Update: Diorama "Französische Werkstatt" auf Carrera4Fun.de

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Update: Diorama "Französische Werkstatt" auf Carrera4Fun.de

      Hier ist es: Mein neues Modell !


      Ich habe auf meiner Webseite unter der Rubrik GEBÄUDE&DEKO -> DIORAMEN ein kleines Halbreliefdiorama einer französichen Werksattt online gebracht.

      Es ist sehr Platzsparend und passt als Hintergrund auf jede Bahn oder kann auch verwendet werden um euere Slotcars in perfektem Rahmen zu Fotografieren. Der Einsatz als Hintergrunddeko in euerer Slotcarvitrine/Regal ist ebenfalls denkbar.


      Wie alle Modelle, die ich dort anbiete, ist es als Modellbauvorlage in Form von 5 Baubögen zum GratisDownload für euch verfügbar.
      Frank.
      Carrera4Fun.de



    • Werbung
    • ...ach ja:

      Die Zapfsäule gibt es demnächst als seperates Model
    • ebay Werbung
    • Freut mich wenn es hilft diese Zeit zu überbrücken ;)

      Habe vorgestern noch ein Update der Bauanleitung online gebracht (die war unvollständig).
      Auch die Zapfsäule ist nun im unteren Bereich der anleitung als PDF verfügbar.
      Viel Spaß
    • Ich liebe diesen kleinen Details an den Modellen - hier mal ein Vorgschmack auf die Innenausstattung meines neuen Modells (US-Tankstelle)
      ;)


    • In Deutschland aktuell vielleicht, aber steht doch da, ist n Ami Klo, da ist sowieso alles etwas größer. :whistling:
      Gruß Stefan

      Ich leide nicht unter Geltungssucht, möchte einfach nur weiterhelfen... :rolleyes:
    • Werbung
    • Hallo Carrera4fun

      Das schaut ja alles ultrageil aus; da ich ja gerade auch beim Gebäudebau und Verschönern bin, frisst mich der Neid, allerdings nicht auf, weil mir diese Details dann doch zu detailreich fürs Ganze sind.
      Aber dennoch HUT AB!
      Aus was machst das eigentlich alles? und wo kriegst die Designs her?

      Bearb: Vergiss es; war auf deiner Homepage; gefällt und zwar sehr!

      LG
      Alex

      The post was edited 1 time, last by nodrifts ().

    • Hallo,

      das Werkstatt-Diorama ist super schön. Ich möchte es aber gern direkt im Maßstab 1:24 benutzen. Mit der Skalierung ist es soweit klar auf 133%. Aber die Motive erfordern dann ja ein größeres Blatt, wenn sie doppelt auf der normalen Seite angeordnet sind oder bei anderen Vorlagen, das gesamte Blatt ausfüllen.
      Gibt es da einen Trick, wenn man skalieren/ vergrößern möchte um ein Motiv nur auf ein DIN A4 Blatt zu bekommen?
      Kann man den benötigen Ausschnitt irgendwie "Ausschneiden und Einfügen" und auf eine separate Seite packen und dann wieder ausdrucken oder leidet darunter die Druckqualität?
      Ein DIN A3 Blatt mit der Stärke ist ja nicht so ohne weiteres in jeden Drucker zu bekommen.

      Für Tipps wäre ich dankbar.

      Gruß Sascha
    • @DerGuth:
      Tja, habe mir mal die Teile auf den A4-Seiten angesehen bezüglich de Vergrößerung auf 1:24.
      Ich könnte zwar die meisten Bauteile auf 133% vergrößern und anders auf mehrere A4-Seiten aufteilen, aber bei den Seitenteilen und der Vorderseite bekomme ich sie nicht auf eine A4-Seite weil sie zu groß werden. Für 1:24 würde ich auf jeden Fall dickeren Karton als 180g/qm nehmen. Besser ist es allerdings von vornherein die ganze Fassade mit Karton (z.B. Wellpappe) zu verstärken.
      Werde mal ein Stündchen investieren und schauen ob sich die Teile die nicht auf eine A4-Seite (nach vergrößern auf 1:24) einfach teilen kann.
      Melde mich, wenn ich mehr sagen kann....

      Frank.
      Carrera4Fun.de
    • So, hab mal ein stündchen auf 1:24 hochskaliert und neu auf A4-Blätter verteilt.
      Rausgekommen sind 9 A4-Seiten mit den Teilen fürs 1:24er Diorama der französichen Tankstelle.

      Wer interesse hat bitte kurz bei mir melden. (dann kan ich das PDF ggf. vorab verschicken)
      Werde das "update" morgen versuchen auf meiner Seite online zu bringen.

      Carrera4Fun.de
    • Google Werbung
    • Update der "Französischen Werkstatt" (Diorama) auf Carrera4Fun.de
      Habe es gesternabend noch fertig gemacht und aktualisiert. Zu finden auf meiner Webseite über
      GEBÄUDE -> DIORAMEN -> FRANZÖSISCHE WERKSTATT oder "NEU BEI UNS"

      Habe unten an die Anleitung der Version in 1:32 nun auch die PDFs für das Dio in 1:24 angehängt.

      Viel Spaß dabei !
    • HI, sehr schön was Du da alles zauberst.
      Habe mir zuletzt den Shell Turm und den Koni Turm vorgenommen. Hat viel Spaß gemacht. Leider nur mir und nicht den Kindern...

      Darf ich fragen mit welcher software du arbeitest? Eher CAD aus dem technischen Bereich oder eher Grafik, also Illustrator o.ä.

      Gruß Schacki
    • Freut mich wenn meine Arbeit Gefallen findet ;)
      Zu deiner Frage: Ich arbeite seit Jahren mit OpenOfficeDraw. Die Texturen habe ich über Jahre auf textures.com gesammelt.
      Da ich die Ergebnisse ja auch auf meiner Webseite veröffentliche war ich gezwugen ein Produkt zu nutzen das möglichst günstig (in diesem Fall Gratis verfügar), aber legal erworben ist.
      Wollte halt nie das Familienbudget für eine teure Software strapazieren (da kaufe ich lieber ein paar Wägelchen ;)

      Viele Jungs hier machen tolle Sachen mit Photoshop etc. aber oft eben Versionen die sie "so nebenbei" bekommen haben oder deren Lizenzen bei Ihrem Arbeitgeber liegen.