Digitalisierungswahn - Wieviele LEDs verträgt ein Decoder? Oder was kann man noch alles digitalisieren.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Digitalisierungswahn - Wieviele LEDs verträgt ein Decoder? Oder was kann man noch alles digitalisieren.

      Guten Morgen Slottergemeinde,

      wie schon im Titel beschrieben, befinde ich mich gerade im Digitalisierungswahn meines Revoslot Fuhrparks.
      Zur Zeit habe ich vier 911GT2, zwei Supra und zwei Viper, zwei der GT2 und eine Viper habe ich bereits erfolgreich digitalisier und mit Licht ausgestattet.
      Da die Kollegen von Revoslot so nett sind die Chassis für die Carrera Decoder vorzubereiten, habe ich mich auch dazu entschlossen diese zu benutzen.
      Das hat weitestgehend auch so ohne größere Probleme funktioniert.
      JRER8219.JPG IMG_8318.PNG

      Jetzt komme ich zu dem Kandidaten hier, den Castrol Supra.

      HFMN8675.JPG IMG_8316.JPG

      Der Supra hat leider sehr kleine Rückleuchten, deshalb war ich so frei und habe mir bei @DigitalRacing SMD LEDs besorgt.
      Bei der Viper war es recht einfach mit den vier LEDs in der Front, da der Carrera Decoder zwei Leitungen, bzw. Anschlüsse zur Verfügung stellt.

      Jetzt hab ich den Umbau des Esso Supra beim Roland von @SLOTBLOG.de gesehen, er hat die Rückleuchten mit einer einfachen 3mm LED realisiert,
      von meinen 911GT2 weis ich, dass dies recht dunkel, in meinem Fall zumindest, ausfällt und ich weis nicht ob das zu dunkel für den Supra ist.

      Meine Frage und Bitte an Euch um Hilfe, ich würde gerne für jede Seite zwei von den SMD LEDs nutzen, da die so schön klein sind.
      In der Mitte der Scheinwerfer sind jeweils zwei Bremslichter, kann ich je Seite zwei SMD LEDs parallel schalten und diese dann in Reihe an den Decoder anschließen?

      Ich meine technisch kein Problem, die Frage an Euch Profis da draußen, hab ich ausreichend Licht und schafft das der Decoder???

      Habe schon im Forum gesucht, es gab auch einen ähnlichen Fall, nur die Antworten waren etwas unbefriedigend.

      Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

      Gruß,
      Björn
      Files
      • IMG_8315.JPG

        (1.69 MB, downloaded 24 times, last: )
      Stay tuned...
    • Werbung
    • Ich hab bei den Supras vorne nur zwei 3 mm-LEDs in warmweiß verbaut (beim Marcos hab ich vier eingebaut, das ist mir rückblickend etwas zu grell) und hinten ebenfalls nur zwei SMD-LEDs in warmweiß (die fiesen kleinen 0402, die man schon beim Auspacken aus den Augen verliert - hatte ich halt noch und für die Supras haben sie sich ganz gut angeboten). Ich finde nicht, dass die zu dunkel sind, mir ist das sogar mit nur einer Leuchte (ich hab drei "Auslässe" abgedeckt, nicht nur zwei) hell genug. Hängt aber sicherlich auch von den gewählten SMDs ab, gibt da ziemliche Unterschiede (ich bestell meine meistens hier oder hier).

      Wenn du aber vier verbauen willst, ist das auch bei nur einem Anschluss überhaupt kein Problem (ich löte inzwischen selbst bei vier oder sechs Frontleuchten vorne das zweite Lichtkabel ab, ebenso wie Schleifer- und Motorkabel - je weniger Stecker und Kabel unter der Karo, desto weniger wird der Wackel behindert): einfach von je zwei SMDs Plus mit Plus und Minus mit Minus verbinden, dann von den so entstandenen Pärchen je einmal die "Doppel-Plus"-Drähte mit den "Doppel-Minus"-Drähten verbinden und die anderen mit dem Steckerkabel zum Rücklichtanschluss (funktioniert so übrigens auch mit sechs LEDs vorne bei den roten Vipern, sofern man bei denen das volle Programm verbauen will).

