Gibt immer wieder Überraschungen beim Dualumbau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gibt immer wieder Überraschungen beim Dualumbau

      Hallo Bastler !!!

      Nachdem ich schon einige Umbauten zu Dual gemacht habe, bin ich bei Rays Erftschleife auf ein Problem gestoßen, welches ich so noch nicht kannte.

      Ich habe bei meinen ganzen Umbauten noch nie eine Weiche, ausser Kurvenweiche im passiven Teil , öffnen müssen, um eine Verbindung zwischen den Spuren zu beseitigen.

      Bei der Erftschleife ist nun das Problem, das Spur 1 und 2 im Analog Betrieb funktionieren und 3 und 4 eine Verbindung haben.

      BeI der ersten Fehlersuche hatte ich die Zusatzeinspeisungen von 3 und 4 in Verdacht, die waren es aber nicht.

      Nachdem wir dann doch noch, zwei nach Messung verdächtige Weichen, ausgebaut und geöffnet haben, war im Passiven Teil eine Verbindung zwischen den Spuren zu sehen.

      Ich war etwas überrascht und fassungslos.

      Dann habe ich die Weiche von Spur 1 und 2 geöffnet und die war komplett anders verkabelt, gleiches Herstellungsdatum !!!

      Die Zweite Weiche genauso, Spur 3 und 4 eine Verbindung, Spur 1 und 2 nicht, da anders verkabelt, gleiches Herstellungsdatum.

      Wir werden noch alle anderen Weichen von Spur 3 und 4 öffnen um das Problem weg zu bekommen, aber ich wollte nur schon mal hier Bescheid geben, dass nicht eine Weiche gleich der anderen ist.

      Zufällig funktioniert Spur 1 und 2 Fehlerfrei, da nirgends eine Verbindung zwischen den Spuren ist.

      BITTE ÜBERPRÜFT VOR DEM ZUSAMMENBAU DER DUALBAHN ZUKÜNFTIG EURE WEICHEN AUF VERBINDUNG ZWISCHEN DEN SPUREN.
      CARRERA VERKABELT ANSCHEINEND NICHT MEHR NACH PLAN.
      __________________________________________

      Bis dann mal !!! :rallye:

      Gruß,

      Slotbahnschleicher :coffee: 8|

      Dualbetrieb Heizer :rock:

      BRO, “The Racing BROthers“
    • Werbung
    • Danke für die Info. Das erspart wahrscheinlich vielen Leuten eine lästige Fehlersuche. :thumbup:
      Bahn

      08.09.2018 : Starte nie ein Rennen mit leerem Tank
      27.10.2018 : Starte nie ein Rennen im Trainingsmodus
    • Genau das Problem hatte ich auch jetzt bei meinem Umbau.
      Schuld war ebenfalls die neue Kurvenweiche die im
      passiven Teil gebrückt war.

      Kabelbrücke entfernt und alles war gut.

      Der Decoder der nicht funktionierenden Spur sah danach aber dann so aus.....
      Lg

      C00CA7D1-62D0-4CEA-8D99-94CFFDA63DB9.jpeg
    • Mag sein das es bei neueren Einfachweichen der Fall ist.Bei meinen Alten allerdings nicht.
      Da hab ich es nur so gemacht wie bei proxudo beschrieben:
      Überstehendes Metall der Diagonalen einfach wegfeilen und Isolierband dazwischen. Unbedingt zu empfehlen.
      Und bei den Doppelweichen braucht man das eh nicht.
      [Blocked Image: http://www.pro-x.proxudo.de/assets/images/weicheniso1.JPG]

      [Blocked Image: http://www.pro-x.proxudo.de/assets/images/weicheniso2.JPG]
    • Werbung
    • ost wrote:

      Ich hatte bei meinen Einfachweichen auch überall Bücken drin...

      ost
      @ost

      das ist ja auch normal.....da müssen "Brücken" in den Weichen sein, da sonst die Wagen an den Stellen keinen Strom bekommen würden. Es ist allerdings ein Unterschied, von wo die Brücke "gelegt" ist.....wenn sie von der "richtigen" Spur kommt, ist das kein Problem.


      Gruß Stephan
      Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten........

      Ihr findet mich auch hier:
      slotkaoten.de
    • stephan2 wrote:

      Es ist allerdings ein Unterschied, von wo die Brücke "gelegt" ist
      Das stimmt allerdings, das hatte ich nicht in meinem Verständnis, als ich den Post gelesen habe... Das die unter "Normalbedingungen" da reingehören war schon klar :rolleyes:

      ost
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • Hallo,
      Ray hat seine Erftschleife jetzt auch Analog am laufen. :thumbsup:
      Er hat alle Weichen von Spur 3 und 4 überprüft und die Stoßkanten der Stromleiter noch zusätzlich isoliert.

      Seitdem funktioniert es. :thumbup:

      Analog macht die Bahn auch richtig Spaß. :thumbsup:

      IMG_20190305_215212.jpg
      __________________________________________

      Bis dann mal !!! :rallye:

      Gruß,

      Slotbahnschleicher :coffee: 8|

      Dualbetrieb Heizer :rock:

      BRO, “The Racing BROthers“
    • Schickes Teil :thumbup:
      Nur die Bäume sind ein bissle winzig :whistling:

      ... 4-spurig Dual reizt mich ja auch noch :saint:
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Werbung
    • @Hunter

      Hallo Frank,
      das Bild ist kurz nach dem 4 Spur Umbau entstanden.
      Ray bastelt sich momentan viel mit 3D Druck.
      Startampeln, Voltanzeigen, die Dekoration mit Bäumen ist da noch nebensächlich.
      __________________________________________

      Bis dann mal !!! :rallye:

      Gruß,

      Slotbahnschleicher :coffee: 8|

      Dualbetrieb Heizer :rock:

      BRO, “The Racing BROthers“
    • ... ist trotzdem eine schöne Bahn und Landschaft wird eh überbewertet.
      ... ich konnte mir den "Scalekommentar" nur nicht verkneifen :D
      BG
      Der Hunter

      Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
      Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
    • Kann mich Hunter nur anschließen, sehr schöne Bahn ,bin immer wieder neidisch auf den Platz den viele doch haben um so eine Bahn zu realisieren. :thumbup:
    • Hunter wrote:

      ... 4-spurig Dual reizt mich ja auch noch
      Ich bin total happy, dass ich zweispurig Dual jetzt habe - 4-spurig wäre natürlich der absolute Hammer, aber den Platz habe ich definitiv nicht...

      ost
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • Werbung