Motorsport Laberthread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Apropos MotoGP:
      Lorenzo meinte ja schon das ihm die Honda besser als die Ducati liegen würde.
      Kann mir aber ehrlich gesagt nciht vorstellen, dass er MM93 wirklich in bedrängnis bringen kann.
      Aber eventuell überrascht er mich positiv?
      Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
      Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
      Layout v10 seit 02.05.2019: Bild
    • Werbung
    • Murphy57 wrote:

      Wieder eine Nullwert-Aussage, denn: irgendwer muss anfangen.
      Wenn niemand etwas macht, wird sich nix ändern, bis uns der
      blaue Planet vor die Füsse kotzt, was wahrscheinlich schneller
      passieren wird, als es sich die Ewig-Gestrigen vorstellen können.

      Murphy57 wrote:

      Auch ich bin bekennender Anhänger von großvolumigen 8-Beinern, habe selbst
      noch einen mit 440 cui und 385 BHP in der Garage stehen, habe früher aktiv
      Motorsport betrieben und kann also viele der Thesen nachvollziehen, aber die
      Zeiten (und die Anforderungen) ändern sich, davor sollte man nicht die Augen
      verschliessen.
      Und?! Hast du schon angefangen und deinen großvolumigen Hobel zu einem Blumentopf umfunktioniert?!

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...
    • Von 4 auf 1 Auto reduziert. Solarbetriebenes Garagentor und Dachfenster.. Solarthermie auf dem Dach. Alle Strecken unter 10 KM werden konsequent mit Fahrrad erledigt, auch bei Regen und Schnee.

      Verzichte auf Plastiktüten bei Einkäufen, auch bei Obst und Gemüse. Zahle lieber die 1-2 Gramm für die selbst mitgebrachte Tüte als das eine andere in Müll landet (REWE hat mittlerweile welche, die abgezogen werden)....

      Regenfass mit 200 Liter, um die Blümchen zu giessen...

      Fast alles mit Steckdosen mit Schalter versehen, damit sie nicht im SandyBy Strom ziehen. Öko Programme bei allen Geräten (inkl Auto) eingestellt...

      Es ist fast ein Hobby für zu schauen, wo ich reduzieren (!) kann. Recyclen passe ich auf, dass es möglichst lokal passiert.

      Ich bin nicht perfekt aber ich versuche so gut wie möglich alles vorzuleben.

      Neulich gab es ein "Spitfire GT 6" in der Nähe. Mein Traumauto: Spitfire MKIV mit GT6 Motor.... ungetunt mehr als 100 PS bei knapp über 700 kg. Preis war auch super.. ich konnte es mir nicht erlauben.... Mein Gewissen lässt es nicht mehr zu.

      Ich finde wie Jaguar es macht richtig: E-Auto nachrüsten aber jeder Zeit kann man die Original Teile wieder rein bauen.
      Das wäre Perfekt für mich. Spiti mit E-Motor, wird von Solaraufgeladen und ich fahre nur damit, solange mir der Saft nicht ausgeht.

      Die Strompolitik in Deutschland wird bald von der Realität eingeholt. Die Chinesen werden bis 2020 die 100 USD$ pro 1000 KW Batterien herstellen. Bist 2025 wollen sie das auf 50 USD$.
      Vor 2 Jahren hiess es, die 100 USD$ 1000 KW wäre frühsten 2025 da...
      Bald (weniger als 10 Jahre) wird es (vielleicht) unwirtschaftlich sein, Verbrenner zu bauen.

      Indien und China bauen auch lieber Solarfelder als Kohlenkraftwerke.

