Bahnbau und Vorstellung ElbeTalSpeedway - AKA RangierBahnhof

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bahnbau und Vorstellung ElbeTalSpeedway - AKA RangierBahnhof

      Neu

      Hallo liebe Ökofreunde,

      so wie Ihr habe ich mich dazu entscheiden mit Elektroautos im Kreis zu fahren. Total Ökologisch. Dies macht mir eine riesen Freude und dank eurer Hilfe wächst und gedeit meine Strecke ganz wunderbar. Da der ElbeTalSpeedway mich total begeistert, bilde ich mir in total Überheblichkeit ein, dass die Geschichten rund um den Speedway für dein einen oder anderen von euch auch ganz interessant sind. Mal sehn. Bitte lasst eure Meinungen da.

      Zur Strecke:

      Das Gelände der Strecke wurde Anfang November geräumt. Seit dem ist eine Strecke im Rohbau entstanden, welche folgende Funktion hat. Zu aller erst ist es meine Leidenschaft an der Strecke zu basteln.
      In zweiter Linie ist es eine kleine Abwechslung um mal den Kopf frei zu bekommen. Ich fahre dann auf der Bahn wie auf einer Modelleisenbahn im Kreis und rangiere die Autos in die Boxengasse und wieder heraus.
      Relativ selten wird die Strecke dann aber auch zum Rennenfahren benutzt. Alleine, gegen die Uhr, gegen ein GhoastCar und leider noch ganz selten gegen einen Gegner.

      In diesem Sinne ist die Strecke auch gebaut und es gibt folgende Teilprojekte die bereits abgeschlossen, in Umsetzung oder in Planung sind.

      - Streckenplanung - Abgeschlossen - Bahnplanung mit großer Boxenanlage
      - Teile besorgen - Abgeschlossen
      Hier danke ich euch für die Empfehlungen der Geschäfte. Dazu die beiden Themen:
      Slotshoppen in Hamburg
      Slotshoppen in Berlin

      - Streckenaufbau - Abgeschlossen
      Bahnbau und Vorstellung ElbeTalSpeedway - AKA RangierBahnhof
      - Sonderschienenbau - Abgeschlossen
      Hier habe ich mir für die Boxengasse ein paar Schienen selber gebaut. Werde hier Bilder machen und das etwas zusammenfassen.
      - Bahnunterbau - In Arbeit
      Da ich zur Teppichrutscherfraktion gehöre, habe ich mir hier eine Lösung auf Lego Basis überlegt. Infos folgen..
      - Funk Chaosschaltung und Pacecarschaltung - Abgeschlossen
      Infos folgen
      - Controller Ladeschalen von Strecke entfernt - Abgeschlossen - 3D-Druck-Ladeschalen
      - CU von Strecke entfernt - In Arbeit
      Wie auch die Ladeschalen, mag ich die CU nicht an der Strecke haben. Also bekommt sie ein 3D Druckgehäuse und wird dann per Kabel an die Bahn angeschlossen. Dies soll am Wochenende passieren.
      CU in extra Gehäuse

      - Fahrzeug Makierung gemäß Kanal - Abgeschlossen
      Infos folgen
      - 911 Turbo S - Spezialanfertigung - In Arbeit - Pausiert bis Q2 2019 - Auftragsfertigung
      - Boxengebäude + Beleuchtung - In Arbeit
      Infos folgen
      - Arbeitsmittel einer therapeutischen Fachkraft - Pausiert - Projekt-Arbeitsmittel-einer-therapeutischen-Fachkraft
      - Fahrzeugregal - In Planung
      Ich möchte, dass meine Fahrzeuge im Regal stehen und dort leuchten. Dazu will ich einen Arduino programmieren, der die Fahrzeuge mit Strom versorgt, aber Ihnen auch das Signal zum stehen bleiben sendet(besonders für Ghost- und Pacecars)
      - AllradFahrzeug - In Planung
      Ich könnte mir Vorstellen, das Allrad in Kombination mit Lenkung ganz gut geht. Also plane ich einen MiniZ zum Slotcar umzubauen. Mal sehn :)
      - Driverdsiplay mit Arduino - In Planung - Driver Display mit Arduino und 3,2 Zoll Display
      - AKS - In Planung
      - Ghostcarcontroller - In Planung - Carrera Digital Ghost Car Controller
      Der Controller soll Ghostcars auf allen Kanälen fahren lassen können. Um so für jedes Auto einzeld die Zeit nehmen zu können.
      - FahrzeugProgger/Schleifmaschine - In Planung - Projekt Carrera Digital RS007 (Prgger und TC-501P)
      Ein Programier-CU auf Arduinobasis. Klein und Schick.



