optimal.

      Außerdem fahre ich ja noch (ist ja sogesehen meine erste richtige Bahn und dazu noch ganz frisch) die 132er OotB...

      Ich denke, wenn meine Autos jetzt dann noch einen kleinen Service bekommen (Ortmann Schlappen, FS-Leitkiele, Magnete raus...)
      wird es noch besser!

      Ja... Ich liebe die Trucks jetzt schon... Schauen auch hammer aus!
      Sind allerdings auch noch jungfräulich und im Originalzustand.. Müssen also noch digitalisiert werden
    • Werbung
    • Hab gerade mal Hompage vom Toom durchforstet die Profile sind von Alfer und das Profil heißt sie da Leitplankenprofil. :D
      Files
    • @Stelladriver hat die Alfer-Profile ringsrum an seiner Bahn. Vielleicht kann er was zur
      Abriebklasse bei Slotcarkaros sagen. Einige Rennen fanden da ja auch schon statt.

      VG
      Thomas
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Wir hatten schon den einen oder anderen heftigen Einschlag, und nichts ist passiert. Abriebwerte wie Thomas so schön sagt sind quasi bei null. Man sieht weder was an den Leitplanken noch an Fahrzeugen. Mit der Leitplanke ist aufwendig aber ich würde bei einem Festbau nichts anderes mehr verwenden. Zusammen mit den flexiblen Schraubflanschen kann man bei Alfer online für 200 Euro 60 Meter Leitplanke herstellen
    • So, langsam aber stetig geht es voran!

      Gestern bin ich endlich dazu gekommen die Banden anzubringen!
      Heute will ich noch den Fernseher fertig verkabeln und die Türen zwischen die Sideboards montieren.

      Habe auch schon an Layouts gebastelt , die kann ich aber erst heute Nachmittag zur Diskussion stellen. die Bilder sind auf meinem Rechner!

      Langsam kackt die Kamera von meinem Handy ab! Bilder werden immer unschärfer... :(
      Files
    • ebay Werbung
    • Sieht gut aus,ich hab auch nochmal im Bauhaus geschaut ob die diese Profile auch im Sortiment haben hab sie aber nicht gefunden können aber wohl bestellt werden. :thumbsup:
    • Die Pflicht ist getan...
      Verkabelung und Türen stehen...
      Nur noch hier und da kleine Ausbesserungsarbeiten... Nichts Nennenswertes!

      Jetzt kann ich mich ganz dem Layout widmen!
      Files
    • So, der erste richtige Probeaufbau steht.
      Es ist ein super gelungenes Layout von Jay FK geworden.
      Allerdings in leicht abgewandelter Form, da ich nicht so viele K3s an Lager hatte...

      Wird jetzt natürlich erst mal ausgiebig getestet.

      Blöderweise kann ich jetzt gar keine Fotos mehr machen, weil meine Handykamera nun komplett den Geist aufgegeben hat.
      Sobald das Problem behoben ist, werde ich euch natürlich Bilder nachliefern.
      Files
      • Bahn 40.jpg

        (122.18 kB, downloaded 106 times, last: )
    • Du wirst nicht wirklich viel Freude mit der schönen lang gezogenen Kurve haben,
      bei diesem brutalen Knick am Ende!
      Sieh zu das du diesen Ubergang fliesender hinbekommst.