Opel diplomat Opel bliz

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Opel diplomat Opel bliz

      Hallo alle zusammen .

      wie bei die Gartenbahn ,hätte ich in slotcars auch gerne 1 oder 2 Sachen für mich selbst , da ich ja den Rest einsetze.

      Gibt oder gab es ein hersteller der einen Opel Admiral /Diplomat und Opel Blitz 1:32 hergestellt hat .
      schon einige alte bigopels (6cylibder) gesehen aber geht mir um die andere 2 Modelle .
    • Google Werbung
    • Diplomat würde ich sofort nehmen aber ist mir noch nie begegnet als Slotcar. Es gibt Bausätze vom Blitz im Kriegseinsatz aber die sind etwas kleiner nämlich 1:35. Die könnte man zum Slotcar umbauen. Also 40er Jahre Blitz, finde ich mega cool . Werden immer mal bei Ebay angeboten.

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • Hy

      den Opel Blitz, Nachkriegsmodell, gab es bei Mo-Miniature. Aber er ist nicht mehr im Programm!
      Admiral, Kapitän und Diplomat ist mir in 1/32 leider nichts bekannt.
      Vom WW2 Blitz gibt es verschiedene Versionen, 2 1/2to, 3to und Busse auf 3to Basis, in 1/35 als Bausätze. Oder von Force of Valor in 1/32 Fertigmodelle.

      Gruss Christian

      slotracingbasel.ch
    • vor/Nachkriegs Blitz nicht ,müßte schon einen B-Blitz sein (ab 1968) .
      So einen hatten wir ein paar jahre als FamilienKutsche und hieß Betsy , wurde so duch die Kinder getauft .

      Faller hatte früher sowas aber in H0, beide gefragte Modelle .
      schätze mal muss teile einsammeln und dan selber was bauen über den Winter .
    • Okay dann gibt es H0 Standmodelle von Brekina. Vielleicht kann dir jemand von den 3D-Druck Experten so was hoch scalieren und ausdrucken.

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • Werbung
    • Thomas das sind die 50er Jahre Blitze, der 68er ist nicht mehr so rund und auch scheinbar nicht soo beliebt das ihn einer in 1:32 gebaut hätte.

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • @Ralph
      Danke für die Info. Waren spontane Käufe, vor allem die Feuerwehr ist klasse und passt zur Hübner Dreirad Feuerwehr. Bestenfalls mit Motorisierung zum bewegen und nicht zum rasen!
    • Ich finde die auch cool, vor allem die Pritsche . Weil ein Kumpel aus Köln besitzt heute noch eine mit der sein Opa früher Klütten ( Kohlen ) ausgefahren hat. 90 PS Motor vom Kapitän, ich glaube Baujahr 1952 und läuft immer noch 8) .

      Gruß Ralf

      :auto25: :auto3:
      "Der 2. Platz ist eine Ehrentafel auf der Damentoilette"
    • ebay Werbung
    • tomato007 wrote:

      @Ralph
      Danke für die Info. Waren spontane Käufe, vor allem die Feuerwehr ist klasse und passt zur Hübner Dreirad Feuerwehr. Bestenfalls mit Motorisierung zum bewegen und nicht zum rasen!

      tomato007 wrote:

      @Ralph
      Danke für die Info. Waren spontane Käufe, vor allem die Feuerwehr ist klasse und passt zur Hübner Dreirad Feuerwehr. Bestenfalls mit Motorisierung zum bewegen und nicht zum rasen!
      so sehe ich das auch , paAr Led rein und blaue blink Led
    • Hallo,

      bei den Mo-Miniaturen muss man aber aufpassen. Die Karosserien sind meistens nicht hohl, sondern komplett gefüllt. Um da ein Slotcar draus zu machen muss man Hölle viel dremeln und geht auch das Risiko ein, die Karosserie kaputt zu machen.
      Ich wollte auch eine Mo-Miniatur umbauen und habe es deshalb gelassen.

      Viele Grüße

      Dirk
      Für Interessierte, mein Blog (Themen sind Eigenbauten, Dekotipps und meine Bahn der "Brooches Ring"): schemisslotcarworld.blogspot.de/