Wo gibt es noch Carrera Ladengeschäfte

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Werbung
    • @LE_Racer

      DigitalRacing.de ist der Hammer, ich gebe zu etwas voreingenommen zu sein, aber ich hatte die Ehre den Alexander von @DigitalRacing persönlich kennen lernen zu dürfen, zwar nur kurz, aber der Service ist super.

      Er hat alle meine Slot.it digitalisiert in einer sehr hohen Qualität und als ich hier im Forum Hilfe brauchte hat er tatkräftig mit angepackt.

      Das was ich gesehen habe erinnert mich an ein kleines Juwel das so hoffentlich immer bestehen bleibt.

      Alexander bitte weiter so. :daumen3:

      Ich hab momentan vier Vavorieten mir online Fahrzeuge und Teile zu besorgen und der Laden ist mit dabei.
      Stay tuned...
    • Mobby wrote:

      In Fürth-Oberasbach ist das Carrera World incl. Carrera Shop, mehr Carrera geht nicht.

      Nur mit kniffligen Fragen darfste denen auch nicht kommen, wobei der Shop Manager kenne hat.
      Wir waren gestern dort.
      Es gibt in der Tat das eine oder andere Schnäppchen und das Angebot ist gross. Gerade Ersatzteile für ca 4€ fand ich nett.

      Wir haben einen D132 Huracon gekauft und als wir draußen waren, konnten wir sehen, dass ein ca 8 mm Strich (wie von einer Kuli gemacht) auf der Kofferraumklappe (vorne) war.
      Wir gingen wieder rein und haben um Umtausch gebeten. Er (der Manager) sagte uns, wir sollten das Auto wieder ins Regal stellen und ein anderes holen. Als ich mich umdrehte (um zum Regal zu laufen) rief er durch denn laden mir hinterher "Aber mal ehrlich, wenn Sie die Autos so genau anschauen werden Sie bei jedem was finden!" (O-Ton)

      Tatsächlich gab es bei den 5 Huracan (Straßenversion, matt grau mit orangefarbenen Streifen) 4 mit Mängel. Ein Kratzer auf dem Glas auf der Motorhaube (sah aus als wäre es mit einem Messer gemacht worden), verformte Luftschlitze auf der Motorhaube und schlecht sitzenden Scheinwerfer (und unser erstes Auto mit dem Kuli Strich).

      Für 59,95€ erwarte ich ein einwandfreies Produkt. Dass meine Ansprüche zu hoch wären fand ich als Bemerkung des Managers (es war definitiv der Manager) äußerst seltsam.
      Oder bin ich schon wieder komisch....?

      Ich denke, es soll auch erwähnt werden, der Laden gehört nicht der Marke Carrera. Sie sind lizenziert und unabhängig. Sie haben aber eine sehr enge Beziehung zu Carrera. Ich konnte das neuste Porsche Carrera RSR Modell gestern dort kaufen, das gerade auf dem Markt gekommen ist (angeblich an Freitag) .
    • ... wurde zwar bereits erwähnt, aber das ist auch ein tolles Ladengeschäft slotracing-tabletop.de/
      Neben Carrera werden dort auch viele weitere Marken geführt. Zudem gibt es direkt im Laden eine Bahn, auf der man gegen geringes Entgelt seine Runden drehen kann.
      Soweit ich weiß ist dort nur nach nachmittags geöffnet, also zur Sicherheit vorher prüfen, damit man nicht vor geschlossener Türe steht.

      Grüße

      Roman
    • @Carrerarp

      Erwarten darfst du das, aber dennoch solltest du immer auch berücksichtigen, dass sich ein D132 noch am unteren Ende der Preisskala befindet und du den Decoder mit ca. 30.-€ einkalkulieren musst - dann kostet das Auto nämlich gerade mal 29,95... und für DAS Geld wirst du im Aanalogbereich wenig besseres am Markt finden.

      Und wenn ich bedenke, was viele - auch ich - bei doppelt und mehr als dreifach so teuren Autos anderer Hersteller noch akzeptieren, weil es bei einem optisch so komplexen und dennoch von Niedriglohn-Kräften zusammengefummelten Produkt keine Perfektion geben kann, erscheint mir der Satz "dafür erwarte ich ein einwandfreies Produkt" ein wenig blauäugig und auch leicht überzogen (was ich nicht böse meine, bitte nicht falsch verstehen).

