Felgenvergleich - welche ist schneller/schöner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Felgenvergleich - welche ist schneller/schöner

      Hallo,

      hier einmal die Frage, welche Felge ist schöner?

      Welches ist, aus Eurer Erfahrung die schnellere?



      Rechts mit Inlet kleiner Felge größerer Reifen. oder links Lochfelge etwas größer dafür Reifen etwas flacher.


      IMG_6973.JPG



      Gruß

      Bernd
    • Werbung
    • Hallo Bernd,

      Das sind zwei Fragen auf die du schwer eine Antwort bekommst.

      1. Schöner, das ist doch wirklich bei jedem anders. Der eine mag es originalgetreu, der Andere mag das Lochdesign :fragend2:
      2. Schneller, auch hier ist keine klare Antwort möglich. Je nach Bahn, Fahrwerk und Gewicht des Fahrwerks und der Karosserie kann es besser sein mehr Dämpfung vom Reifen zu haben oder auch weniger :fragend2:

      Also bleibt nur, probiere es aus.

      Beste Grüße,

      Ecki
      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • ecki schrieb:

      2. Schneller, auch hier ist keine klare Antwort möglich. Je nach Bahn, Fahrwerk und Gewicht des Fahrwerks und der Karosserie kann es besser sein mehr Dämpfung vom Reifen zu haben oder auch weniger
      Da stimme ich vollkommen zu.
      Trotzdem ist es aber erstmal grundsätzlich so
      das ein Radgewicht welches nah an der Achse ist
      leichter beschleunigt und gebremst werden kann
      wie eines das weiter außen ist.
      Hebelkräfte eben!

      Zumindest rechnerisch,
      ob sich das wirklich stark bemerkbar macht
      habe ich in den letzten 20 Jahren stumpf ignoriert! :)
      Gruß Henni

      Fahren Sie bitte vorsichtig... immer!

      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter!

      Die Bergprüfung im Wiesental powered by Henni
    • Also, ja mehr Gummi dasto mehr Grip aber nicht so schön. Mehr Felge sieht schöner aus weniger Gummi weniger Grip. Und Alu-lochfelgen sehen absolut grauslig aus. Diese Lochfelgen verunstalten jedes noch so schöne Auto.
    • Und beim rechten ist der Spoiler zu schwer. Er steht vorne mehr hoch. :winke2:
      wer rcehtshcriebfheler fnited draf sei behlatne :love:
    • Rein pysikalisch sind die leichteren Felgen schneller. Da sich diese schneller Beschleunigen und abbremsen lassen.
      Dann kommt aber dder Einfluss der Bahnbeschaffenheit und der Reifen dazu.
      Infos IG Slotters of Pfalz
      Kalender
      Facebook

      Neue Mitfahrer und Gastfahrer gerne gesehen
    • Werbung
    • Mal eine theoretische Anmerkung dazu.
      Auf der Carrera Schiene wenig Gummi weil die Plastikschiene dünn ist und Eigenschwingung hat
      Auf der Carrera Schiene viel Gummi weil die Schienen so uneben sind und der Reifen dann besser dämpft

      und auf Holz besser dünne Reifen weil die Bahn ja absolut glatt ist da braucht man keine dämpfenden Reifen
      aber weil die so Hart ist sind dicke Reifen besser aber die verwinden sich stärker dann könnten die dünnen Reifen doch besser......

      und wenn man jetzt noch die Felgen einbezieht und die Löcher die für weniger Gewicht aber auch weniger Steifigkeit haben .....kann man bestimmt eine Doktorarbeit drüber schreiben.
    • Bis jetzt fahre ich ausschließlich C Autos 124, Fahrwerke Felgen und Reifen FS.
      Bin am überlegen umzusteigen von PU auf ST, wenn muss ich alle Fahrzeuge umrüsten und muss nun schauen welche Felgen mit welchen Reifengrößen.

      Rechts ist FS Felge mit ST (Felge etwas kleiner Reifen etwas größer), links Lochfelge (Felge etwas größer, dafür Reifen etwas kleiner).

      Noch habe ich nicht für alle Modelle ST Reifen gesehen, und für die GT Fahrzeuge gibt es eben diese zwei Möglichkeiten.

      Gruß

      Bernd
    • @Tabs


      Alle bisherigen und wahrscheinlich auch künftige Antworten sind rein theoretischer und geschmacksabhängiger Natur.

      Du stellst eine Frage, die letztlich nur Du selbst beantworten kannst.

      Ich glaube nicht, dass eine Felge schneller ist als eine andere,
      vorausgesetzt die Wegdrehzahl ( errechnet sich aus Übersetzung und Abrollumfang des Reifens ) ist GLEICH und alle anderen Parameter der Autos sind GLEICH................
      Brauchst nicht rechnen, wenn Du ein und das selbe Auto mit beiden Felgen/Reifen ( absolut gleicher Durchmesser ) vergleichend testest.
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • Sind das links die Stegfelgen?

      Meine Erfahrung bei den C 124er. Um so kleiner der Raddurchmesser um so besser liegen die Autos. Der sich daraus ergebene tiefere Schwerpunkt ist gerade bei den 124er Carrera brauchbar. Der 917k und die 512S mit Frankenslot Reifen sind gute Beispiele. Mit neuen Reifen liegt das Auto nicht so gut wie mit weit abgefahren.

      Mittlerweile bevorzuge ich anstatt der Stegfelgen nur noch Flachfelgen, u.a. weil sie sich weiter runterschleifen lassen. Das Auto liegt tiefer, fährt besser und man hat mehr vom Reifen. Bei einem BMW M1 mit Stegfelge erreicht man beim Nachschleifen (oder runterfahren) der Reifen den Steg. Dabei ist mir der Reifen zerfetzt und ein hauchdünnes Stück aus dem Stegbereich hing an den äußeren Flanken. Eigentlich hätte das Auto noch Luft gehabt bevor es zu tief gelegen hätte, aber die Stegfelge begrenzt es ein wenig.

      Außerdem erreicht man bei den Flachflegen mit innenliegendem Bund eine breite Lauffläche und kann die Donusreifen entsprechend breit abstechen, was sich auch sehr positiv auf das Fahrverhalten und Gripp auswirkt.

      Um auf deine Frage zurückzukommen Welche ist die schnellere? Verklebte Reifen auf Flachfelgen sind rein fahrtechnisch die bessere Wahl als Stegfelgen mit unverklebten Reifen. Besonders bei Motoren mit höheren Drehzahlen.
      Viele Grüße



      Adelheidisring
    • Werbung