      Aber schau dir mal meine Fotos an, ob nicht vielleicht doch nur zwei LEDs hinten reichen.







      Viel Spaß weiterhin beim Digitalisierungswahn. :thumbsup:
    • Hi Vau Acht,

      super danke für die Info. Das hilft mir unendlich weiter.

      Bei den GT2 hab ich die roten normalen 3mm LEDs verwendet, die sieht man leider kaum unter dem roten Streifen des 911ers.
      Bei Dir ist die Lichtausbeute echt super. Ich habe die Bauform 0805 in rot und weiß, jetzt ist die Frage bei rot 2 verwenden und bei weiß nur eine?
      Oder auf Nummer sicher und nur je eine weiße?

      Verdammt. ^^
      Stay tuned...
    • Hi, der originale D132 Decoder verträgt vorne jeweils pro Anschluss 3x 805 SMD's, hinten sind 4x rote 805 SMD's möglich (so hat das bei dem Viper Umbau bei mir funktioniert, dank der Anleitung von Vau Acht :D ). Einen meiner Supra's habe ich hinten mit 4x 3mm Leds bestückt. Bei den 911er habe ich originale Carrera Heck-Led'sverwendet, mit etwas fummeln passen die direkt auf das kleine Loch. Anschließend mit Heißkleber fixiert, sind die schön hell.
      Files
    • ebay Werbung
    • Achte beim Kauf zukünftig auf die Angabe der Helligkeit/Lichtstärke in mcd (Millicandela). Je höher der Wert desto heller. Aber Achtung, bei normalen LEDs sind die Werte deutlich höher, als bei SMDs, auch wenn sie gleichhell wirken.

      Um noch vor dem Einbau herauszufinden, ob dir eine LED hell genug ist, bietet sich übrigens ein LED-Tester mit 9V-Block an (dient auch als Funktions- und Farbtest - nichts nervt mehr, als nach dem Einbau erst festzustellen, dass eine LED defekt ist oder eine andere Lichtfarbe hat).

      Damit lassen sich auch SMDs und komplette „LED-Kabelbäume“ testen (ich nehm immer zwei abgezwackte LED-Beinchen und zwei Testkabel mit Krokoklemmen dafür).
    • Hallo Björn,

      danke für den Hinweis mit der fehlenden Leuchtstärke bei den SMD. Wird nachgetragen :)

      Die roten haben 300mcd, aber wie schon hier geschrieben liegen die Werte bei SMD immer deutlich unter gleich hell wirkenden LED.

      Beste Grüße
    • Hallo @DigitalRacing,

      finde ich echt cool, dass Du auf so was reagierst. Hast Du eventuell auch noch die Lichtstärke der 3mm LEDs?
      Hab Gestern erst das Paket von Dir mit diesen bekommen, damit plane ich dann den Umbau der 2. Viper als auch den 2. Supra.

      An der Stelle noch mal ein großes Danke für die Gruppe C Umbauten von Slot.It an Dich, die sind wirklich genial gemacht.
      Sa. wird damit erst mal wieder richtig gas gegeben.

      Stay tuned...
    • Sehr gerne, schön das die Gruppe C so viel Freude bereiten :)

      Die 3mm LED :


      Weiß und Warm-Weiß : 5000mcd
      Rot : 3500mcd
      Blau : 3500mcd
      Gelb : 5000mcd

      Beste Grüße und viel Spaß beim basteln,
      Alexander
    • ebay Werbung
    • Hi Alexander,

      ja sehr, leider fahren wir die nur zu selten.

      Eine kurze Frage hätte ich da noch. Die Rücklichter der Slot.it sind recht hell,
      hast Du die weißen oder roten SMD LEDs dafür benutzt??

      So bekomme ich eventuell einen Eindruck ob ich ein oder zwei je Seite beim Supra einbauen soll.

