Tanacker Speedway entsteht

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tanacker Speedway entsteht

      Ich suchte für meine Dachbodenbahn hier im Forum nen passenden namen und ein besseres Layout als ich es entworfen habe.
      Und siehe da es ging schneller als ich dachte...
      Dank tollen leuten wie ihr.
      Der Tanaka Seedway wird also jetzt aufgebaut.
      Werde mal in kurzbeschrieben meinen aufbau hier reinstellen, wer lust hat kan mich gerne anschreiben ich bin offen für neue ideen und anregungen zu meiner bahngestaltung usw.
      Hier mal die ersten fotos damit ihr sieht was der stand der dinge ist.
      Vorstellung ist:
      -Die Bahn in 9mm mdf platten einzulegen
      -bei der dachschräge hinten werden Berge entstehen mit einem Wasserfall der dan den Fluss bis in den Kern der Bahn zum MOOSSEE gelangt
      -vorne bei der Start/Zielgerade wird ein pult entstehen wo das Ipad, DD, Chaospuzzer und CU eingebaut werden.
      -Tv wir seitlich an den Dachpalken eingearbeitet
      -Randstreifen werden natürlich auch versehen nachdem ich die ganze Bahn Grau/Schwarz lackiert habe
      Ja das wären so die punkte die gesetzt sind u d es werden bestimmt weitere hinzukommen.
      Files
      :daumen3:
    • ebay Werbung
    • Achte bei all deinen Ausgestaltungen drauf das es möglichst "Scale" - also Maßstabsgetreu wirkt. Denk dran - du kannst auf einer Platte in der größe zwar Berge, Seen und Flüsse und der gleichen Bauen, jedoch sollte das nicht nachher im Vergleich zur Bahn untergehen. Bedenke - ein See ist groß - sonst ist es ein Gartenteich. Und wenn du das immer in Verbindung mit der Schienengröße setzt, verstehst Du was ich meine.
    • Moin,

      klingt nicht verkehrt was du so vor hast und vieles davon steht mir auch noch bevor ;)
      Bei deiner Boxengasse würde ich die 1/3 Gerade nach dem ersten Tankstopp umsetzen und zwar vor den zweiten Tankstopp. Ich habe bei mir das Gefühl, dass man so den Tankstopp besser und sicherer trifft.
      VG
      Granate
    • ja da muss ich noch schauen fürs 1:32 das es nicht untergeht und der see in Moosseedorf ist auch nicht gross hehe
      :daumen3:
    • granatapfel_hl wrote:

      Moin,

      klingt nicht verkehrt was du so vor hast und vieles davon steht mir auch noch bevor ;)
      Bei deiner Boxengasse würde ich die 1/3 Gerade nach dem ersten Tankstopp umsetzen und zwar vor den zweiten Tankstopp. Ich habe bei mir das Gefühl, dass man so den Tankstopp besser und sicherer trifft.
      ja da könnte was dran sein werd ich auf jedenfall beachten beim entscheidenden aufbau jetzt ist erst mal probefahren angesagt und das rund herum bauen damit ich am schluss nur noch alles mal einfärben kann
      :daumen3:
    • Hab da mal ne Frage an euch...
      Es geht um die ZES
      Statt das ich die original Carerra ZES kaufe kan ich eigendlich auch günstiges Boxenkabel verwenden ? Möchte eigentlich jede 5. Oder 6. Schiene damit überbrücken...
      :daumen3:
    • Werbung
    • RomanEgger wrote:

      günstiges Boxenkabel verwenden
      Das ist kein Problem, hab ich bei mir auch mit 2,5er Boxenkabel gemacht - lässt sich ganz gut unter der Schiene in die Leiter reinschieben.

      ost
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • „posten“ = Schwyzerdütsch für „kaufen“ :rolleyes:

      (versteht hier sicher nicht jeder, der weiter als 100 km von der Grenze entfernt lebt ^^ )
    • danke für die Auflösung, unter posten verstehen ich was anderes als Norddeutscher :D
      Aber naja man wird in der Schweiz (eig schon ab südlich der Elbe sprich Norditallien) auch komisch angeguckt, wenn man nachmittags Moin sagt. So ist das wohl mit den räumlichen Gepflogenheiten 8)
      VG
      Granate
    • ebay Werbung
    • gaaaanz kleines update...
      Hab mal die randstreifen montiert was ich noch hatte den rest muss ich noch "Posten" oder ja besorgen
      Nach den Bildern von der Bahn stell ich hier mal ein paar motive rein wie so mein Logo in etwa aussehen sollte was meint Ihr ?
      Files
      :daumen3:
    • Dennis_R. wrote:

      Mach Doch GRUNDSÄTZLICH einfach was DIR gefällt.
      EEHM... ja das mach ich ja auch nur wen MIR zwei drei oder gar 5 sachen gut gefallen dan kan ich ja hier mal posten und schauen was andere so dazu sagen... oder ?
      Ich tendiere auf das erste Bild weill es irgendwie wie der name Tannacker Japanisch klingt wurde ja schon irgendwo so beschrieben...
      :daumen3:
    • Ich bin da grundsätzlich bei Dennis, um dich in deiner Entscheidusfindung aber ein wenig zu unterstützen: mir persönlich gefällt das Logo von #4 mit dem Schriftzug von #3 - vorausgesetzt natürlich, das Logo ist eine Eigenkreation und nicht irgendwo im Netz erstöbert.

