Schienenpflege extra (Glasfaserstift)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schienenpflege extra (Glasfaserstift)

      Habe einen neuen doppelten Kurvenwechsel mit Fangzaun als Restposten für ganz kleines Geld in der Bucht gekauft.
      Der Schock bei der Lieferung die Schienen waren stellenweise angerostet. Wollte schon alles zurückschicken als mir mein alter Glasfaser Stift in den Sinn kam - das Ergebnis ist super....

      Vorher
      Ninco Kurvenwechsel_Neu 03.JPGNinco Kurvenwechsel_Neu 04.JPG

      nach 30 Sekunden

      Ninco Kurvenwechsel_Neu 06.JPG

      nach 2 Minuten und poliert

      Ninco Kurvenwechsel_Neu 08.JPG

      Jetzt wird die Kurve auch gefahren ... :D
      unter 20 m ist nur zum Testen :D
    • Werbung
    • Ich hab mal auf eblöd paar Autos ersteigert, der Verkäufer packte mir einen Peco Rail Cleaner dazu :)

      Is so ne Art Radiergummi und da kann man auch so kleine Stellen prima auffrischen

      Riecht zwar bisschen komisch,funktioniert aber auch gut

      Ansonsten nehm ich Putzvlies bei gebrauchten Schienen, geht schneller, muss man halt danach aber auch die ganze Schiene putzen
      Gruss Thomas
    • Bei der Behandlung mit Glasfaser kommt bedingt durch die Behandlung Glasfaser in-the-air.
      Also, bei der "Behandlung" Atemschutz und danach großflächig absaugen.

      Wem das zu blöd ist, kann nach dem Tod gerne seinen Lungentumor und die umkappselte Glasfaser den Nachkommen hinterlassen.
      Hört sich blöd an, ist aber auch so.
      1:24er auf Carrera 124
      SCX Digital
      Carrera Profi Umbau auf 1:32 Offroad (SCX Offroad & Ninco Raid)
      Bonsai-Racer: Faller AMS, MoDEL MoToRING etc.
    • LM67 wrote:

      Bei der Behandlung mit Glasfaser kommt bedingt durch die Behandlung Glasfaser in-the-air.
      Also, bei der "Behandlung" Atemschutz und danach großflächig absaugen.
      Richtig, das muß man berücksichtigen - allerdings betrifft das nicht nur die Atemwege sondern auch gerne die Fingerspitzen.
      Reinigt man die Arbeitsplatte nicht nachher gründlich bohren sich später gerne "kleine Spitzen" in die Haut.

      In diesem Fall hat der Stift aber in Sekunden ein Wunder verbracht ;) und ich habe alles gereinigt.

      jammergeist wrote:

      Is so ne Art Radiergummi und da kann man auch so kleine Stellen prima auffrischen
      Der ist von Scalextric glaube ich - werde ich mal versuchen :thumbup:
      unter 20 m ist nur zum Testen :D

      The post was edited 1 time, last by Schleicher ().

    • Werbung