"Weiselberg- Ring"....mein Streckenbau Projekt !

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • @jay F K:
      Respekt .....woher hast du immer solch kreative Ansätze :thumbup:

      Wie löst du das Thema "Hochbahn" heißt die obenliegenden Schienen - mit originalen Carrera- Stelzen oder ??????


      Danke für Tips & Kniffe im Voraus !


      Gruß aus dem Saarland
      Hardy
    • Werbung
    • Für den temporären Aufbau Lego (kein Sche!ß - mit Lego lassen sich wunderbare Unterkonstruktionen basteln und in der Bucht gibt's die säckeweise, sogar farblich sortiert) und für den Festaufbau der Highend-Klassiker Rundholz in Heizungsrohr-Schaumstoffisolation (dann ist auch gleich der Fuhrpark gegen evtl. Einschläge geschützt :D ).
    • @Vau Acht:

      OK, klingt simpel und einleuchtend.....benutzt du beim Rundholz eine Blech- oder Kunststofflasche wie Carrera es macht mit den originalen Aussparungen in der Schiene oder wie sonst befestigst du das Rundholz an der Schiene ?

      Gruß
      Hardy
    • Ich hab ne Überfahrt aus 8 mm Spanplatte ausgesägt und die Stützen direkt damit verschraubt.