      Die #1 erinnert mich irgendwie eher an einen Schützenverein oder Dartclub, vermutlich wegen der Zielscheibe im Hintergrund. Wie wär's hier statt dessen mit einem einfarbigen roten Kreis... und evtl. einem weißen Kreuz drin? Die Zielflaggen kannst du sich ja etwas flacher kreuzen lassen und unter dem Kreis platzieren, damit die "Flagge" frei ist.

      Ist aber nur so ein Gedanke, keine Ahnung ob das gut ausschaut und dir überhaupt gefällt (kann sowas leider nicht am PC, sonst hätt ich versucht, das bildlich darzustellen).
    • ist aus einer seite wo man Logos gestalten kann. Also nicht direkt selber gemacht aber mit verschiedenen vorlagen zusammengefügt ja ich werd wen ich zeit hab mal am pc alle etwas verfeinern und sehen was sonst noch so rauskommt.
      Ist ja nur mal so ein anstoss in die richtung die ich möchte...
      :daumen3:
    • ebay Werbung
    • Wenn Du das ein wenig süd-ost asiatisch haben möchtest, würde ich auch ein paar der
      Schriftzeichen einstreuen. Der Google Übersetzer spuckt z.B. sowas aus, wenn ich
      Tannacker ins Japanische übersetzen lasse ;)

      sshot-2019-05-04-[08-47-04].png
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • slot-xtreme wrote:

      Wenn Du das ein wenig süd-ost asiatisch haben möchtest
      nöööö ist schon etwas übertrieben und es muss ja nicht unbedingt sowas sein
      Aber danke trotzdem
      Ps.: Google Übersetzer verwende ich NIE :wacko: da kann schon mal was schief gehen bei der übersetzung
      :daumen3:
    • Yeaaah die Beleuchtung ist heute eingetrofen hammer in echt sehen sie noch viel besser aus.
      Jetzt muss ich unbedingt mal zeit finden um die Bahn einzulassen damit ich die Leuchten platzieren kan und die Kabel (Kabelsalat unter Bahn lässt grüssen) anschliessen kann.

      Und beim Logo Entwurf war ich auch wieder etwas dran stand jetzt sieht so aus (bild 2)
      Files
      :daumen3:
    • so heute ist wieder mal etwas gegangen huch... da meine 10 monate Junge Tochter immer mal mit Papa spielen will und derzeit so vieles neues an ihr gibt versteht sich ja das von selbst das die Bahn etwas warten muss... aber heute konnte ich sogar mit meiner kleinen im dachboden herumschrauben
      Papa mit dem akkubohrer schrauben eingedret und die kleine mit meinen halteklicks herumgespielt
      Schade das ich die SK3 noch nicht hab da mir Kalgani wieder mal etwas gezaubert hat jetzt liegt halt noch das alte Layout auf für die probe der massen da ich seitenwände montiert hab verliert es natürlich an platz aber es passt noch gut rein
      Ab montag werde ich von der Arbeit karton nach hause nehmen und anfangen die aufeinander zu kleben bis auf 8mm oder 9 damit ich die Bahn einlassen kann sobald die SK3 eintrift ...
      Da ich mir ja vieles schon an inputs und varianten geholt habe und einfach mit den preisen nicht eins wurde grübelte ich hin und her was ich sonst noch so verwenden kan für den einlass der Bahn.
      Ich als Buchbinder arbeite ja viel mit Karton und so kam mir auch die Idee wiso nicht 2mm Graukarten beidseitig gestrichen aufeinander kleben ??? Kostet mich nichts und hat jeden vorteil den viele kritisieren...
      Verarbeitungsmaterial:
      -Karton
      -Weissleim (Col13)
      -Cuter
      -bleistift
      Und das wars
      Kostenpunkt liegt bei einer Fläche vom 15qm2 nicht mehr als 100€
      Aber da habt ihr alles inkl. Wie auch erhöhung gebastelt und und und...
      Also ich mach sicherlich zuerst einen Test aber da ich die beschafenheit kenne denke ich das hält alles aus
      Files
      :daumen3: