Nordostcup 2019 in Güstrow

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Nordostcup 2019 in Güstrow

      Der 4. und abschließende Lauf zum NORDOSTCUP 2019 mit der Sonderwertung zum Wanderpokal „Berliner Bär“ findet am 31. August 2019 beim SRC Güstrow im SEAT-Autohaus Stöhr, Schweriner Chaussee 13, 18273 Güstrow statt.

      Das SEAT Autohaus Stöhr befindet sich an der B 104, ca. 1 km nach dem Ortsausgang in Richtung Schwerin.

      Zeitplan
      Freitag, den 30.08.2019
      17.00 – 22.00 Uhr freies Training
      Sonnabend, den 31.08.2019
      08.30 – 11.30 Uhr organisiertes Training
      11.30 – 12.00 Uhr Technische Abnahme und Fahrerbesprechung
      12.00 – 12.45 Uhr Qualifikation 13.00 – 17.30 Uhr Finale (alle Gruppen 5 x 6 min.)
      17.30 Uhr Siegerehrung
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de
    • ebay Werbung
    • Das Rennen ist Geschichte, die Punkte sind verteilt. Auf der schnellen Güstrower Bahn dominierten zwei Fahrer mit dem Phoenix das Renngeschehen.
      Die Ergebnisse findet ihr auf nordostcup.de.

      Die Lokalpresse hat ausführlich darüber berichtet, siehe Anhang.

      Die Gesamtwertung des Nordostcup 2019 gewann Michael Krause aus Chemnitz (Club Bannewitz) vor Michel Landahl (Hamburg) und mir.
      Files
      Live slow, drive fast!
      Ralf, Hamburg, Deutschland, Erde
      nordostcup.de
    • Vielen Dank Ralf. Sieht echt schnell aus und 30 Fahrer finde ich echt Klasse. Ich bin ja ein Flexi Freund und habe mal versucht das in Siegburg auf den Weg zu bringen. Vielleicht lesen die Bahnbetreiber ja hier mit und erkennen ihre Chance wo sie manchmal mit ihren Slot it oder ähnlichen Rennen froh sind 12 Fahrer zusammen zu kriegen.


      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"