Interesse an Freeslotter Jahrestreffen?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Warum denn nicht ganz ungezwungen alles mögliche fahren? Ganz entspannt, so wie mittwochs bei H&T. Muss doch kein Rennen gefahren werden.
    Die Gemeinschaft und das gegenseitige Kennenlernen dürfte meiner Meinung nach ruhig im Vordergrund stehen. :rolleyes:
    Gruß Stefan

    Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
  • Google Werbung
  • ... sollte halt nur irgendwie zusammen passen.
    Einen Scaleauto 1/32 wollte ich jetzt nicht unbedingt neben einen von Ingo's Magnet Slot.it Gruppe C Monstern oder einem Mini-Z auf die Spur setzen.

    ... aber ja, der Grundgedanke passt schon.
    Kann man auch immer mit 6x 5 Minuten machen - ohne Regelwerk, aber mit "etwas Köpfchen" was man da gerade gegeneinander fahren lässt.

    Limitierungen wird es dennoch fast überall geben, z.B. bei der Reifenwahl.
    BG
    Der Hunter

    Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
    Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:
  • 1:18 heavy metal slotter wrote:

    Also, Brühl finde ich als Bahn nicht schlecht, ohne aber das Umfeld, Räumlichkeit, Parksituation usw näher zu kennen..

    A B E R @chopper `s Beitrag interpretiere ich dahin gehend, dass Flexi / Wingcar im Vordergrund stehen.
    in Heavy !

    wir sind damals, also 2009 standart 1:32 Cars gefahren !
    Frage mich nicht welsche ! aber die waren gut zu fahren !
    das hatte mit Wingcars oder Flexis gaarnix zu tuen !

    l.J. Hein
    leeven Jrooß, Hein

    ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!


  • Das schönste an den Freeslotter Jahresabschluss Treffen waren immer die Rennen mit gestellten Autos , das sollte schon sein :thumbup: .

    Gruß Ralf

    :auto25: :auto3:
    "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
  • ....auf der BlueKing sind wir damals SlotIt gefahren, das ist wirklich eine super Location und eine BlueKing muss man einmal gefahren haben!!!

    Gruß Joachim
  • ebay Werbung
  • jrcb1 wrote:

    ....auf der BlueKing sind wir damals SlotIt gefahren, das ist wirklich eine super Location und eine BlueKing muss man einmal gefahren haben!!!

    Stimmt !!!

    Sotit Mclaren !
    am Ende waren hinten keine Spyler mehr ! aber egal doch !
    dieses Event war einach nur schön grossartig !

    l.J. Hein
    leeven Jrooß, Hein

    ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!


  • Ich fände ein Forums-Treffen auch gut. Da ich reiner Homeracer bin, ist eh jede Bahn Neuland. Ich sitze wirklich in der Mitte, von daher ist alles gut erreichbar, ausser vielleicht der tiefste Süden.
    Da ich in der Zweiradbranche tätig bin, müsste ich mir ein Treffen im Sommer allerdings freischaufeln. Aber auch das ist irgendwie machbar.
    Gruß Torsten
  • Hallo Zusammen,

    in 2006 fand ein erstes Sommertreffen von Mitgliedern hier im Forum statt.
    Wer das genau organisiert hatte weiß ich heute nicht mehr. Es hat aber Spass gemacht :!:

    Zwischen 2009 und 2016 haben wir von HvK für das Forumhier jeweils im Dezember eine
    Jahresabschlußveranstaltung organisiert. Beim ersten Treffen waren über 70 User in Brühl
    bei Köln. Zweite Veranstaltung schon etwas weniger aber immer noch über 50zig Racer.
    In 2016 waren es dann keine 20 Anmeldungen mehr. Für uns von HvK ein Fingerzeig das
    sich die Veranstaltung etwas aus der Zeit gelebt haben könnte.

    Die Organisation war schon recht groß :erstaunt:
    - es gab immer gestellte Autos; lange Jahre extra für das Rennen lackiert und gedecalt
    - jeder der wollte konnte sich diverse Regler leihen
    - es gab immer eine Tombola wo die Rennautos aber auch viele andere Sache (meist Autos)
    immer unter allen Teilnehmern verlost wurden. Sprich nicht nur der Sieger sondern alle hatte
    eine faire Chance mit einem Gewinn nach Hause zu fahren. Viele der hier anwesenden Händler
    hatten uns super unterstützt!

