NSR GT3 - Finale 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NSR GT3 - Finale 2018/2019

      Hallo,

      so langsam aber sicher starten ja die Zeitplanungen für das Slotjahr 2019.
      Stehen Ort und Datum für das NSR GT3 Finale schon fest?

      Gruß
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.
    • Werbung
    • Ich greife die Frage von Sven nochmal auf.
      Gibt es bezogen auf Ort und Datum schon verbindliche Informationen :?:

      Das wäre ja schon gut zu wissen. Nicht nur für die persönliche Planung.
      Auch wenn man selber was organisiert möchte man ja nicht zu Terminproblemen beitragen ;)
      Viele Grüße

      Uwe
    • Ja, das ist traurig, die einzige Deutsche Meisterschaft in 1/32 und man
      könnte meinen, es soll jedesmal eine Undercoververanstaltung werden.
      Ist es wirklich nicht möglich, die (zur Not noch diskutierten) Termine
      zu publizieren? Und wenn das "Gerücht" HIP (uhh, ganz geheim) stimmt,
      dann ist das ja bereits seit dem letzten Finale bekannt.

      Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann, dass sobald der Ort im mir unbekannten
      Wahlverfahren ausgelobt wird, auch gleich der Temin festgelegt wird.

      Gruß
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.
    • Beim letzten Finale wurde im Rahmen der Siegerehrung "Hip" genannt, bisher
      kam i.d.T. noch keine Info von dort. Die Jungs lesen hier bestimmt mit, also
      gebt Ihnen noch ein paar Tage. Morgen treffe ich in Overath im Bro bestimmt
      den Turbo-Wolfgang (der gehört zum hip-Kreis) beim dortigen NSR-Rennen;
      ich spreche ihn dann an und vielleicht erfahre ich dann was...
    • Hey Thomas,

      ja, mach das mal bitte...


      Gruß
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.
    • Werbung
    • Hallo,

      also ich habe auch gehört, dass es das HIP sein soll. Das steht meines Wissens ziemlich fest. Mir ist aber auch bekannt, dass die Terminplanung solcher Veranstaltungen mit verschiedenen Stellen "synchronisiert" werden muss und dass das so weit im Voraus nicht immer ganz leicht ist. Ich kenne die sympathischen Leute vom Hip schon viele Jahre und denke eher, dass sie nicht mit ungelegten Eiern bzw. wackeligen Terminen vorpreschen wollen. Es bringt ja auch nichts, wenn man etwas raushaut und dann noch fünf mal ändern muss.

      Wenn man davon ausgeht, dass der Lauf wieder im Februar stattfinden wird, ist ja auch noch etwas Zeit.

      Viele Grüße

      Roman
    • Vielen Dank für die Rückmeldungen :daumen2:

      Hallo Roman,

      sorry, aber das sehe ich ein klein wenig anders. Gerade weil so eine Endrunde mit vielen
      Teilnehmern von anderen Terminen freigehalten werden sollte wäre es gut wenn gerade
      solche Termine möglichst früh feststehen. Da finde ich den Ansatz von Sven sehr ziel-
      führend neben dem Ort auch direkt den Termin bei der Festlegung der Veranstaltung
      mit festzulegen. Oder - noch besser - man sagt es ist das x-te Wochenende im Monat Y.
      Und zwar über die Jahre hinaus. :erstaunt:
      Dann haben alle Planungssicherheit und können da "herum" ihre Planung vornehmen ;)
      Viele Grüße

      Uwe
    • Hedgehog schrieb:

      Ja, das ist traurig, die einzige Deutsche Meisterschaft in 1/32 und man
      könnte meinen, es soll jedesmal eine Undercoververanstaltung werden.
      Ist es wirklich nicht möglich, die (zur Not noch diskutierten) Termine
      zu publizieren? Und wenn das "Gerücht" HIP (uhh, ganz geheim) stimmt,
      dann ist das ja bereits seit dem letzten Finale bekannt.

      Wenn ich mir was wünschen dürfte, dann, dass sobald der Ort im mir unbekannten
      Wahlverfahren ausgelobt wird, auch gleich der Temin festgelegt wird.

      Gruß
      Sven
      Hallo Sven,

      Hielte ich zwar auch für wünschenswert, aber auch nicht für realistisch.
      Hat denn schon jemand Hans öder Jörg direkt gefragt?
      Gruß
      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.
    • Einzige deutsche Meisterschaft in 1:32 stimmt übrigens nicht, es gibt auch eine Sideways DM. Das letzte Finale fand in Siegburg statt.

