NSR Quadrathlon powerd by S-Drückt 09.11.2019 in Moers

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Werbung
    • War Mal wieder ein super Renntag
      Danke an S Drückt und das Moerser Team.

      :meld: 2020.
      Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)

      freeslotter.de/gallery/index.p…b061c156416cce5b58f417e65
    • Hallo zusammen,

      Der Quadrathlon 2019 ist Geschichte. Ehrlich gesagt ich bin immer noch ein wenig überwältigt, es war wieder ein geiler Renntag. Ein super Starterfeld. Wir haben alle den ganzen tag super schön miteinander gespielt.

      hier mal das Ergebnis

      1. Luftikus
      2. Michels Bande
      3. KSR Schweden
      4. Team Spirit
      5. S-Drückt 1
      6. S-Drückt 2
      7. Mainhattan Slotracer, die Vormachtstellung in Hessen
      8. Eindhoven
      9. KSR 2.0
      10. Hipster 2
      11. S-Drückt 3 und Dreamteam
      12. Eindhoven
      13. Haspermagie


      Gebt mir bitte etwas Zeit, der Rest wird nachgereicht

      Gruß

      Frank
      Bist Du Einzelkind? Ich bevorzuge die Wortwahl Alleinerbe
    • Also mir hat "am besten gefallen", wie sich die vielen Leute und besonders Jörg "mit MIR" unterhalten haben, während ich gefahren bin, ohne mich zu stören! :P :D
      Also mit mir im roten T-Shirt unterhalten, während ich im schwarzen Hemd ungestört fahren konnte. Hihihihi.
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • ebay Werbung
    • So,
      ... und damit ihr mal schauen könnt, warum der eine oder andere Wagen vor Euch gelandet ist, anbei mal die Abnahme-Dokumentation. Die detaillierten Ergebnisse aus der Bpfe stellt Roman alias Fastslotter zur Verfügung....
      Files

      The post was edited 1 time, last by wutZWERG ().

    • Thanks for a great competition.
      As usaul good atmoshere and we know that we are amongs like-minded people how just love slotracing. Thats great!!

      S drückt and SRC, this year the event was fantastic, a time frame that work...yeahhh!! 8o :thumbsup:
      Thanks again and see you all next year...

      And congrat to Luftikus!!!

      Cheers
      Daniel
    • THANK YOU for comming and support us especially to the teams from Holland and Sweden! <3 <3 <3 <3
      We are looking forward to next year and next Quadrathlon
      and best regards from my brother Wolfgang
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Google Werbung
    • Huhu zusammen,

      habe jetzt in dem Post die Abnahmedoku hinzugefügt....
      Und hier noch einmal die Bepfeausdrucke.....
      Files
    • So jetzt mal etwas mehr zum Qudrathlon 2019

      Erst ein mal vielen Dank an:


      • meiner obersten Motorsportbehörde, die mir vor dem Rennen den Rücken extrem frei gehalten hat. Kurz vorher war ich noch 7 Wochen im Krankenhaus, das macht die Durchführung eines solchen Events nicht unbedingt einfacher
      • mein S-Drückt Team für die Unterstützung vor, während und nach dem Rennen
      • dem SRC Niederrhein hier besonders Werner, Markus, Frank und Roman
      • Mario für die Hilfe am Donnerstag
      • bei allen Teams für die Teilnahme und für die Treue
      Der diesjährige Quadrathlon war der vierte und das fünfte Mehrklassenrennen, das wir durchgeführt. Das erste Rennen war unser Triathlon in Mündelheim. Also werden wir nächstes Jahr das 5. Rennen haben. Auch dieses Jahr habe ich wieder in sehr entspannte und zufriedenen Gesichter aller Teilnehmer sehen dürfen, das fand ich einfach nur toll. Ein Garant hierfür ist die super lässige Einstellung aller Teams hier wollen alle in erster Linie miteinander spielen. Alle Teams haben sich untereinander geholfen unterstützt und gemeinsam Spaß gehabt.