      Zurück zum Motorsport:
      Ich finde Rallys faszinierend, denn das Material wird auf das übelste beansprucht.
      Bei Moto GP muss ich gesehen ist mehr los als bei den 4-rädigen aber die Unfälle sehen immer so schlimm, aus...
    • @Maddin77 :

      der Umbau auf Blumentopf ist wenig erfolgversprechend, weil:
      ich erstens keinen grünen Daumen habe, als Junggeselle ist es mir
      in früheren, jüngeren Jahren mit schöner Regelmäßigkeit gelungen,
      Pflanzen jeglicher Art binnen Kürze hinzurichten, zweitens die
      dunkle, fensterlose Garage, in die der 300er eingemottet ist,
      dazu angetan ist, dass da nix wächst. Aber genug OT, sonst kommen
      die Laber-Wächter wieder auf den Plan.....
      Keiner macht, was er soll, jeder macht was er will und alle machen mit


    • Da mein einziger Vorsatz für 2019 ist wieder früher ins Bett zu gehen ist habe ich erst heute Nachmittag die aufgezeichnete Zusammenfassung der ersten Etappe der diesjährigen DAKAR gesehen.
      Was soll ich sagen: Tolle Fahrzeuge/ Motorräder, interessante / bekannte Fahrer, neue Auto / Fahrerkombination, Hintergrundinfos und grandiose Landschaften. Ich liebe die Dakar (leidet auch mit Nebenwirkungen) und drücke Carlos Sainz und Sebastian Loeb die Daumen.

      Gute Nacht
      Slotheimi

      The post was edited 1 time, last by Slotheimi ().

    • Werbung
    • Was die Spatzen die letzten Tage schon von den Dächern Pfiffen:
      de.motorsport.com/f1/news/offi…hrer-bei-ferrari/4326368/

      Denke ist die bessere Wahl als Mercedes, von deren Junioren bekommt ja keiner eine Chance...
      Während gerade nun einige doch das Sprungbrett Sauber nutzen konnten.
      Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
      Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
      Layout v10 seit 02.05.2019: Bild
    • Wie gleich wir doch alle ticken ;)
      Mir kommt auch immer der Cayman in den Sinn.

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...
    • Werbung
    • Hab letztens einen 928er mal wieder auf der Straße gesehen.
      Selbst mit über 30 Jahren auf dem Buckel sieht die Kiste immer noch besser aus als der doofe Panamera.

      Würde mir wirklich wünschen, das Porsche ein 928er Revival als Konkurrent zum V12 Frontmotor Ferrari/Aston Martin wieder aufleben lässt.
      Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
      Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
      Layout v10 seit 02.05.2019: Bild
    • Moin!

      Ist vielleicht jetzt etwas off-Topic, aber im Grunde hat es mit Motorsport zu tun.

      Und zwar bastel ich momentan wieder an meiner Bahn rum und stöbere auch viel in der Galerie und schaue mir "eure" Bahnen so an.
      Eine Sache, die mir sehr gefällt sind die grünen Streifen direkt neben der Bahn, manchmal sind sie auch rot usw.
      Ich möchte mir die Streifen auch auf die Schienen pinseln.

      Meine Frage ist jetzt, was sind die grünen Streifen regeltechnisch eigentlich?

      Gruß
      Martin
      Files
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...
    • Was soll regeltechnisch heißen?

      Ist halt neben der Strecke ein Schutz das wenn einer mal zu grob über die Kerbs ballert, dass nicht allzu viel Dreck mitkommt.
      Ansonsten ist das einfach neben der Stercke, wie die Kerbs auch. Die legale Fahrbahn endet bei der weißen Linie.

      Heutzutage wird es in der F1 wieder strenger genommen mit den Linien, also das zumindest 2 Reifen des fahrzeugs noch drin sein müssen.
      In der Nascar wird das deutlich weniger streng ausgelegt (z.B. Kurve 1 in Watkins Glen oder Kurve 5 in Sonoma).
      Die DTM ist mit Kurve 1 in Hockenheim auch recht streng.
      Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
      Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
      Layout v10 seit 02.05.2019: Bild
    • Danke dir, deine umfassende Antwort war genau das was ich mit regeltechnisch meinte :thumbsup:

      Gruß
      Martin
      _________________________________________________________
      Slot-Racing is Life. Anything that happens before or after...is just waiting ...
    • Werbung