ABSOLUT magnetfreie Bahnreinigungsmaschine...

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Echt? Wir sprechen schon vom Teil, das man auch von Frankenslot bekommt:
      Schwertlänge: 30,0mm, Breite: 2,2mm, Tiefe: 7,4mm, Ø Schaft: 4,0mm.

      Wie gesagt, bei ist der Schaft viel zu kurz. Dann ist wohl der Ausdruck fehlerhaft. :(
      Welche Dicke sollte der Schlitten denn haben?
    • Werbung
    • Also die schwarzen Dinger die unten an den Carrera Autos dran sind damit die durch den "Schlitz" fahren können :D

      Hm, ich habe den so gedruckt wie die stl es vorgibt.. ?(
    • Ach dafür sind die da! Ich schneide damit immer Piccolinis :D

      So sieddas bei mir aus:
      6B56FD99-8ECA-4E20-ADCC-9DFB09B9EF19.jpeg FEB4881C-243E-40E5-92CE-BB2D6FB25C83.jpeg

      Sitzt nicht gerade bombe. Natürlich könnte ich noch den Steg vom Leitkiel entfernen, das wäre aber immer noch locker.
    • Wenn du dieses Foto aus heathunters Eröffnungsbeitrag...

      IMG_1997.JPG

      ...mit deinem vergleichst, welcher Unterschied fällt dir neben dem Originalen Leitkiel und der Farbe des Schlittens sonst noch auf?

      Richtig, erst das Tuch, dann der Leitkiel. ;)

      Schnippel mal die Rastnase an beiden Leitkielen weg, dann kommen sie tiefer und halten vermutlich auch besser (etwas Spiel muss der hintere aber haben, soll ja bestimmt in Kurven mitdrehen können, oder?).

      Allerdings würd ich dafür Original-LKs nehmen und nicht die guten Frankenslots verhunzen - Originale hast du über, FS musst du kaufen.
    • Da haste recht. Gutes Auge.
      Dummerweise habe ich nur gar keine C Leitkiele übrig, da ich kaum Wagen von dem Hersteller habe und wenn dann nur die alten Evos. Also bestell ich mir noch einen und probier das dann nochmal aus.
    • Wenn du mir deine Adresse per PN oder Mail geben magst, schick ich dir gern zwei originale zu, hab genug davon hier rumliegen.
    • Werbung
    • Also ich möchte ja jetzt kein Innovationsmuffel oder Fortschrittsbremser sein,
      aber wenn ich mir vorstelle, ich habe Zeit zum slotten und guck dann so nem autonomen Tepichreiniger zu,
      dann kann ich damit gar nichts anfangen.

      Da setz ich mich lieber auf den Boden, mit dem Drücker und ner Rolle Klebeband in der Hand
      und fahre die Bahn sauber.

      Finde ich „ much more sexy“ :) :) :)

      Nix für ungut Jungs, ich bin ja auch nur son blöder Parkettrutscher. :D
      Gruß
      Thorsten


      Kein Alkohol ist auch keine Lösung
    • Fürs grobe ist das Ding wirklich schon praktisch.
      Mir reichen da schon ca. 5 Runden auf jeder Spur und dann wird normal gefahren.
      Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
      Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
      Layout v10 seit 02.05.2019: Bild
    • @frauBrause

      Ich hab zwar nicht dieses Teil sondern dessen Vorbild (den TrackPro Contour II), aber die Dinger sind alles andere als autonom und man kann sie auch nicht einfach vor ein Ghostcar spannen, weil sie nicht weichengängig sind (das Tuch würd sich verfangen und bei dem hier vorgestellten Teil dürfte es Probleme mit der Länge und dem doppelten Leitkiel geben).

      Ergo macht man genau das, was du auch machst: man schnappt sich eine Schubkarre (bei mir das SC, weil es das einzige Auto mit Magneten ist, das ich hab und es sonst nur rumstehen würde) und schiebt das Teil ein paar Runden in jeder Spur über die Bahn und staunt, welchen Dreck es von der Bahn und aus dem Slot holt (das schaffst du nämlich nur mit sauberfahren nicht).

      Davor schieb ich noch meinen Bahnsauger ein paar Runden drüber (das nimmt den gröbsten Dreck schon mal weg) und danach häng ich mir noch ein nebelfeuchtes Mikrofasertuch mit Klett hinten dran und lass es durch geschicktes fahren in den Kurven die Randstreifen abstauben (auch da kommst du nur mit Klebeband nicht weit).

      Und weißt du was? So macht sogar das Bahnputzen Spaß. Wenn du irgendwann mal einen Festaufbau hast, bei dem du nicht mehr überall rankommst und den du nicht regelmäßig zerlegen und dabei kurz mit dem Tuch über die Schienenteile kannst, wird auch dir reines sauberfahren irgendwann nicht mehr reichen. Und dann denkst du vielleicht an diesen und andere Bahnreinigungsthreads... und wirst sie mit einem Mal verdammt sexy finden, glaub mir. :D
    • Die original C-Leitkiele passen perfekt:
      000FB332-B1BB-41AE-9982-58FBB9BEDE11.jpeg 6E95D4D4-308C-4DB0-8368-6D07B61D5A87.jpeg

      Danke Sascha!!!

      Bringen tut‘s auch echt was; das sind nur zwei Runden pro Slot, und gestern war die Putzfrau da:
      0A1CF741-8C82-43A3-A71A-1806220F7E2C.jpeg

      Heathunter, ich bin Fan!
    • Werbung
    • New

      mad tse wrote:



      Bringen tut‘s auch echt was; das sind nur zwei Runden pro Slot, und gestern war die Putzfrau da:



      Heathunter, ich bin Fan!
      Ja !! Ich war auch echt mehr als erstaunt was da aus dem Slot rausgeholt wird! Viel mehr was da ein Dreck ist =O