Cartronic 124 - Schienenmaterial kompatibel mit Carrera 124

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Cartronic 124 - Schienenmaterial kompatibel mit Carrera 124

      Von einem Freund bekam ich Schienenmaterial Cartronic 124 in die Hände.....und ich habe die Schienen mal mit Carrera 124
      Verbunden ( siehe Bilder ), muss sagen das passt ganz gut zusammen. Interessant daran ist das man Cartronic 124 schon recht günstig
      Bekommen kann und so eine preiswerte Erweiterung der "Carrera-Bahn" möglich macht.
      Die Leiter der Bahnteile sind allerdings nicht rostfrei was aber bei Verwendung in Innenräumen kein Problem sein dürfte.
      Die angebotenen Kurvenradien unterscheiden sich von Carrera, die sog. Kurve A hat einen etwas größeren Radius und besteht aus 4 Teilen
      Für die 180 Grad Kurve, entsprechend sind auch die verfügbaren Randstreifen nicht zu Carrera Kurven passend. In Kombi mit Carrera Kurven
      Sind hier Kurvenkombinationen möglich.
      Die Standard Gerade hat das Maß der Carrera Schiene, es gibt aber auch eine Doppelgerade (69 cm lang) ,

      Vielleicht hat ja schon eines unserer Forenmitglieder diese Kombination in Betrieb und kann etwas darüber berichten.
      Ich finde das ganz interessant und hoffe es ist eine hilfreiche Anregung.

      Gruß. gerhard
      Files
      • image.jpeg

        (2.1 MB, downloaded 9 times, last: )
      • image.jpeg

        (1.64 MB, downloaded 9 times, last: )
      • image.jpeg

        (1.89 MB, downloaded 10 times, last: )
      • image.jpeg

        (1.31 MB, downloaded 8 times, last: )
    • Werbung
    • Ich hatte die beschriebenen Cartronic Schienen, gleich nach Erscheinen gekauft und war sehr zufrieden damit. Der Widerstand ist zB. bedeutend geringer, als man es von Carrera kennt. So hatte ich bei einer Bahnlänge von ca. 20m nur eine zusätzliche Einspeisung drin und trotzdem war kein Verlust spürbar. Trotzdem habe ich die Bahn nach kurzer Nutzung wieder verkauft, weil mir die Vielfalt gefehlt hatte. Mit nur einem Kurvenradius, der eine Mischung aus C K1 und K2 ist und nur wenigen Randstreifen, war mir es zu langweilig. Ansonsten TOP Material, günstig und wirklich beeindruckend gut. Die Arretierung sehr fest, man muss die Schienen quasi auseinander "sprengen" wenn man wieder abbauen möchte. 8o
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Das ist bekannt,denn Cartronic Hesse war ja auch mal Inhaber von Carrera,und hat nach der Neuhierl Pleite mit der Exclusiv wieder den Maßstab 1:24 eingeführt.Allerdings wartet man auf den 6 spurigen Ausbau schon seit Jahren.
      cartronic.eu/de/Geschichte
    • Dachte auch mehr als günstige Möglichkeit eine Zweispurige Bahn günstig zu verlängern, Gerade Teile können
      Auch bei mehrspurigen Anlagen Verwendung finden.

      gerhard