      Mal etwas zu den Teams

      Die drei S-Drückt Teams wurden von 5 Gastfahrern unterstützt Lisa, Dietmar, Jörg, Willi und Marc. Unser Dreamteam S-Drückt 3 war wieder mit Autos im eigenen Design unterwegs. Hier wurde auch vom letzten Jahr mit einigen neuen Fahrzeugen aufgerüstet. Ein gebrochener Zapfen an der C7 Karo zwang Team 1 eine gelbe Vette auf die Bahn gestellt. Im Team 2, wie immer was das Liederprogramm von NSR hergibt,…

      Mainhattan Slotracer,

      die Vormachtstellung in Hessen. Eine sehr lustige Truppe. Dieses Jahr fehlte der Chef Thomas, er hatte aber eine top Entschuldigung, er ist Vater geworden. Die Jungs genießen stets das drumherum. Freitag, ja man trainiert, aber ist auch früh genug weg um noch einen tollen Abend irgendwo mit Essen und feiern verbringen konnte. Spricht man mit den Jungs Monate vor einem Quadrathlon über den Stand der Vorbereitung, dann kann eine Antwort kommen wie wir haben uns schon mehrfach getroffen und gegrillt,…

      Michels Bande

      Der Vater mit den Söhnen, ein Moerser Heimteam, hier ist ein lustiger entspannter Vater mit zwei wilden sauschnellen Jungs am Start. Vater ist hier der langsamste im Team,…. Der Vater kommt aus dem 124er Bereich, der auch im 132er Maßstab unterwegs ist.


      Eindhoven

      Die Jungs aus den Niederlanden schlugen dieses Jahr direkt mit 2 Teams auf. Seit diesem Jahr gibt es zwei neue S-Drückt Piloten mit Stefan und Leon, beide aus dem Club aus Eindhoven. Leider war Stefan erkrankt und fehlte leider. Die Jungs aus Eindhoven immer lachend und gut drauf. Im Januar findet ein Digital Rennen in Eindhoven statt, an dem auch erstmalig ein S-Drückt Team teilnehmen wird. Wir freuen uns auch hier auf ein baldiges Wiedersehen. Zwei tolle Teams die wir auch nächstes Jahr wieder sehen.


      Team Spirit,

      Hier handelt es sich um ein weiteres Moerser Heimteam. Hier ist Martin der Chef, der erst seit ein paar Jahren spottet, den Virus aber richtig aufgesaugt hat. Vor der Siegerehrung haben wir unsere Handynummer ausgetauscht,… Während der Siegerehrung machte Mario Fotos für uns mit dem Handy des Paten. Dann meinte Mario während der Siegerehrung: " Hey Pate Team Spirit hat für nächstes Jahr sich gerade per Whatsapp angemeldet". Neben Martin waren hier Micke und Markus am Start.


      Team Haspermagie

      Über den Namen sollte man als nicht aus Hagen stammender Slotter sprechen. Hasper muß etwas was wie Jägermeister sein nur eben recht regional. Team Chef ist hier Ralf Febra, Inhaber eines Renncenters in Hagen mit Slotshop. Nebenbei ist Ralf der Dienstälteste S-Drückt Pilot. Er gehörte schon zu Zeiten der Schlitzrookies zu uns. Er hat in diesem Jahr mit zwei Langstreckenneulingen den Einstieg gewagt, mit null Erfahrung. Hier muß ich mal ein großes Kompliment machen. Auch dieses Team möchte nächstes Jahr wieder dabei sein


      Hipster 2

      Die Jungs um Jörg aus dem Duisburger Park. Die 2 steht hier für die Abteilung aus dem Club, die Rennen aus Spaß bestreiten und der Sieg nicht im Vordergrund steht. Jörg hatte hier schon letztes Jahr die richtige Fahrerpaarung mit an den Start gebracht. Nur dieses Jahr hat es mit dem 13.Platz nicht geklappt.


