Geplant: Boxengasse mit Überfahrt und Ausfahrt links

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Geplant: Boxengasse mit Überfahrt und Ausfahrt links

      Hallo zusammen,
      da meine Platte etwas knapp bemessen ist für eine Boxengasse mit zwei Plätzen spiele ich gerade viel mit softroyal an dem Layout herum.
      Da ich die gesamte Breite benötige, kam mir die Idee, die Startgerade als Überfahrt zu bauen und die Boxengasse von links wieder heran zu führen, leider gibt es aber keine linke Boxengasse. Wäre es aber möglich mit der halben K1 so etwas zu realisieren?
      Die Zusammenführung müsste wahrscheinlich 1 SG später erfolgen, um die Höhe abzufangen.
      Was ist eure Meinung dazu? Ist die Schikane zu eng oder habe ich einen kompletten Denkfehler und es funktioniert gar nicht?
      Vielen Dank
      Gruß
      Philipp

      Boxengasse.png
    • Werbung
    • Warum nimmst Du keine digitale Engstelle?
      sshot-2019-08-05-[16-56-10].png
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
    • Oder falls der Platz beengt ist einfach eine zweite Piteinfahrt, aus der du das Innenleben ausbaust (das bekommst du bestimmt gut in der Bucht verkauft - wird ja immer wieder gern genommen, um eine Engstelle zur schnellen Piteinfahrt umzubauen).
    • Hallo,

      so wie in deiner Skizze funktioniert es meiner Meinung nach nicht. Du brauchst schon mehr als nur 2 Schienen, um nach einer Überfahrt wieder auf Null zu gelangen. Auch wenn du die Ausfahrt der BG anhebst wird es sehr eng. Warum immer dieser manuelle Spurwechsel in der BG. Absolut unpraktisch.
      Du könntest es auch einfach so realisieren. Wenn du ein Abstand zwischen BG und Start/Ziel möchtest, kannst du auch vor und nach der Kurve noch eine 1/3 oder 1/4 Gerade einfügen.

      MyTrack_5.8.2019.jpg

      Ist zwar auch nicht ganz ideal, eventuell bekommt man noch etwas mehr Länge, wenn man nicht nur einen Radius pro Kurve verwendet.

      Gruß
      Harald
    • Also ich denke es sollte prinzipiel schon funktionieren.
      Die Steigungen sind zwar nicht ohne, aber muss man testen.
      Ne andere Idee wäre, die Boxeneinfahrt links zu machen und außen zu verlegen.
      Schafft mehr länge und verkürzt die Ausfahrt. Es wird nämlich dann auch nicht so einfach mit dem Platz der oben bleibt, die Strecke weiter zu führen.
      Zeig uns doch mal den Rest des Layouts, dann könnte man was entwerfen :)