    Diese Treffen haben wir von HvK sehr sehr gerne für das Forum ausgetragen :!:
    Warum :?:
    Weil wir uns über das Forum hier kennen gelernt haben :)

    Die Zeit von 2009 bis 2016 war eine schöne Zeit die ich nicht missen möchte.
    Aber irgend wann nagt der Zahn der Zeit an Dingen, Veranstaltungen und auch an Menschen.
    Ausschlaggebend das die Teilnehmerzahlen immer weniger wurden hatten dann auch die HvKler keine Lust mehr :(
    So gerne wie ich es damals gemacht habe - Heute möchte ich mir den Aufwand nicht mehr antun. Bin halt älter geworden.


    Die Idee mit Treffen der User ist aber nach wie vor eine sehr gute Idee. Gerade wenn man unter-
    schiedliche Meinungen/Ansichten hat sollte man die Gelegenheit nutzen sich "face to face" kennen
    (und schätzen) zu lernen. Von daher: eindeutig dafür.

    Um so eine Veranstaltung zu organisieren muß man schon ein wenig Zeit und Aufwand investieren.
    Bei uns HvKlern haben wir die Treffen immer im Westen gemacht. Zum Einem weil wir dort selber
    wohnen. Und zum Anderen weil hier auch die meisten Fahrer zu Hause sind.

    Aber ganz klar - so ein Treffen kann überall stattfinden. Die Mitte ist ja relativ. Aus meiner Sicht
    kann man da auch Frankfurt und ggf. Darmstadt mit berücksichtigen. Zumindest Nord/Süd ;)

    Vielleicht ist auch der Ansatz so ein Treffen bei H+T zu machen eine gte Idee.
    Es muss sich nur jemand drum kümmern.

    Dabei zu sein kann ich mir gut vorstellen.
    Mit der Orga möchte ich aber "nix am Hut haben". SORRY
    Viele Grüße

    Uwe
  • Huhu kann Uwe gut verstehen auch ich war öfters mit von der Party des Jahresabschluss.

    Ich meine sogar das über 80 Fahrer in Brühl waren ....die Bude War voll und auch die Slot ist liefen gut auf Holz .

    Bin mal gespannt was draußen wird

    Kümmern leider nogo da durch meine Selbstständigkeit zu wenig Zeit bleibt für sowas zu stemmen.

    Bis denn der Viehtreiber vom BRO
  • Nicht übertreiben, in Brühl waren 64 Fahrer, wie Chopper geschrieben hat. Davon auch einige Heimascaris die gar nicht hier im Forum sind. Aber Brühl ist schon eine Top Location für so ein Treffen :thumbup: .

    Gruß Ralf

    :auto25: :auto3:
    "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
  • ebay Werbung
  • Kleiner Nachtrag zu meinem Rückblick:
    Bei den Jahrestreffen in der Vergangenheit "wurde auch gefahren", im Mittelpunkt stand aber eigentlich das Gesellige. :P

    Und ja - die Probleme fangen damit an das man eine Location braucht und nicht weiss wieviele kommen ?(
    Viele Grüße

    Uwe
  • Dann könnten wir in Werne a d Lippe nur dienen, wenn es bis zu 20 Gäste würden. Na gut, auch 30 könnten wir noch unterbringen und versorgen. Wir könnten sogar noch grillen, wenn es regnen sollte. Das kriegen wir hin. Aber bei mehr als 30 Leuten werden wohl viele Clubs an ihre Grenzen stoßen?! Natürlich auch wir in Werne a d Lippe.
    Die Räumlichkeiten in Schwerte kennen ja Einige. Da wäre ein Treffen wegen "ungünstiger" Parkmöglichkeiten ja auch suboptimal. Außerdem haben wir in Schwerte "nur" eine analoge 6-Spur-Carrera-Bahn, während in Werne a d Lippe 2 Bahnen, eine davon digital vorhanden sind.
    Wir sollten vielleicht zuerst klären, wie viele Teilnehmer zu erwarten wären? Viel Spaß
    Hans
    Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
  • Racing Streethawk wrote:

    Nicht übertreiben, in Brühl waren 64 Fahrer, wie Chopper geschrieben hat. Davon auch einige Heimascaris die gar nicht hier im Forum sind. Aber Brühl ist schon eine Top Location für so ein Treffen :thumbup: .