      Luftikus

      Mit Mario als Teamchef, steht dem Team ein erfahrener und sympathischer Slotter vor, der nebenbei auch noch schnell ist. Solange es kein 997 ist. Mit Roman den stärksten Heimfahrer im 132er Bereich aus Moers verstärkt, hatte man vor dem Rennen die Favoritenrolle inne, dazu noch mit Dieter, ein richtig schneller Mann in Sachen 124er und Kart. Neben den S-Drücktteams ist hier der Start bis 2037 zugesagt :)


      KSR 2.0

      Dieses Jahr zum erstmal am Start mit Mats, Hendrik und den Indianer Thomas. Letztes Jahr hat Daniel von KSR die weitere Truppe aus Süd Schweden avisiert. Unser Werner lernte mit dem Indianer einen weiteren Freund des Jägermeisters kennen. Mit Mats stellte ich fest, daß man die gleiche Leidenschaft für eine Zündapp entwickeln kann. Hendrik ist wohl auch in Sachen Ironman unterwegs,… eine ganz tolle Truppe.


      KSR

      Im dritten Jahr war diese tolle Truppe dieses Jahr dabei. Daniel, Björn und Oskar. Hier möchte ich jetzt mal erwähnen, daß mit Oskar, der amtierende schwedische Champion in Sachen NSR GT und Classic anwesend war. Auch Daniel stand hier mit auf dem Siegerpodest. Die Jungs reisen mittwochs mit dem Auto an. Donnerstags stehen so Sachen wie Meilenwerk auf dem Programm und ab nachmittags widmet man sich dem Training. Wer dann hier genau hinsieht erkennt die Truppe ist sehr schnell. Dieses Jahr hatte das Team Autos in Eigendesign lackiert. Grandios! Im Training war man auf Holz im Bereich 9,6 auf Spur 6 unterwegs. Im Rennen klappte das nicht ganz. Das konnte den Jungs nicht die Laune verderben. Eine ganz tolles Team!


      Dieses Jahr hatten wir uns vorgenommen das Zeitmanagement etwas besser im Griff zu haben, das hat unser wutZWERG gut hinbekommen.

      Es macht mein S-Drückt Team und mich sehr stolz, daß das komplette Starterfeld für 2020 schon voll ist und alle wiederkommen wollen :danke2: .

      Bis nächstes Jahr

      Frank
      Bist Du Einzelkind? Ich bevorzuge die Wortwahl Alleinerbe
    • ebay Werbung
    • Pate wrote:

      Mainhattan Slotracer,

      die Vormachtstellung in Hessen. Eine sehr lustige Truppe. Dieses Jahr fehlte der Chef Thomas, er hatte aber eine top Entschuldigung, er ist Vater geworden. Die Jungs genießen stets das drumherum. Freitag, ja man trainiert, aber ist auch früh genug weg um noch einen tollen Abend irgendwo mit Essen und feiern verbringen konnte. Spricht man mit den Jungs Monate vor einem Quadrathlon über den Stand der Vorbereitung, dann kann eine Antwort kommen wie wir haben uns schon mehrfach getroffen und gegrillt,…
      :D :D :D
      genau so läuft die Vorbereitung ab :D :D :D
      und wir verraten auch nicht, wo wir Freitag abend essen und.... sind :rolleyes:

      Ist ja klar, dass wir in 2020 auch wieder mit am Drücker sind :) die Vorbereitungen sind schon in vollem Gange - wenn auch im Moment noch ohne Grill :whistling:

      Ost
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • Und?!?
      Über die "doppelte Rennkugel" sagst Du nix? :P :*
      Hans
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • New

      Campa 72 wrote:

      Hallo Ralph
      Es gab 13 Teilnehmer also fehlen 2 Abnahme Protokolle, ich zähle nur 11.
      Hallo Werner,

      Guck mal was man findet, wenn man die verwendeten Keksdosen neu befüllt.

      IMG_0680.JPG

      Mal sehen wo Nummer 13 auftaucht

      Gruß

      Pate
      Bist Du Einzelkind? Ich bevorzuge die Wortwahl Alleinerbe