1:18 Heavy Metal Fahrzeuge

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • keine :ironie:

      Ernsthaft:
      mein 1. 1:18 Umbau als Ralley-Cross
      nach Gruppe 2, ursprünglich Inliner mit 2 Motoren 5030 und Kotflügelverbreiterungen
      Baujahr 2013

      aktuell umgebaut:
      Gruppe 2.Ralley-Cross ohne Scheiben mit Armaturenbrett und Fahrersitz, Kotflügel fehlen noch
      frei drehende Vorderräder
      Antriebsräder 35 ( statt üblich 30) mm
      Chassis/Karosse mit Wackel
      2 Motore 5030
      Sidewinder
      Übers. 11:50
      Reifen AD 37 mm
      Weg 25,57
      Gewicht 732 Gramm

      Topspeed 6,476 sec/25,5 Meter :cursing: da fehlen dann auch noch 6/10 sec, um 1:24 Plastik zu schlagen :cursing:



      :thumbsup: Bei Top-Autos gehen Verbesserungen nur noch in ganz kleinen Schritten.

      Stand 23.3 2019: Verbesserung um 2,7/100 auf aktuell 6,449 sec./25,5 Meter. :thumbsup:

      P1060586.JPG
      P1060587.JPGP1060588.JPG
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel

      The post was edited 1 time, last by 1:18 heavy metal slotter ().

    • Werbung

    • Aktueller ( Juni 2019 ) Bahnrekord eines 1:18 Metal Gr. 2 ( 2 Motore Slotdevil 5030 )

      6,314 sec. / 25,5 Meter

      Techn. Daten sind mir nicht näher bekannt...............



      P1060558.JPG
      P1060559.JPGP1060561.JPG
      Files
      • P1060560.JPG

        (1.25 MB, downloaded 2 times, last: )
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • Bescheidene Frage: Sind das schon Ferraris aus der Sammlung, die ich Dir mal verkauft habe?
      Kelme - Pfalzrenner


    • Werbung
    • 1:18 heavy metal slotter wrote:


      Aktueller ( Juni 2019 ) Bahnrekord eines 1:18 Metal Gr. 2 ( 2 Motore Slotdevil 5030 )

      6,314 sec. / 25,5 Meter

      Sorry,

      aber das sind doch gerade mal 14,5 Km/h im Schnit :wacko:
      hast Du dich da nicht vertan :?:
      leeven Jrooß, Hein

      ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!


    • Nenene, das ist schon so richtig. Die Biester wiegen ja das fünffache von einem normalen Slotcar.

      Ich habe mir den Spaß gemacht und mal die Zeiten von unserer Bahn umgerechnet. Da müsste mein schnellster Zwerg auf der Bahn 5,8 sec. kommen mit 12 Volt. Allerdings mit Lack, Scheiben, Interior und Fahrer an Bord. Mein schnellster Scaleauto Porsche müsste demnach auf 4,8 sec. kommen. Der wiegt aber auch nur gut 200 g.
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • Also Ecki,

      "nur gut 200 gr" sind offenbar wenig für Dich !
      dann brauch ich nix mehr dazu sagen.
      leeven Jrooß, Hein

      ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!


    • Du bist da ja nicht bei Flexis mit Lexan-Karosserie. Die Zwerge wiegen unter 140g, ein MiniZ nach Reglement 175g und ein Scaleauto Porsche RSR gut 200g. Das ist schon verhältnismäßig wenig gegenüber den 1/18 Bombern. Die wiegen ja über 800g. Zum Teil um 1000g. Da ist klar das die Beschleunigung nicht so prickelnd ist.
      Beste Grüße,

      Ecki



      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl) :D

      spf-mittelhessen.de/

      backwoods-slotcar-racing.de/
    • ecki wrote:

      Die Biester wiegen ja das fünffache von einem normalen Slotcar.
      Na ja,... 1. ein normaler Touren/Rennwagen in 1:18 Metall wiegt um die 800 Gramm. Das ist dann 4 x so viel....
      2. ein Zwerg in 1:18 Metall wiegt so ca. 450 - 500 Gramm, ist aber trotzdem nicht so schnell wie ein zu 1....
      3. ein NASCAR in 1:18 Metall bringt bis zu 1400 Gramm auf die Waage...und das ist dann schon das 7 fache...................

      Fakt ist, dass ein zu 1. nach unserer Gruppe 2 aufgebauter DERZEIT einfach am schnellsten ist.....

      Leider gab es bisher nur einen direkten Vergleichskampf: 1:24 NASCAR Plastik vs. Metall,
      bei dem der Metall ganz knapp mit 3/10 sec. unterlegen war.

      Ein Vergleich 1:18 Metall vs 1:24 Plastik kann der 1:18 niemals gewinnen..
      da wäre nur interessant, wie viel der Plaste wirklich schneller ist............

      Von meiner Seite aus kann so ein Vergleich jeder zeit stattfinden, wenn jemand die Herausforderung annimmt.........

      Ansonsten ist jeder herzlich willkommen, einen 1:18 Metall mal selber zu testen..............

      Gruß
      Heavy
      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • Werbung
    • Kelme wrote:

      Sind das schon Ferraris aus der Sammlung, die ich Dir mal verkauft habe?
      Ja, zumindest der GTO mit dem aktuellen Bahnrekord :thumbsup:
      Der Rest kommt dann irgendwann, wenn die SL Serie soweit fertig ist.....
      leider weiss man ja nie so genau, welches Auto einem beim náchsten mal wirklich anláchelt um umbgebaut zu werden...
      so viele angefangene Themengebiete und so wenig Zeit zum umsetzen... ;(
      Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D