      Am Anfang hatte ich echt die Idee, innerhalb von 14 Tagen eine Bahn fertig zu bauen. Und dann hat mich das Virus erwischt..

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von heathunter86 ()

    • Werbung
    • Neu

      Streckenplanung:

      Nach dem ich das glaubte alleine hin zu bekommen, habe ich hier ein Thema eröffnet und mit der Hilfe von Kalgani folgende Finale Strecke geplant:

      softyroyal.de/?t=8c51384e

      ElbeTalSpeedway.png
    • Neu

      Streckenaufbau


      Der Elbetalspeedway aufgebaut:
      Dateien
      • IMG_2273.jpg

        (3,02 MB, 48 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2274.jpg

        (3,69 MB, 53 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2275.jpg

        (4,18 MB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_2276.jpg

        (3,15 MB, 35 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Neu

      Sonderschienenbau


      IMG_2277.JPG

      Mit dieser Schiene hat mich der Bastelvirus erwischt. Es ist eine drei auf eins Weiche welche ich aus einer Boxenausfahrt und einer Engstelle gebastelt habe.

      Dazu musste ich nur beide Schienen entlang des Slots mit einer Stichsäge auftrennen. Ein bissel verkabeln und nach 10Minuten war die Schiene fertig.

    • Neu

      Kannst Du mir mal erklären, wie der Rangierbahnhof sich in den Rennablauf integriert?
      Ich komme einfach nicht auf den Sinn hinter dem Konzept.

      Zum Tanken brauche ich nicht im Kreis fahren, sondern kann in die Box rein und gegenüber
      gerade wieder raus.

      Wenn ich in die Box reinkomme, muss ich erst einmal bis ans Ende und kann dann in die
      Abzweige fahren. Wobei es nicht einfach sein wird, Abzweig 2 + 3 zu treffen. Die meisten
      werden schon auf Abzweig 1 abbiegen.

      Wirklich reines Interesse an den Gedanken dahinter.

      VG
      Thomas
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Neu

      "Kannst Du mir mal erklären, wie der Rangierbahnhof sich in den Rennablauf integriert?
      Ich komme einfach nicht auf den Sinn hinter dem Konzept."

      Genau darüber habe ich jetzt auch nachgedacht.
    • Werbung
    • Neu

      ja genau, dass ist als reines deko gimmick gedacht.. stört den normalen rennablauf überhaupt nicht..

      im moment noch ein bissel langweilig. schick wird das wenn die boxengebäude drüber stehen..

      Box.png

      wobei du, thomas, mich gerade auf die idee gebracht hast.. könnte man natürlich in den ablauf integrieren, .. sowas wie.. du musst einmal im rennen durch box nr2 fahren.. den genau eine box zu treffen geht zwar, aber nur wenn du sehr langsam unterwegs bist..
    • Neu

      Ja, solche Gemeinheiten sind möglich. :thumbup:

      Darüber hinaus reicht meine Sloterfahrung, um beurteilen zu können, dass bei zwei
      direkt aufeinanderfolgenden Weichen, das Auto entweder sehr langsam oder die
      Reaktionszeit am Weichentaster sehr, sehr schnell sein muss :D

      Deshalb habe ich gefragt und noch ein Tipp - vor dem Bau deiner Hallen schieb'
      ein Auto in 1:32 und 1:24 langsam um die Kurve. Die Pfosten dürften bei Ausfüh-
      rung wie auf dem Bild dazu führen, dass die Kisten spätestens mit dem Heckflügel
      einhaken.
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Neu

      slot-xtreme schrieb:


      Deshalb habe ich gefragt und noch ein Tipp - vor dem Bau deiner Hallen schieb'
      ein Auto in 1:32 und 1:24 langsam um die Kurve. Die Pfosten dürften bei Ausfüh-
      rung wie auf dem Bild dazu führen, dass die Kisten spätestens mit dem Heckflügel
      einhaken.

      ^^ Die Doku hängt dem aktuellen Fortschritt etwas hinterher.. soviel schonmal vorab.. ja, du hast recht.. ich habe aber schon ne lösung...
    • Werbung