NASCAR 1:24 Plastik vs Metall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • capri1968 schrieb:

      Hallo Heavy,
      Es muss schon ganz schön in deinem Magen herumliegen das du dir so viel Gedanken darum machst. Ich schätze du wertest dich gerade selbst ab, und das ohne Grund.
      Habe Respekt vor dem was du da gebaut hast und ich denke du bist ein besserer Fahrer als du denkst.
      Kann dem Kay hier nur absolut zustimmen!!

      Es ist auch nicht Sinn und Zweck der Angelegenheit jetzt alles übers Knie brechen zu wollen um kurzfristig irgendwie zu besseren Ergebnissen zu gelangen.
      Erinnere dich einmal daran, wie unser Keller noch vor einem Jahr ausgesehen hat!!!
      Und dann verinnerliche bitte mal was DU alles in diesem Zeitraum an Innovation in die Fahrzeuge eingebracht hast, ohne den Hilfestellungen, die jetzt bei und nach dem Rennen erst bekannt geworden sind !!

      Hier sind jetzt sehr viele Informationen im Thread eingegangen und diese müssen erst einmal in den kommenden Wochen und Monaten verarbeitet werden !!

      Rom ist auch nicht an einem Tag gebaut worden

      Und wie viele Jahre hast du bereits dafür gekämpft um nun endlich die gesamte Aufmerksamkeit des Forums auf dich zu lenken und zu zeigen das die 1:18 Fahrzeuge es doch Wert sind auf die Piste gelassen zu werden?!?

      Und die Anpassung der Fahrzeuge mit neuen Chassis ist auch "kein Hexenwerk", wie du ja immer so schön zu sagen pflegst.

      Aber das ganze geht am besten, wenn man erst wieder ein wenig Distanz zu der ganzen Angelegenheit bekommen hat, die Emotionen heruntergeschraubt und dann wieder kühl und sachlich an die Aufgaben herangetreten ist.

      Ich habe mir diesbezüglich auch schon Gedanken gemacht und Verbesserungen im Hinterkopf gespeichert.


      Das wird schon werden. GUT DING BRAUCHT WEILE !!

      LG
      Matty
      Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D
    • Werbung
    • So, würde sagen, genug hin und her diskutiert, habt euch alle wieder lieb und geht in den Keller zum Schrauben und wir sehen nächstes Jahr weiter.
      Ich sitze schon im Keller, hab aber andere Aufgaben und bin entspannt. Eigentlich wie immer. :rolleyes:
      Gruß Stefan

      Keep on rocking on the road :rock:
    • Hiho,

      Metalracer 1:18 schrieb:

      geht am besten, wenn man erst wieder ein wenig Distanz zu der ganzen Angelegenheit bekommen hat, die Emotionen heruntergeschraubt und dann wieder kühl und sachlich an die Aufgaben herangetreten
      genau, ich kann Heavys Gefühlslage absolut nachvollziehen :trinken2: und zeigt es doch am Ende, mit welchen Enthusiasmus er diese Metallprojekte verfolgt, egal ob das allen "schmeckt" oder nicht.
      Apfelkuchen schmeckt auch nicht allen :musik: :kugeln:
      Laß Dich nicht vom "Rumgeunke" aus der Bahn werfen, nimm den Input (davon hab ich Dir ja reichlich per Mail zukommen lassen und entsprechenden Dank bekommen :thumbsup: ) und jetzt tüftel was aus :fragend: ....und wer es noch nicht verinnerlicht hat (oder auch partout nicht will), hier geht es um den Spaß an der Sache, etwas scheinbar Unmögliches mit "Hausmitteln" und eigener konstruktiver Kreativität umzusetzen. :thumbsup:
      Ich sach nur "jedem das seine, mir das meiste" :D :P , in diesem Sinne "let's rock the metal stones" :rock:

      Urumbel schrieb:

      So, würde sagen, genug hin und her diskutiert, habt euch alle wieder lieb
      passt :trinken1:
      Slottigen Gruß und immer schön in der Rille bleiben :winke2:
      Andreas

      Meine Fahrzeugprojekte
      Slotlions allgemein
    • Hallo Metallfreunde,
      ist schon Interessant was für Beiträge von Nichtanwesenden hier gepostet werden.
      Es geht hier um die beiden Fahrzeuge und Fahrer die sich dem Duell gestellt haben :thumbsup:
      Das es schneller geht, interessiert scheinbar nur die Vielschreiber, die waren aber nicht angetreten.

