Deutsche Flexi-Meisterschaft (Production 1/24) 2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Deutsche Flexi-Meisterschaft (Production 1/24) 2019

      Hallo Slotracer,

      es wird in diesem Jahr wieder eine Deutsche Flexi-Meisterschaft stattfinden.
      Die Vorbereitung hat etwas gedauert, jetzt endlich stehen die Rahmenbedingungen fest.

      Termin: Samstag, 30.11.2019
      Ort: Windbergstraße 45, 01728 Bannewitz, in den Räumen des SRC Bannewitz e.V.
      Reglement: siehe Anhang
      Für die vorgeschriebenen S16D-Anker wird es demnächst eine Information zwecks Sammelbestellung geben.


      Am Sonntag, den 01.12.2019 findet der Grand Prix der Klasse Eurosport 1/24 G12 statt.

      An diesem Wochenende ist der erste Advent und der bekannte Dresdner Striezelmarkt (striezelmarkt.dresden.de) findet statt, deswegen sollten die Zimmer rechtzeitig gebucht werden.
      Meldungen sind bitte bis 15.10.2019 per E-Mail an: mmw.wolf@web.de abzugeben.

      Bitte verteilt diese Info in Euren Clubs, falls Ihr Fragen habt, richtet diese bitte an mich.
      Reglement Flexi-DM 2019.pdf
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de
    • Werbung
    • Hallo Ralf,

      Ich finde deine Initiative super! :thumbsup:
      Ich würde sie gerne unterstützen und habe gründlich hin- und herüberlegt, werde diese Jahr aber leider nicht an dem Rennen teilnehmen. Es wird mir einfach zuviel.

      Auch das Reglement und die gemeinsame Veranstaltung mit dem Eurosport-Grand-Prix finde ich gut. Ich hätte nur einen Verbesserungsvorschlag zum Ablauf einer DM (muss auch nicht dieses Jahr sein, kann man für die Zukunft drüber diskutieren):

      Ich finde, eine DM sollte aus mehr als einer Quali und einem Rennen bestehen. Ein blöder, unverschuldeter Crash, und alles ist hin.
      Ich würde zwei Vorläufe a 2 oder 3 Minuten je Spur veranstalten. Das bessere Ergbnis zählt. Darüber qualifiziert man sich dann für die Finale, und kann dort innerhalb seiner Gruppe einen entsprechenden Platz belegen. (Also nur die 6, die ins A-Finale kommen, können auch DM werden). Das nimmt ein bisschen den Glücksfaktor raus und wertet den Titel auf. Und jeder Fahrer hatte die Chance, drei Rennen an einem Tag zu fahren. Wie gesagt, nur meine Meinung, als Vorschlag für die Zukunft.

      Und ein kleines Warm-Up-Rennen am Freitag Abend für die weit Angereisten wäre toll. Dann lohnt sich das WE richtig.

      Grüße!
      Wir suchen einen neuen Clubraum!
      Wer kann helfen?


      Sollte dies hier jemand lesen, der in der Region Stolberg / Düren / Eschweiler einen Raum von mind. 70 m² Größe kennt, sind wir für einen Hinweis an mail@sac-stolberg.de sehr dankbar.


      www.SAC-Stolberg.de
    • Der Vorschlag ist aufgenommen. Das wird sicher immer abhängig von der Starterzahl bleiben, sonst wird es lange und anstrengend. Ich persönlich finde das bestehende System, dass alle Fahrer ein Finale bestreiten schon sehr gut. Somit kann jeder auch mit einer vergurkten Quali das Rennen noch gewinnen.

      Für ein Warmup Race wird am Freitag bei über 40 Startern auch keine Zeit bleiben, denn jeder will sein Fahrzeug abstimmen und trainieren. Es steht Dir natürlich frei, so viel zu trainieren, wie Du willst.

