Interesse an Freeslotter Jahrestreffen?

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • @Ludwig Bri

    An solche Sprüche mußt Du Dich gewöhnen, wenn Du in einem Forum unterwegs bist.
    Einfach ignorieren und nicht nachdenken, ob die ernst oder lustig gemeint sind.........................

    schade, dass Du nicht kommen kannst.
    Gruß
    Heavy
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel
  • Werbung
  • Lieber Ludwig,
    wenn ich das abwertend meinen würde,
    dann wäre ich nie auf die Idee gekommen mich auf den weiten Weg von Brüssel zu euch zu machen.
    Gruß
    Thorsten


    Ein Slotcar kann niemals besser fahren, als der Typ am Drücker.
  • Ich finde den Begriff auch nicht so schlimm. :saint:
    Und es ehrt doch @frauBrause, dass er die Metals mal live sehen möchte. :thumbsup:
    Gruß Stefan

    Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
  • Moin Gemeinde,

    Habe hier gerade in der Bucht noch ein sehr schönes Angebot für Neueinsteiger im 1:18 Stil gefunden, denke günstiger wird ein Einstieg in dieser Größenordnung nicht werden...

    9DBBD0DE-B3BC-4C09-84BC-FF37CA054151.png109B9D2C-A9CC-4618-A791-AF9566E9DE33.png
    Wenn also noch jemand bis zum Samstag etwas zusammen bauen möchte, ist hier die beste Gelegenheit

    LG
    Matty
    Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D
  • @xXx
    Na aber sicher machen wir Werbung für unsere 1:18 Boliden :thumbsup:
    Wir möchten ja im Forum schließlich auch ein kleines Eckchen (Ordner) mit den 1:18 Themen irgendwann erreichen. Aber gut Ding braucht Weile. Und wir sind ja schon eine ganze Weile dran am arbeiten...

    Wir freuen uns aber generell das die Toleranz hier im Forum unserem 1:18 Thema gegenüber immer positiver wird

    LG
    Matty
    Das Leben lieben, am Schönen sich freuen, die Zeit genießen und nichts bereuen :D
  • ebay Werbung
  • Metalracer 1:18 wrote:

    Habe hier gerade in der Bucht noch ein sehr schönes Angebot für Neueinsteiger im 1:18 Stil gefunden, denke günstiger wird ein Einstieg in dieser Größenordnung nicht werden...
    Also €190,-- finde ich als Einstieg in die 1:18 Metal Liga nun wirklich NICHT günstig :cursing: :thumbdown:
    Und wer braucht zum Einstieg gleich 30 Autos ?( ?( ?( ?( ?( :?: :?:

    Meine Empfehlung für Einsteiger:

    evtl. vorhandenes Modell nehmen, in der Bucht gibt`s Einzelmodelle tatsächlich für € 1,-- + € 4,-- für Versand oder mal auf dem Flohmarkt schauen.
    Das 1. Auto muß ja nicht gleich das Traumauto werden !!!

    Die wichtigsten Bauteile kann ich zum EK, ca € 45,-- - € 50,-- beisteuern.

    Ein bisschen Basteln ( gehört eigentlich zum Slotten generell dazu )
    und schon hat man für ca. € 60,-- - 80,-- sein eigenes INDIVIDUELLES 1:18 metal Slotcar.


    Wenn man dann einmal Spaß an der Sache hat, ist die Preisgrenze für das Basismodell nach oben jedoch völlig offen.
    mein teuerstes Basis-Modell ( bisher ) ist ein Minichamps Ford Capri Turbo Gr. 5 limited Edition für schlappe € 160,--

    Gruß

    Heavy
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel
  • Nach nunmehr 147 Beiträgen ist das Interesse an der eingänglichen Fragestellung offensichtlich völlig eingeschlafen.. :(

    Liegt das etwa an den Beiträgen 85,86 und 88...

    und hab ich mich dann " zu weit aus dem Fenster gelehnt " und Stefan`s Event an mich " gerissen "... ?( ?( ?( ?( ?( ?(

    Wenn dem so ist, möchte ich mich hiermit bei Dir, Stefan, entschuldigen !

    Der Termin für ein Event auf unserer Bahn steht fest: 28. - 29. Sept. 2019.
    Es ist und soll ausdrücklich kein 1:18 Metal-Event sein, sondern nach Stefan`s
    Grundgedanken ausgetragen werden.
    Wobei natürlich jeder auch mal die Gelegenheit hat, 1:18 Metal zu fahren.