      Beim anschließenden Spaßtraining ist ja auch Andreas, Papa von ... mit seinem "alten" NC,
      und ich mit meinem "alten" Scaleauto-Audi-A8 mal eben 5,77sec. gefahren, ob es noch schneller geht ?
      schaun wir mal :)

      Zudem, Nicht nur die beiden Wettkampf-Fahrer hatten Spaß :) ,
      die Jungs der Metall-Fraktion, die anwesenden "Fachbeobachter", und nicht zu unterschätzen die Gäste/Zuschauer,
      die durch einen großen Zeitungbericht vom anstehenden Spektakel angelockt worden waren.

      An eins möchte ich noch erinnern, Heavy und seine Jungs fahren normal Metall-18er,
      dann ist 1:24 eine ganz andere Welt :thumbup: War schon eine gute Leistung, und für die meisten sehr Überraschend.
      Das ist ja quasi so, als wenn ein 24-Fahrer auf Anhieb ein gutes 18er Metall-Auto bauen würde ?,
      und wo möglich damit ein 1:18-Rennen bestreiten möchte :lol:
      Es grüßt Euch, Kalle
      vom http://www.sac-stolberg.de/
      Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß
    • Kalle - Sac schrieb:

      Das ist ja quasi so, als wenn ein 24-Fahrer auf Anhieb ein gutes 18er Metall-Auto bauen würde ?,
      Hallo Kalle,

      das wäre doch mal eine schöne Herausforderung an alle diejenigen, die sich ja hier über Antrieb, Motorenvorteile, Leistungsgewicht, Metallfahrzeuge, ect. ausgelassen haben.
      Wäre doch interessant ob sich hierzu jemand aufgefordert fühlt, sich der Herausforderung zu stellen und mit einem 1:18 Modell an den Start zu gehen und uns zu zeigen, was denn noch so machbar ist....
      Und dann können wir im direkten Gegenzug unsere Fahrzeuge dagegen stellen und evt. noch von den anderen lernen dürfen.

      Aber es ist natürlich einfacher Seitenweise über etwas zu schreiben was man gar nicht kennt, als etwas was bislang unbekannt und ungewollt für einen gewesen ist, als neue Herausforderung für die Erweiterung des eigenen Horizontes anzusehen.

      Und dann auch noch die Herausforderung an einen Gegner mit entsprechender Erfahrung stellen :whistling:

      Zumindest war sich Heavy dieser Sache nicht zu schade und hat jede Menge positives Feedback bekommen :thumbsup:

      Nur die Mutigen kommen durch

      In diesem Sinne,
      Kalle,
      war eine netter Gedankengang :thumbsup:

      LG
      Matty
      Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D
    • Den beiden vor letzten Posts ist absolut NICHTS hinzu zufügen, die waren ja live dabei.

      Die Jenigen, die nicht da waren sollten besser schwiegen und sich überlegen, ob sie nächstes mal live dabei
      sein wollen und DANACH schreiben, wie es aus ihrer Sicht war.
      Gruß
      Heavy
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • Werbung
    • Wenn ich das Schlusswort schreiben darf. :rolleyes:
      Ich war sehr überrascht über die Geschwindigkeit der Metallkisten. Dass viele hier das nicht ernst nehmen, kann ich auch verstehen. Falls es eine Neuauflage geben sollte, bin ich sehr gerne bereit, mich erneut zu stellen und hätte kein Problem damit zu verlieren. Ich kann nur jedem vorschlagen, sich das wenigstens mal anzugucken, dann lesen sich viele Kommentare hier ganz anders. :thumbsup:
      Gruß Stefan

      Keep on rocking on the road :rock:
    • Ich darf mich nach Stefan`s Schlusswort hier noch mal zu Wort melden,
      nachdem sich dieses eigentliche Thema in den Thread " Hauptsache Du hast Spaß " verlagert hat.


      ich bin von den vielen Hilfsangeboten total überwältigt.

      Ich habe mit meiner Aufrüstung, nach vielen theoretischen Überlegungen,
      mit der praktischen Umsetzung und Neukonstruktionen bereits angefangen.

      mal sehen, was draus wird.................
      Dateien
      • P1060247.JPG

        (1,39 MB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • So, hier versuchen wir nun, die Videos zu zeigen und hoffen, dass es auch klappt... ( 1. Versuch)









      es sind zwar Amateurvideos, aber besser als nichts...
      viel Spass beim zuschauen



      IMG_1005.JPG

      IMG_1009.JPG
      IMG_1043.JPG
      IMG_1041.JPG

      LG

      Heavy und Matty
      Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Metalracer 1:18 ()