      Danke schon mal,
      Björn

      P.s. Danke für die Werte :daumen3:
      Stay tuned...
    • Hallo Björn,

      für hinten nehme ich ausschließlich die roten. Weiß wirkt dann trotz rot gefärbter Gläser irgendwie zu blass, das gefällt mir nicht.
      Beim Toyota wirkt das wirklich sehr hell, ist bei meinem auch so. Man kommt da mit der roten SMD halt perfekt bis an das Glas, dadurch geht kaum was "verloren".

      Beim Supra geht das an sich auch, im Vergleich zum Toyota minimal dunkler vielleicht . Anbei mal ein Foto der beiden im Vergleich, wirkt vom Foto her beim Supra jetzt etwas dunkler. Ist im Original aber auch recht hell. Rückblickend würde ich aber glaube ich 2 SMD pro Seite verbauen, wirkt dann denke ich stimmiger.

      Beste Grüße,
      Alexander
      Files
      • IMG_5391.JPG

        (294.82 kB, downloaded 30 times, last: )
    • Mobby wrote:


      Ich meine technisch kein Problem, die Frage an Euch Profis da draußen, hab ich ausreichend Licht und schafft das der Decoder???
      Ich hab an den beiden Blinkausgängen eins Decoders schon 14 LEDs drangemacht - war ein Disco-PaceCar danach.

      Ich hab den Decoder aber etwas getunt und die Vorwiderstände verkleiner, damit ausreichend Strom rauskommt. Ansonsten währen die LEDs nur Glühwürmchen gewesen.
      Um den Transistor auf dem Decoder auszureizen braucht es deutlich mehr LEDs
    • Google Werbung
    • @RaceTom

      Danke für Deine Hilfe.
      Ich versuche es mir so Einfach wie es geht zu machen, leider hab ich nen Lötkolben der etwas überdimensioniert ist,
      Dachrinnen würde ich jetzt nicht damit löten wollen, aber ich kann gerade so die LED aus dem Decoder auslöten, mehr geht nicht. Deshalb lasse ich lieber die Finger von den Vorwiederständen.

      Meine Werkstatt ist auch unser Esstisch, womit ich dann etwas in meiner Bastelwelt beschränkt bin.
      Bin der Teppichrutscher unter den Bastlern. ;)

      Trotzdem Danke. :daumen3:
      Stay tuned...
    • So, zum Glück haben mich unsere zwei Zwerge und meine Liebste etwas basteln lassen.

      Ich muss ganz ehrlich sagen, nach etwa zwei Nervenzusammenbrüchen, vier Versuchen den Lötkolben durch die Tischplatte drücken zu wollen und mehr, hab ich es dann doch geschafft.

      @DigitalRacing Alexander, Du hast recht, ich finde es sieht besser aus.
      An Dich und @Vau Achtein herzliches Danke für die Unterstützung, es hat sich gelohnt.

      Mal gucken ob ich mit dem Supra oder der Viper die 10.5sec auf dem Dürer-Ring am Sa. knacken kann.

      Aber mir graut es vor den nächsten drei Viper und Supra Digitalisierungen, nur kneifen gilt nich. ;) ^^

      Danke
      Files
      • image.jpeg

        (102.66 kB, downloaded 17 times, last: )
      • image.jpeg

        (111.29 kB, downloaded 17 times, last: )
      • image.png

        (326.61 kB, downloaded 17 times, last: )
      Stay tuned...
    • Na also, ist doch super geworden. :daumen:

      Und wegen den anderen drei Digitalisierungen: wenn ich mehrere Fahrzeuge hab, mach ich die immer gleichzeitig parallel. Während beim einen die Farbe oder der Kleber trocknet, mach ich beim nächsten weiter - Fliesband im Miniformat, aber recht effektiv und schneller, als nacheinander. Zudem bin ich dann voll in der Materie drin und muss nicht jedesmal wieder von vorn anfangen.

      Man sollte nur ein paar Schälchen oder Schüsselchen haben, damit man mit den Schrauben und Teilen nicht durcheinander kommt. :D