    Gruß Ralf

    :auto25: :auto3:
    Lieber Ralf,
    es waren knapp über 70 Teilnehmer!
    Aber es sind nicht alle gefahren :erstaunt:
    Was für den Charakter eines Treffens spricht ;)
    Viele Grüße

    Uwe
  • Bei Teilnehmerzahlen von 40+ ist die Auswahl der geeigneten Örtlichkeit - natürlich mit Slotpiste - sehr

    übersichtlich, ausser Peters Bluekingclub fällt mir da nur das Racingcenter Hamburg ein....
    Keiner macht, was er soll, jeder macht was er will und alle machen mit


  • Werbung
  • Das Thema kenne ich aus einem anderen Forum. Solange keiner sagt, an dem Ort, zu der Zeit und die Orga in die Hand nimmt, passiert nichts. Es nützt ja auch nichts, zu schreiben, ja, ich geh dann hin, wenn es im Umkreis von 50 km ist, da würden sie hier nur die Leute treffen, die sich auch so aus den regionalen Renncentern sowieso schon kennen. Wen es interessiert, muss da meist schon einen etwas längeren Weg einplanen, ggf. auch eine Übernachtung nach dem Event.
  • Ein Treffen fände ich super. Der eine Abend bei H+T hat mich schon total begeistert. :)

    Ob bei einem eventuellen Treffen eine Bahn am Start ist, ist mir relativ wurscht.
    Klar wäre das nicht schlecht, aber dafür gibt es ja schon überall Rennabende.
    Ich für meinen Teil würde vorrangig die Nasen hier aus dem Forum kennenlernen wollen
    und mit ihnen fachsimpeln oder einfach nur quatschen.

    Ne Bratwurst und Kartoffelsalat aus dem Eimer, oder eine nahegelegenen Dönerbude würden mir kulinarisch
    auch völlig ausreichen.

    Zum wo.
    Brühl wäre für mich natürlich am nächsten gelegen.
    Köln und das Ruhrgebiet wären auch fein. Hab ja Familie im Bergischen.
    Und zur Not fahre ich auch wieder zum Kurt. :)
    Gruß
    Thorsten


    Ein Slotcar kann niemals besser fahren, als der Typ am Drücker.
  • Um die 400 km irgendwohin in die Mitte der Republik sind kein Thema, das Problem wird allein der Termin sein und ob man sich den freischaufeln kann (sind ja dann doch zwei Übernachtungen im Hotel, wenn man eine entspannte An- und Abreise möchte).

    Grundsätzlich wär ich aber für sowas zu haben, auch ohne Bahn. Ein gar nicht dummer Mann sagte einst, Rennen fahren wird total überbewertet und ich bin geneigt, ihm bei einem Treffen dieser Größenordnung zuzustimmen... :D
  • fortunafanpfeife wrote:

    Racing Streethawk wrote:

    Nicht übertreiben, in Brühl waren 64 Fahrer, wie Chopper geschrieben hat. Davon auch einige Heimascaris die gar nicht hier im Forum sind. Aber Brühl ist schon eine Top Location für so ein Treffen :thumbup: .
    es waren knapp über 70 Teilnehmer!
    Aber es sind nicht alle gefahren :erstaunt:
    Was für den Charakter eines Treffens spricht ;)
    Hi Uwe,

    finde hier nirgends das Rennergebniss dieses Super Event's 2009 auf der Blueking mehr ?(
    Wo könnte ich das denn nochmal finden/sehen :?:

    l.J. Hein
    leeven Jrooß, Hein

    ein Wingcar ist erst schnell genug ! wenn man nicht mehr bremsen darf !!!