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • Racing Streethawk schrieb:

      Einzige deutsche Meisterschaft in 1:32 stimmt übrigens nicht, es gibt auch eine Sideways DM. Das letzte Finale fand in Siegburg statt.

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      Na gut, man kann nicht alles wissen, ändert aber am Fakt auch nichts.


      Pate schrieb:

      Hallo Sven,
      Hielte ich zwar auch für wünschenswert, aber auch nicht für realistisch.
      Hat denn schon jemand Hans öder Jörg direkt gefragt?
      Gruß
      Frank
      Hans und Jörg kenne ich nicht, jedenfalls nicht bewusst...
      Schubst die Jungs bitte mal an, damit offiziell kommuniziert wird.
      Danke!


      Gruß
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hedgehog ()

    • Werbung
    • Hallo Slotracer,

      der Endlauf der NSR GT3 Meisterschaft findet am 22.02.2019 - 23.02.2019 bei uns im HIP statt.

      Die Adresse lautet:

      Bürgermeister-Pütz-Str. 45
      47137 Duisburg

      Alle weiteren Informationen bezüglich Ablauf, etc. werden von uns im November/Dezember 2018 bekannt gegeben.

      Hans
      Wer durch die Hölle will, muss verteufelt gut fahren.
    • Hallo Hans,

      vielen Dank für die Information :!:
      Macht unsere Planung (LMES/HvK) nicht einfacher weil wir dieses Wochenende auch in der Planung haben. :erstaunt:
      Viele Grüße

      Uwe
    • Hallo Hans,

      danke für die Festlegung und Offenlegung des Termins. Nun können die lokalen Planspiele beginnen.
      Zur Adresse: Google Maps zeigt da einen Biergarten an, das nenne ich mal innovativ, direkt ab zur Aftershow Party :thumbsup:

      @Björn
      Also ich kenne keine Problemchen und hatte immer viel Spaß. Und genauso wird es sicher auch diesmal sein.

      Viele Grüße
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.
    • Hedgehog schrieb:

      Zur Adresse: Google Maps zeigt da einen Biergarten an, das nenne ich mal innovativ, direkt ab zur Aftershow Party
      Hallo Sven,

      der HiP ist wirklich sehr schön im Park gelegen :daumen2:
      Man glaubt kaum in DU-Meiderich zu sein :erstaunt:
      Viele Grüße

      Uwe
    • Werbung
    • Na sehr schön, und ich muss diesmal anstatt 578 nur 564 km weit fahren. Ist doch klasse!

      Gruß
      Sven
      Wir sind Slotracer - Widerstand ist zwecklos
      Slotfreunde Berlin e.V.
    • fortunafanpfeife schrieb:

      Vielen Dank für die Rückmeldungen :daumen2:

      Hallo Roman,

      sorry, aber das sehe ich ein klein wenig anders. Gerade weil so eine Endrunde mit vielen
      Teilnehmern von anderen Terminen freigehalten werden sollte wäre es gut wenn gerade
      solche Termine möglichst früh feststehen. Da finde ich den Ansatz von Sven sehr ziel-
      führend neben dem Ort auch direkt den Termin bei der Festlegung der Veranstaltung
      mit festzulegen. Oder - noch besser - man sagt es ist das x-te Wochenende im Monat Y.
      Und zwar über die Jahre hinaus. :erstaunt:
      Dann haben alle Planungssicherheit und können da "herum" ihre Planung vornehmen ;)
      Hallo Uwe,

      Wünschenswert für die Planung ja, aber ich gebe folgendes zu bedenken:

      Die DM lebt ja auch davon, daß es verschiedene Clubs etc. veranstalten dürfen / können, die an der Serie teilnehmen. Stellen wir uns mal vor ein kleiner Club möchte das machen, der aber nicht der Räumlichkeiten für so eine Veranstaltung hat. Der ist aus logistischen Gründen gar nicht in der Lage diese Veranstaltung durch zu führen, wenn das Datum fest steht. Weil man muß sich ja auch um die Örtlichkeiten kümmern und wenn die dann zu diesem Zeitpunkt anderweitig verplant sind,…
      Das sind für mich nachvollziehbare Gründe weswegen der Termin nicht generell feststehen sollte.

      Gruß

      Frank
      Social Media, klasse Erfindung.
      Ich bin Organspender. Und Du?
      Redet nicht darüber, macht es einfach, das ist sehr sozial.