Wo kann ich eine Servo 132 oder 140 Grundpackung finden?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Da mein Bekannter nicht wusste, was er dafür will, habe ich ihm einfach 50 Euro gegeben und gesagt, soll er bei seiner Tochter in die Spardose stecken.

      Hier erste Fotos.

      Gem. den beiligenden Prospekt müssen die Packungen von 1990 stammen.
      Files

      The post was edited 1 time, last by Stefan73 ().

    • Werbung
    • Na also, geht doch - und jetzt los, schwelg endlich! :daumen:
    • Das war dann definitiv mehr als ein Freundschaftspreis, das war schon fast geschenkt.
      ... die anderen haben auch Bremsen ;)
    • Ja, er war froh, dass er sie los war. Wollte eigentlich garnichts haben, aber das wollte ich nicht. Deshalb habe ich 50 Euro gegeben.

      Jetzt ist die Frage: Bespielen oder neu weglegen?

      Ich habe die gleiche Packung (75355 Nacht Ralley
      ) noch auf dem Dachboden. Optisch in einem sehr guten Zustand. Technisch kann ich recht wenig sagen, müsste ich mal testen. Dann würde ich wohl versuchen, diese fit zu machen.
    • Werbung
    • Wieso bespielt? Wegen den Schleiferbürsten? Die habe ich reingesteckt, um zu testen ob die die ich habe passen und ich mir diese nachbestellen kann. Die zugehörigen Schleiferbürsten liegen neu in der Verpackung. Oder hast du noch was gesehen, was mir bisher noch garnicht aufgefallen ist?

      Die Reifen sind natürlich hin.
    • Ich würde die aufbauen und fahren, fahren, fahren, fahren,........ :D
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Mensch Stefan,

      hast Du die Bahn in deiner Kindheit auch weggelegt damit sie möglicherweise im Wert steigt oder bist du gefahren?

      Also ran an den Drücker und Bilder davon hier ins Forum, um mehr Slotter zu infizieren!

      VG
      Carsten
    • Hey! Ich habe noch eine Frage. Wo bekomme ich Schleifer? Die Reifen gibt es ja von Ortmann.

      Frage wäre nur, welche die richtigen für die V3 sind.

      The post was edited 2 times, last by Stefan73 ().

    • Werbung
    • Stefan73 wrote:

      Hey! Ich habe noch eine Frage. Wo bekomme ich Schleifer? Die Reifen gibt es ja von Ortmann.

      Frage wäre nur, welche die richtigen für die V3 sind.
      Na also, jetzt hast Du dich ja dann doch für den Fahrspaß entschieden! Weiter so und bitte ein paar Bilder von der Bahn einstellen.
    • Hallo,
      Servo 140 sollte man auf jeden Fall fahren. Die Bahn hat kaum Lobby und wird auf lange Zeit
      keine Wertzuwächse bekommen. Ich habe auch noch den Dachboden voll mit dem Kram. Wenn
      also mal einer was braucht davon, kann man sich gerne bei mir melden...

      P.S.: M. E. hat die Bahn einen Wert von 70-75€. Daher war es OK, was Du bezahlt hast.
      Gruß

      Michael

      :auto15: :fahrer:
      „Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.“
    • jenschristoph1719 wrote:

      Moin,
      die große Bucht ist voller Ersatzteile, gute Erfahrungen habe ich mit slotcarstyres gemacht, die Reifen haben eine gute Qualität und die Preise sind recht günstig.
      Gruß
      Christoph
      Passen diese Reifen auf die V3?

      LINK

      Um folgende Fahrzeuge handelt es sich:
      78436 Ferrari Testarossa -> Produktionsstempel 11/1987
      78441 Lamborghini Countach -> Produktionsstempel 09/1988
      78423 Ford Capri Turbo -> Produktionsstempel 09/1988
      78421 Porsche 944 Turbo Blaupunkt -> Produktionsstempel 09/1989

      Weitere Frage: Die Leiter der Schienen sind angelaufen. Womit reinige ich diese gründlich aber schonend?

      Mit einem solchen Schleifblock?

      The post was edited 2 times, last by Stefan73 ().

    • Werbung
    • Ja, mindestens die Hinterreifen sollten an alle Autos passen. An den Vorderachsen gab
      es verschiedene Felgen, das ist nicht immer klar, aber sehr wahrscheinlich, das sie auch
      passen.
      Ansonsten findest Du in der Ortmann-Reifenliste Reifen für die Servo 140 recht gut beschrieben,
      wie Du ja schon festgestellt hat. Sind ebenfalls Polurethan (PU) - Reifen. Das heißt, wenn dann
      mußt Du alle Fahrzeug damit umrüsten.
      Den Schleifbock kann man überigens nehmen. Gibt bestimmt noch viele weitere Möglichkeiten,
      aber das wäre erstmal einfach.
      Und sie zu, das Du die Schienen mit den breiten Stromleitern hast, die schmalen machen keinen
      Lust auf Dauer...

      Stefan73 wrote:

      Hey! Ich habe noch eine Frage. Wo bekomme ich Schleifer? Die Reifen gibt es ja von Ortmann.

      Frage wäre nur, welche die richtigen für die V3 sind.
      Die Schleifer bekommst Du bei mir... ;) Die Versorgung ist ein Problem der S140. Zur Not, und das geht auch,
      nimmt man eine dünne Litze (z.B. von Sloting) als Meterware und macht sich Litzen anstatt Bürsten unter das
      Auto. Die Litzen müssen aber ganz dünn sein, sonst heben sie die Vorderwagen an und die Lenkung geht nicht mehr.
      Gruß

      Michael

      :auto15: :fahrer:
      „Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.“
    • New

      Mit mit so nem Schleifklotz bekommst du die Schienen schon schön blank,ich selber hab den Peco Rail Cleaner

      Ich finde den toll, allerdings hat mir den ein Teilehändler so mit in ein Paket dazu gepackt

      Kaufen würde ich ihn selber wohl nicht,zumal der in deinem Angebot recht teuer scheint

      Putzvlies für das Geld bietet mehr und lässt sich auch besser mit arbeiten ;)
      Gruss Thomas
    • New

      Habe mir damals auch die Nacht Rally gegönnt. Gleiche Probleme, ROst auf LeiterBahn und ausgehärtete Reifen. zustand gut. Hab dafür 20 € bezahlt
    • New

      Super :) Gratuliere!

      Ich ersetze jetzt bei den Fahrzeugen die Reifen, die Reibradgummis und tausche die Schleifer gegen Litze.

      Die Schienen sind bei mir nicht verrostet, sondern einfach nur angelaufen. Die Reinigung mache ich mit dem Schleifklotz.