      Das Gute aber ist: du konntest DANK dem Shop das für dich einwandfreiste Auto aus dem Regal nehmen - online hättest du sicher um die drei Anläufe gebraucht, bis es gepasst hätte. Von daher sollte man, sofern in der eigenen Umgebung vorhanden, Offline-Shops hegen und pflegen, auch wenn sie ausschließlich Carrera-Produkte vertreiben. Sie erleichtern vieles, sind meist erheblich schneller und ermöglichen zudem die Auswahl des "mängelfreisten" Produkts vor Ort.

      Hab ich schon gesagt, dass ich euch darum beneide? Weshalb ich demnächst wohl auch mal das mir bisher unbekannte "Eddy's Kinderland" in OG besuchen werde - ist zwar ein wenig weiter für mich als FR, aber noch das, was ich unter "in der Nähe" verstehe und um einiges näher als LÖ. :)
    • Werbung
    • Vau Acht wrote:

      du konntest DANK dem Shop das für dich einwandfreiste Auto aus dem Regal nehmen
      Das stimmt auch. Mit ein Grund warum ich es aber auch am liebsten so mache, bzw. warum ich auch lieber zu einer Slotbörse fahre.

      Aber andereseits besser wird es nicht wenn wir so eine Qualität akzeptieren.

      Übrigens: Den Decoder brauchen wir nicht. Ich melde mich im Marktplatz....
    • Ich wohne seit etwas über neun Jahren nicht mehr in Deutschland.
      Erst war es die russische Föderation, jetzt ist es Belgien.
      Mein ( und euer) Hobby lebt vom online-Handel.
      ...cool bei xy in Frankreich gibts noch den yz...
      ...ich sitze mit Bierchen, oder Gin, oder Kaffee faul auf dem Hintern und bestell mal eben dies und das und das kommt dann auch noch megaschnell, von hoffnungslos unterbezahlten Boten geliefert, bei mir direkt vor die Tür...

      Viele Autos und Ersatz/Tuningteile haben so den Weg zu mir gefunden.
      Aber.....
      Jedesmal wenn ich Freitags Überstunden abbauen kann und nach Deutschland fahre, mache ich einen kleinen Umweg zu meinem Dealer.
      Da gibts dann ein herrlich kühles alkoholfreies Weizen, nen netten Schnack und
      ...Autos zum anfassen...
      Das ist viel, viel geiler als der schnelle Klick im Internet!

      Und am Ende lohnt es sich auch für den Händler, weil ich immer was neues entdecke und mehr mitnehme als ich eigentlich wollte.
      BRM, revoSlot, ThunderSlot.... hätte ich sonst niemals entdeckt.


      Was ich mir wünsche, wäre der kompetente Händler um die Ecke ( 50km) und das der auch noch nen vernünftigen Internetshop hat.
      Mein Job ist komplett virtuell und ich mag im wirklichen Leben wirkliche Menschen.
      (Deswegen komme ich auch im September zu H&T, um freeslotter in echt zu erleben)

      Also Leute, wenn ihr nen Laden um die Ecke habt, kauft da.
      Das ist viel sinnlicher. :)
      Gruß
      Thorsten


      Kein Alkohol ist auch keine Lösung
    • Wie bereits schon erwähnt gibt es in Bad Münder (PLZ 31848) Modellbau-Metz. Dort gibt es u.a. Carrera-Artikel von Go bis D124. Im Ladengeschäft findet man eine große Auswahl an Fahrzeugen.
      When the startflag drops, the bullshit stops! :P srmc-hildesheim.de :thumbsup: rchracer.de

      Bei Vollmond backt der Elch die hellsten Brote !!! :P
    • Werbung
    • ....und ich dachte immer Ihr hättet es besser in Germany als wir im Ösiland!.... also bezüglich offline Slotcarshops! :D
      Also ich kenn nur einen mit klassischen Öffnungszeiten:
      kfz-komarek.at/slotshop/
      Nur 200km weg von mir, aber Top Beratung und kühles Bier im Laden! :thumbsup:

      Okay in Wien ist noch einer, aber Preise sag ich euch.....

      The post was edited 1 time, last by GeKe ().