LEDs in Carrera Schienen einbauen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • LEDs in Carrera Schienen einbauen

      Hallo zusammen,

      Ich habe vor geraumer Zeit durch Zufall eine Spannende Idee zur Bahngestalltung gefunden.

      Es war nur ein Bild auf den man sehen konnte wie LEDs am Mittelstreifen der Schienen Verbaut sind. Da hab ich mir dann gleich gedacht so was würde ich auch gerne habe und habe angefangen zum Überlegen wie ich diese Idee umgesetzt. Als ich eine fixe Idee hatte hab ich mir alle nötigen Komponenten gekauft und angefangen zum Werken.

      Mitlerweile habe ich schon um die 10 optimierten Schienen.
      Nun würde ich euch gerne fragen was ihr von dieser Idee hält.

      Ich freue mich schon auf eure Antworten :thumbsup:

      20190514_210501.jpg

      So schaut das Endergebnis aus

      The post was edited 1 time, last by Lukasb03 ().

    • Werbung
    • Ist ,,hell'' im positiven oder negativen Sinn gemeint?

      Das Video hab ich mir vor ca. einer Stunde angeschaut. Ich habe allerdings einen Externen Trafo für die LEDs verwendet da es sonst bei zu vielen LEDs zu Spannungsverlusten in der Bahn kommen kann
    • Ist ein netter Gag und sorgt an den richtigen Stellen auf der Bahn bestimmt für Hingucker, hat aber für meinen Geschmack zu viel von einer Landebahn und zu wenig von einer Rennstrecke. Meins wäre es eher nicht, aber zum Glück ist da ja jeder verschieden und es ist auf alle Fälle kreativ. Ich frag mich nur, ob das auf Dauer nicht tierisch blendet beim Fahren? Wenn ich mich recht erinnere, hatte Pin Nuckel die LEDs durch ein paar Widerstände abgeschwächt, aber hier auf dem Foto kommen mir die Lämpchen doch sehr grell vor.

      Hast du denn auch ein Foto der gesamten Strecke inkl. den beleuchteten Schienen?
    • Lukasb03 wrote:

      Ist ,,hell'' im positiven oder negativen Sinn gemeint?

      Das Video hab ich mir vor ca. einer Stunde angeschaut. Ich habe allerdings einen Externen Trafo für die LEDs verwendet da es sonst bei zu vielen LEDs zu Spannungsverlusten in der Bahn kommen kann
      Mir ist es zu hell.

      Würde eher weniger, kleine und nicht ganz so helle LEDs dann nehmen - aber ist halt Geschmackssache, es muss ja dir gefallen :)

      Ich würde auch eher auf eine externe Spamnnungsquelle setzen, das macht Sinn.
    • in eine Kurve gehört ein Lauflicht, aber in orange und in den Ranstreifen rein
      Bausatz gibt es bei Conrad und anderen
      viele Grüße von der Slotcar-Factory

      slotmike
    • Werbung
    • @Vau Acht bezüglich der Widerstände habe ich eh ausreichenden verbaut. Bilder folgen in Kürze.

      @RaceTom Ich weiß das es auf den Bildern sehr hell und Blendend wirkt allerdings ist es in der Realität nicht wirklich blendend, das würde nämlich nicht mit der besten Kamera aufgenommen.

      @slotmike das mit den Lauflichtern hab ich mir aich schon überlegt und ich werde es vermutlich mit Reed Kontakten umsetzen
    • Lukasb03 wrote:

      vermutlich mit Reed Kontakten umsetzen
      was spricht denn gegen die gute alte gabellichtschranke im slot?
    • slotmike wrote:

      in eine Kurve gehört ein Lauflicht, aber in orange und in den Ranstreifen rein
      Bausatz gibt es bei Conrad und anderen
      Kaufen kann ja jeder, selberbauen.

      Hab mal für einen Bekannten eine Blitzlicht Schaltung gebaut für seine Pressetribüne.
      Reedkontakte unter Schiene lösen den aus und eine Zufalls-"Schaltung" lässt eine beliebige Anzahl weisse Mikro-LEDs aufblitzen
      Kleiner Arduino reicht dazu
    • Werbung
    • Bei dieser kleinen programmierbaren Wunderkisten, streck ich die Waffen.

      Hexenwerk!!! 8|


      Zu meinem Holzbahnlayout-Album

      Herr, gib mir Kraft, Dinge zu tun, die ich ändern kann.
      Gib mir Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann.
      Und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden!
    • Finde die Lampen im ersten Moment mega cool.
      Dann wie schon gesagt recht hell.
      Und zu guter Letzt stell ich mir die Frage, ob die in Kurven zu Gripverlust führen...!?
      Aber die Idee in den Randstreifen fände ich glaub ich am besten. Ob es dann ein Lauflicht sein muss, weiß ich nicht. Könnte einem auch recht schnell auf die ... gehen.
      Vielleicht für die Boxenein- und Ausfahrt...!? Ich glaube das wäre mega, wenn es denn die Boxengasse hergibt.
      Aber mal ab von allen Für und Gegen, coole Arbeit! :thumbup:
      Respekt!
    • Moin,
      Die idee hatte ich auch vor einigen Jahren, ich finde es toll wenn alles leuchtet und blinkt. 8o
      Wir haben zwar eine servo 140, hatten auch mal eine digitale 132,aber kein Vergleich zur servo.
      Also gleich wieder verkauft. Aber das nur am Rande.

      DSC_0243.JPGDSC_0242.JPG

      Leider ist es etwas hell aber man sieht ja alles.
      Eine Kurve hatte ich auch noch aber kein Bild dazu.

      Vg Andre
    • Werbung
    • Moin
      Wie soll ich anfangen, eins vorweg, die servo fährt nur gut mit bestimmten Autos(v1) und alles muß vernünftig laufen.

      Die Digital erinnert uns doch eher einer schnellen Eisenbahn, mit ein bißchen driften in den kurven. Aber sehr statisch durch den leitkeil. Und den vorhersehbaren spurwechsel.

      Wenn man eine servo Bahn so plant das die ideal Linie quasi die innere Spur ist macht es einfach unheimlich Spaß
      Durch die innen kurven zu driften. Das fahr Verhalten durch die lenkbare Vorderachse und ohne Magneten ist einfach besser und man kann auf der gesamten Strecke die Spur wechseln.
      Der Nachteil, die Autos sind empfindlich und müssen oft gewartet werden.

      So erstmal Vg.