      Es gibt am 30. - 31. März 2019 die Skoda Rallye in Bannewitz mit Rennen am Sonnabend und Sonntag.
      Und wenn genug Interessenten da sind, findet vielleicht das 6-Stunden-Rennen wieder statt. Das wäre die ideale Vorbereitung für die Meisterschaft. Gelegenheit ist da, nutzt sie! ;)
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de

      The post was edited 1 time, last by Biking-Rooster: Termin der Skoda-Rallye korrigiert ().

    • Auch von mir erst mal ein Dankeschön fürs Organisieren. Schade, dass für die Hinterachse nicht die Wahl zwischen Gleit- und Kugellagern besteht. Aber wenn der komplette NOC auf Cup-Anker umbaut, kann man vom FWC das Opfer erwarten, die Achslager umzubauen.
      Ich werde wohl teilnehmen, kann aber noch nicht sagen, ob ich auch das Rennen am Sonntag mitfahren werde. Grundsätzlich ist es eine gute Idee, so viel Rennen wie möglich an so einem Wochenende zu veranstalten. Aber wenn man Sonntagsabend wieder zu Hause sein muss, wird es für die weitgereisten doch zeitlich etwas eng. Ich warte mal den genauen zeitplan für Sonntag ab.
      Viele Grüße, Markus

      www.SAC-Stolberg.de
      Deutschlands ältester Slotcar Racing Club - bietet Flexi-Rennen für jedermann.
      Viele Tipps & Tricks rund ums Slotcar Racing findet ihr in unserer Boxengasse.
    • Mit der Entfernung hast du natürlich Recht, aber irgendwo muss man ja anfangen. Und Bannewitz hat optimale Bedingungen zu bieten.
      Wenn das Programm am Sonntag straff durchgezogen wird, sind wir spätestens um 15:00 Uhr fertig, eher früher. Das finde ich akzeptabel. Da ich im Norden wohne, habe ich aber immer weite Anreisen, da fange ich erst ab Prag (650 km) an zu jammern. ;)
      Im nächsten Jahr fahren wir eben woanders.
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de
    • Passt schon. Ich bin solche Entfernungen von der anderen Slotcar-Randgruppe, die ich fahre (HaNull), gewohnt. Anfang November findet der Endlauf zur H0-Meisterschaft in Hamburg statt. Das ist quasi die inoffizielle 1:64 Meisterschaft. Auch da hält mich der weite Weg nicht von einer Teilnahme ab.
      Viele Grüße, Markus

      www.SAC-Stolberg.de
      Deutschlands ältester Slotcar Racing Club - bietet Flexi-Rennen für jedermann.
      Viele Tipps & Tricks rund ums Slotcar Racing findet ihr in unserer Boxengasse.
    • Werbung
    • Die Deutsche Flexi-Meisterschaft 2019 findet am 30. November beim SRC Bannewitz e.V., Windbergstraße 45, 01728 Bannewitz statt.

      Zeitplan
      Freitag, den 29.11.
      14:00-22:30 Organisiertes Training

      Sonnabend, den 30.11.
      09:00-10:45 Organisiertes Training
      10:45-11:15 Technische Abnahme und Fahrerbesprechung
      11:15-12:30 Qualifikation
      12:30-18:00 Finale (alle Gruppen 6 x 5 min. /1,5 min. Spurwechsel)
      18:15 Siegerehrung

      Nennungen
      Nennungen bitte zur besseren Planung bis zum 31.07.2019 an info@src-bannewitz.de . Der SRC Bannewitz e.V. wird den Saal des KBB anmieten und dort ein Fahrerlager einrichten.

      Bahndaten
      Länge:46,25m
      6 Spuren
      120mm Spurabstand
      12V 50A je Spur
      Netzteile

      Verpflegung
      Unser Barteam wird – wie gewohnt - wieder verschiedene Speisen und Getränke anbieten.
      Frühstück (nur auf Bestellung zw. 8 und 9 Uhr), Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Abendessen
      Übernachtungen:
      bannewitz.de/bannewitz/content/28/20120806095637.asp

      Reglement
      Siehe Anhang

      Die Ausschreibung des Grand Prix am Sonntag findet Ihr ebenfalls im Anhang.
      Files
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de