SCX Compact ist jetzt Teknotoys???

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • SCX Compact ist jetzt Teknotoys???

      Hallo,
      auf der Suche nach 1/43 Slotcars mit Leitkiel bin ich eben auf Teknotoys.de gestoßen. Sieht so aus als wären das die Nachfolgeprodukte von SCX Compact. Der Name ist schon sehr ähnlich zum ehemaligen Investor Tecnitoys. Auf slotcar-today war ja mal angekündigt das es vor Weihnachten zumächst mit 1/43 weitergehen soll.

      In der Bucht und einigen mir bislang nicht bekannten Händlern sind die jetzt verfügbar.
      Habe mal einen Subaru BRZ bestellt und werde berichten wie er sich auf der Slotfire 43 fährt.

      Hat sonst jemand Infos oder kann meine Vermutung bestätigen?

      Gruß, bowser69
    • Werbung
    • Hallo,
      ich bin zwar jetzt schon anderthalb Jahre aus dem SCX Thema raus, aber ich denke nicht, dass es sich bei Teknotoys um den Nachfolger von SCX/Scalextric Compact handelt.

      Die Nachrichten in Slotcar-today waren da ja auch eindeutig: Es ging der Familie Palau als Investor in erster Linie um die Erhaltung der Brands Scalextric (Spanien und Mexico) und SCX (Rest der Welt). Nachdem Sie keinen Nachfolger für Fabrica de Juguetes gefunden hatten, machen sie es jetzt selbst und fokussieren sich zunächst auf das Weihnachtsgeschäft mit Scalextric / SCX Compact, in der Hauptsache eben in Spanien.

      Hier die aktuelle Homepage: scalextric.es

      Und hier einmal ein Produktbeispiel von Amazon ES:
      amazon.es/Scalextric-Devils-Co…ywords=SCALEXTRIC+COMPACT

      Eindeutig als "Scale Competition Xtreme" gekennzeichnet, also aus der Linie des Neustarts 2018.

      Ich sehe da keine Ähnlichkeit mit Teknotoys.
      Beste Grüße
      krischan

      ==============
      2004 - 2017 SCX Digital
      2015 - 2017 SCX WOS
      seit 2017 Carrera Digital 124 (siehe auch carreraspass.de )
    • Als ich hier etwas von einem Teknotoys Subaru gelesen habe, bin ich neugierig geworden. Ich wollte mal wissen, was die sonst noch so haben und habe mal in der Bucht geforscht. Was ich da sah hat mir fast die Augen übergehen lassen... 8o Alfa, Fiat, Maserati und Subaru, meine Lieblingsmarken als Slotcars- WOW!!! Es gibt die neue Giulia QV, den 8C, den Fiat 500, den Maserati GT4, sowie die Subaru WRX und BRZ als Slotcars -Suuuper :thumbsup: (den langweiligen SLS lassen wir mal außen vor ;) ). Weil es keine gescheiten Bilder gab, habe ich mir erstmal nur eine Giulia und den 8C in rot bestellt. Eben sind sie gekommen :thumbsup: . Zwei optisch sehr schöne Modelle, gute Proportionen, gut detailliert trotzdem robust "am Stück" mit schwarz lackierten Scheiben. Ich habe sie noch nicht aus der Schachtel geholt und gefahren, davon werde ich später berichten... Unten auf der Verpackung steht übrigens "Designed in Germany". Weiß jemand von euch wer hinter Tekno Toys steckt?

      The post was edited 1 time, last by HY-tech ().

    • HY-tech wrote:

      Weiß jemand von euch wer hinter Tekno Toys steckt?

      Naja, auf der Box steht ja AGM. Ich meine, dass wäre ein chinesischer Produzent, der seine Fahrzeuge und Bahnen unter verschiedenen Namen vertreibt (AGM, TopRacer, TeknoToys)
      An für sich fahren die Autos ganz gut. Die Reifen sind ein wenig weich und nutzen sich schnell ab, bzw. manchmal löst sich auch ein Reifen. Da die Räder aber alle den gleichen Durchmesser haben (sieht zumindest so aus), gibt es vielleicht auch bald Ersatzreifen anderer Hersteller. Was ich super finde sind die Rückspiegel aus Gummi. Kann sich manch ein anderer Hersteller mal ein Beispiel nehmen.

      Edit: Neulich bei Netto gab es eine Grundpackung für 49,-€

      The post was edited 1 time, last by FotN ().