neues Modell von Racer - Ford Capri RS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Werbung
    • Ich würde mich Christoph anschliessen. Am Ende des tages kann jeder für sich selbst entscheiden, was er kaufen will. Ich bin ein Fan von Kleinserienherstellern.
      Die Parteien in Italien und Frankreich sollen doch bitte einfach nur ihre Namensrechte abschliessend klären und dann weitermachen.
      Gruss
      Thomas
    • Ich glaube nicht das noch etwas kommt. Nichts von Racer, nichts von Silverline und nichts von RCM.

      SP Collectable hat alles bekommen so wie Formen und so weiter nur waren die bei Racer vergessen es gab auch noch den Ford und Porsche. Diesen Fahrzeufge wurden vor Jaren schon vorgestellt in Nurnburg. Die sollten als Siverline verkauft werden. Dann ist es anders gelaufen und man hat vergessen die Formen von beide auch ab zu geben ;) :)

      Es wurde in gleichen Jahr auch ein schwarzen Porsche 911S vorgestellt, diese Unikat is dann über deren Website verkauft worden, zusammen mit andere Teile die wohl Privat Besitz waren.

      Jetzt ist die Webshop auch nicht mehr da.

      Es gibt noch Racer Fahrzeuge auf die Markt, zum Beispiel bei Electric Dreams. Die sind aber überteuert nach meinen Meinung. Hängt halt davon ab wieviel Geld man hat :)