SCX Neuheiten 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      DigitalRacing schrieb:

      Genau, das alte WOS wird durch Advance ersetzt.

      Bis zu 9 Fahrzeuge sind möglich, die Steuerung wird ausschließlich Kabellos möglich sein. Eine passende App wird gerade entwickelt, auf der Messe war schon mal ein Prototyp zu sehen. Viel mehr als Rundenzeiten hat die App dort aber nicht angezeigt.

      Das alte System wird nicht kompatibel zum neuen sein, die analogen Schienen bleiben aber natürlich gleich.
      Die alten Weichen müssen also ausgetauscht werden, ebenfalls natürlich die Anschlussschiebe und Regler. Fahrzeuge benötigen ebenfalls einen neuen Decoder.

      Aufgrund fehlender Anwesenheit von englisch sprachigem Fachpersonal, war es schwer genauere technische Details zu erfahren. Eine nette Mitarbeitern hat zwar versucht mir die spanischen Infos von ihrem Kollegen zu übersetzen, aber ideal war das nicht.
      Also wenn man sich das Video von der Spielwarenmesse ansieht (), dann ist das Schienensystem das Selbe wie bei digital und WOS. Zum Umrüsten muss lediglich die Startschiene, die Boxengasse (pitin/pitout), die Regler und die Chips getauscht werden.

      Auch das Weichensystem ist unverändert, da auch die neuen Chips wieder den Arm zum Runterdrücken des Schleiferszapfens haben.

      Selbst die beiden Autos (SLS und R8) sind alte Bekannte aus der digital/WOS Ära.

      Was abzuwarten bleibt ist, ob PCLC für das Advance ein Update bringt oder ob das Rennmanagement nur über die Blauzahn-Lösung von SCX geht. Positiv finde ich die Erweiterung auf 9 Autos. Ansonsten kann man nur hoffen, dass es vielleicht doch noch Downgradechips für Digital und WOS gibt.
    • Werbung
    • Neu

      Hab doch geschrieben, dass die Schienen gleich bleiben und lediglich die Digitalteile getauscht werden müssen ?!
      Zu den Weichen kam die klare Ansage, das diese nicht kompatibel mit den alten sind und diese ( oder die Platinen darin) entsprechend auch getauscht werden müssen .
    • Neu

      Die SCX Weichen wurden beim SCX Digital, sowie beim SCX WOS System, mechanisch geschaltet durch den Hebelarm auf dem jeweiligen Decoder.
      Auch das SCX Advance System hat den Hebelarm auf dem Decoder.
      Logischer Schluss: die Weichentechnik (rein Mechanisch) ist geblieben und somit sind die herkömmlichen Weichen auch bei Advance verwendbar.
      Anders sieht es mit der Elektronic in der Pit aus.
      Hierzu liegen bisher keine näheren Informationen vor und bleibt somit noch reine Spekulation.
      Grüße und viel Spaß beim Slotten. :fahrer:

      Robert

      freeslotter.de/gallery/index.p…68402c47c7a07bdd5c7c6c913
    • Neu

      In irgend einem Bericht, ich glaube es war bei Slotcartoday, wurde was vom Herbst als Erscheinungszeitpunkt erwähnt.
      Aber was nutzt das, wenn sich kein Importeur findet, der bereit ist, sich den Aufwand für den gering zu erwartenden Absatz, an die Backe zu nageln.
      Da bleibt nur der Kauf in Spanien mit extremen Versandkosten.
      Grüße und viel Spaß beim Slotten. :fahrer:

      Robert

      freeslotter.de/gallery/index.p…68402c47c7a07bdd5c7c6c913
    • Neu

      Hi
      SCX Autos werden nach Deutschland kommen. Für die Fahrzeuge gibt es noch keinen Termin. Für die Digital Fahrer wird es Upgrade Kit s geben. 9 Fahrzeuge kann die App zählen. Ob mehr Autos fahren können? Mein Gegenüber hat gelächelt, alle geht vielleicht auch!
      Grüße aus der Pfalz und
      Joerg K.
      Gruppe-C der rest ist warten....
    • Werbung