    Einen ( kleiner) Teil des Events ist die Jagt nach dem Bahnrekord mit 1:18 metals. " ein lukrative Belohnung ist ausgelobt " ( falls es überhaupt Herausfordere gibt)

    Gruß

    Heavy


    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel

    The post was edited 1 time, last by 1:18 heavy metal slotter ().

  • @1:18 heavy metal slotter
    Gibt nix zu entschuldigen. Alles gut, Heavy. :thumbup:
    Ich hatte ursprünglich ja nur nach Interesse gefragt, mehr nicht. Hätte das auch gerne mit dir zusammen geplant und durchgeführt, weil ich denke, dass eure Location und die Bahn für ein Treffen perfekt wäre, aber letztendlich ist mir die Zeit davon gelaufen. Ich hatte mir einfach zu viel vorgenommen, das Kombirennen Kart/Slotcar zB. hat mir fast den Rest gegeben 8| und ich bin unendlich dankbar, dass ich noch sehr starke Unterstützung bekommen habe. :saint:
    Dann noch unerwartete, private Probleme, deshalb habe ich dazu nichts mehr geschrieben.
    Meine persönliche Meinung: Der fixe Termin war für dieses Jahr zu kurzfristig, sowas muss längerfristig geplant werden. :/
    Da ich nächstes Jahr einiges reduzieren werde, würde ich mich freuen, wenn wir für nächstes Jahr September oder Oktober was zusammen auf die Beine stellen. :rolleyes:
    Gruß Stefan

    Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
  • Urumbel wrote:

    wenn wir für nächstes Jahr September oder Oktober was zusammen auf die Beine stellen.
    an mir soll`s nicht scheitern... :thumbup:
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel
  • Heavy, mach doch einfach mal nen neuen Thread auf mit dem Titel „Freeslotter Jahrestreffen am xxx in Grevenbroich oder wo ihr da genau seit und dann werden schon Leute reagieren :thumbup: . Natürlich in der richtigen Rubrik.Zb Rennszene/ Regional.

    Gruß Ralf

    :auto25: :auto3:
    "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
  • Werbung
  • Racing Streethawk wrote:

    Heavy, mach doch einfach mal nen neuen Thread auf
    hab ich gemacht,
    mal sehen, wie da die Resonanz ist.
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel
  • Das Interesse besteht solange, wie man hier nur schreibt und bla bla bla..............

    Zum festgelegten Termin
    kamen am 28.9.2019 nur 3 Slotter von außerhalb, so dass INSGESAMT lediglich 6 Slotter anwesend waren.

    mein Dank geht an @Kalle - Sac...@frauBrause.. und @kalgani, die der Einladung gefolgt sind.
    Ich denke mal, wir alle hatten einen interessanten Tag und gemeinsam viel Spass.....

    Am 29.9.2019 kam " keine Sau" und ich diskutierte mit Matty über sinn und Unsinn eines solchen Treffens.

    Edit: mit " keine Sau" neine ich doch keinen persönlich.
    ich halte das für eine umgangssprachliche Redewendung.
    Hab ich doch erst kürzlich den Spruch gehört:" Reißt man sich den Arsch auf und keine Sau kommt", und das öffentlich per Mikrofon...........

    Gruß
    Heavy
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel

    The post was edited 1 time, last by 1:18 heavy metal slotter ().

  • Eventuell waren 12 Tage Vorlauf zu wenig.
    Aber vielen Dank das ihr einfach mal _gemacht_ habt, statt nur alles zu Tode zu diskutieren.

    Schade das so wenig Resonanz zu stande kam, obwohl hier zwischen Bonn - MG - Ruhrgebiet sicherlich genug Slotter hier aus dem Forum gibt. :(

    Werde mir wohl auch einen 1:18 einfach aus Spaß bauen, komme dann wegen Motor/Getriebe/Felgen/PU-Reifen auf euch zu. ;)
    Hab bei Ebay schon das ein oder andere nette Bburago Modell gesehen was eine Basis sein könnte.
    Layout v8: 09.06.2018 - 28.07.2018: softyroyal.de/?t=18874e62
    Layout v9: 29.07.2018 - 01.05.2019: Bild
    Layout v10 seit 02.05.2019: Bild

    Attic Raceway im freeslotter.de
  • Finde es auch schade, dass so wenig gekommen sind, obwohl es mangels Resonanz hier im Thread irgendwo absehbar war.

