NSR GT3 Cup in Köln am 26.02.2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Das wäre die erste Slotveranstaltung, die mangels Reglern vor Ort nicht stattfinden könnte.
      Daher - denke ich - es wird in den Koffern ausreichend Reserve vorhanden sein. Viel Spaß
      beim Racing.
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Werbung
    • Hallo zusammen,

      vielen Dank an alle für den kurzweiligen Abend.
      Es gab viele spannende Positionskämpfe und manche Position wurde erst in den letzten Sekunden erobert.

      Seit langer Zeit gab es mal wieder einen anderen Sieger als Hans.
      Glückwunsch an Ralf zu :p1: vor Hans auf :p2: .
      Die beiden Ste(f/ph)ans kämpften lange Zeit um Platz 4. Diesen erreicht Stefan N. knapp vor Uwe. Stephan F. musste sich auf Grund vieler Abflüge (die Kuh hatte wohl noch Hunger und roch das Gras neben der Strecke) mit Platz 6 zufrieden geben.
      Lars hatte am Ende 1 Runde Vorsprung auf die beiden anderen Streithähne Michael und Frank. Hierbei hatte Michael am Ende knapp die Nase mit einem Teilmeter vorn vor Frank.

      Das nächste Rennen findet am 26.03.2019 auf der kleinen Bahn statt.
      Files
    • Huhu erst mal Glückwunsch an Ralf ...den Hans bezwinger ....

      warum ist mein Rennen nicht mein Schrauber gefahren?

      Sauschnelle Kuh ....

      für mich viel zu schnell was der da gebaut hat ... der DM Motor ist die Hölle...

      Nutz nur nix wenn man nix kann :thumbdown:

      gruss Stefan der BRO Viehtreiber
    • Hallo Zusammen,

      mit ein wenig zeitlichem Abstand auch von mir 2 bis 3 Worte zum Rennen am Dienstag.

      Vielen Dank an die 10 üblichen Verdächtigen die sich zum Rennen eingefunden hatten :thumbsup:

      Vielen Dank an Sven nicht nur aber auch für den schnellen Ergebnisdienst und den guten prägnaten Bericht :daumen2:

      Vielen Dank auch an Karl-Heinz der sich in und vor der Küche verdient gemacht hat. :trinken2:


      Überraschung 1: Hans hat mal nicht gewonnen :erstaunt:
      Bitte nicht falsch verstehen - natürlich gönne ich es ihm. Aber ein wenig Abwechslung auf dem Siegerplatz
      ist gut für die ganze Serie. Am schönsten (aus meiner Sicht) wäre wenn es jedesmal einen anderen Sieger geben würde :rolleyes:

      Überraschung 2: Ralf hat gewonnen. Und das obwohl er in der diesmal notwendigen Qualifikation nur
      der erste Startgruppe "erfahren" hat. Was vielleicht den Eindruck erwecken lassen könnte das die
      Bahnverhältnisse sich im Laufe des Abends verschlechtert haben. Was ich als Starter von ebenfalls
      der ersten Gruppe natürlich nicht beurteilen kann (und will 8) )

      Überraschung 3: Stephan der immer in die Top-Gruppe will wird dort beim nächsten Rennen eventuell nicht
      starten. Es sei denn wir kommen auf 12 oder mehr Starter. Also wirf mal die Werbetrommel an. Sonst ..... :P

      Überraschung 4: Wenn man sich einfach nur sch..ße fühlt und eigentlich gar keinen Bock auf slotten hat
      aber dann doch weiter vorne landet als man selbst gedacht hat - was lernt man daraus :fragend:
      Training wird absolut überbewertet :fahrer:

      Überraschung 5: Peter hatte einen mehr als gebrauchten Tag :!: Ich denke mal das irgend etwas beim
      Umbau der Wagen (neuer Motor ?( ) nicht funktioniert hat.

      Was viel sonst noch auf :fragend:
      Lars ohne "seinen" Regler nicht auf dem mitlerweile gewohnten Niveau.
      Frank mal nicht Letzter. Danke an Peter. Aber da wäre aus meiner Sicht noch mehr drin gewesen :winke2:
      Sven mit gut Luft nach oben und unten auf Platz :p3:
      Schön das es richtig spannend war.
      Platz :p1: und :p2: gerade mal 18 Teilmeter
      Platz 4 (Stefan) und 5 (meiner einer)31 Teilmeter
      Platz 5 44 Teilmeter vor dem Stephan.
      Platz 8 (Michael) 1nen (in Worten einen) Teilmeter vor dem Neunten (Frank)

      Hoffen wir mal das die Saison so spannend weiter geht. Und vielleicht noch der ein oder andere dazu stößt.
      Nicht nur aber besonders der Volvo-STephan fände das prima.
      Viele Grüße

      Uwe
    • Werbung
    • Huhu .....

      im 2ten NSR Lauf sollte es besser gehen ....
      die Zeiten waren ok für Sven oder kurz hinter Sven... an Hans bzw. Ralf aber nicht soviel zu Hans Ansage was ein Überauto .. .

      Leider waren es zu viele Fehler die das Potenzial zerstört haben ....ich dussel ?( :whistling:

      Somit hoffe ich auf Fahrer und guten Zeiten auf der kleinen Bahn ...

      Gruss der Viehtreiber