    Leider musste ich gestern ran, wir hatten verkaufsoffenen Sonntag, sonst hätte ich euch trotz 450 km Anfahrt gerne besucht.

    Aber das klappt vielleicht ein andermal auch ohne "Event" - ein bis zweimal im Jahr bin ich geschäftlich in Rheinbach, da ist der Weg zu euch dann deutlich überschaubarer.
  • Werbung
  • Fahr da auf jeden Fall mal hin, Sascha.
    Du als alter Tüftelfreak hast da definitiv Spaß.
    Gruß
    Thorsten


    Ein Slotcar kann niemals besser fahren, als der Typ am Drücker.
  • kalgani wrote:

    Werde mir wohl auch einen 1:18 einfach aus Spaß bauen, komme dann wegen Motor/Getriebe/Felgen/PU-Reifen auf euch zu.
    Hallo,
    das finde ich richtig Klasse..... :thumbup:
    Wir helfen Dir gerne mit Rat, Tat und Teilen aus unserer " Produktion "

    Gruß
    Heavy

    Vau Acht wrote:

    vielleicht ein andermal auch ohne "Event"

    Hallo,

    Du bist jeder zeit herzlich willkommen...

    Gruß
    Heavy
    Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars: "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
    Zitat von Sebastian Vettel
  • Der "Erfolg" lag sicherlich nicht nur an 14 Tage früher oder später, da hätten Jahre kaum was dran geändert ...

    Ich bin ja teilweise auch schon mit der 1:24er (Club-) Szene auf dem Kriegsfuß, aber das hier ist mal wieder perfekte Anti-Werbung für die 1:18er Szene.
    [EDIT: ... und damit leider auch für den Clubsport im Allgemeinen]

    Das muss einfach mal so gesagt werden.
    Da geht es mit 6-7 jährigen deutlich entspannter und umgänglicher zu.
    ... und in der 1:32er Szene ebenso.

    Natürlich will auch ich nicht um den letzten Platz fahren, aber in erster Linie steht der Spaß und das gesellschaftliche Miteinander im Vordergrund.
    Was ich hier (1:18er Szene) immer so lese und - wohlgemerkt - teilweise in der 1:24er (Club-) Szene erlebt habe, hat mit Spaß am Miteinander wenig zu tun.
    Das ist verbissen!

    Ein "Freeslotter-Jahrestreffen" in dem Umfeld? Nein, danke!
    ... da kann ich meine Freizeit angenehmer gestalten.

    Wie viel Freeslotter wart ihr denn nun gestern? 10?
    In der Größenordnung reden wir von einem privaten Treffen und nicht mal von einem 1:32er Clubrennen! Und schon gar nicht von einem Jahrestreffen eines Forum mit 10'000 Mitgliedern.
    Da bekomme ich aus der eigenen Nachbarschaft mehr Leute zusammen!
    ... und dafür untergrabt ihr diesen Thread hier und das ganze gepaart mit einer "Marketingmaßnahme 100 EURO" !

    Ich denke damit können wir das Thema "Freeslotter Jahrestreffen" dann mal für die nächsten 10 Jahre an die Seite packen. Kommt ja eh keiner ...
    Danke für den Bärendienst!


    Ein ganz großer Teil des Hobby's ist Sympathie und Empathie.
    ... und wenn hier mal der ein oder andere ganz diplomatisch sagt, dass doch alles gut wäre, wie ihr das hier präsentiert, dann denke ich immer "geiler Diplomat - sein Ernst kann das aber kaum sein"
    BG
    Der Hunter

    Meine Neue: Hunter's ASRC - ... just a Carrera
    Wenn wir doch mal ehrlich sind, so ist "unsere" Carrerabahn in Wirklichkeit doch eher eine Kartbahn auf der wir mit 600PS GT's rumflitzen - und das noch im Schlitz! - F**king realistic! :thumbsup:

    The post was edited 3 times, last by Hunter ().

  • Was Du hier glaub ich beschreibst.... ist die zwischen den Zeilen penetrante Aquise für das Thema 1:18. Das könnte schon den einen oder anderen abschrecken. Die Plattform für so ein Event sollte sicher "Neutral" sein.