Gartenstadt Motodrom

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    • Hallo Olaf,

      ab und zu macht das fahren mit nur einem Magnet oder komplett Magentlos auch riesig Spaß, da man hier besser driften kann und vor allem anders fahren muss um keinen Abflug zu riskieren. Kommt immer auf die Verfassung an. Wenn mein Kumpel da ist beisse ich halt in den sauren Apfel und wir fahren mit 2 Magneten.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • ebay Werbung
    • Steinadler wrote:

      Da habe ich schon alle 3 Möglichkeiten durchprobiert.
      Wenn Du Cockpit-Tanken eingestellt hast, muss Fuel an der CU unbedingt auf OFF stehen.

      Wenn Du das genau so wie auf dem Bild schon hattest, dann war das immer schon so, dass
      es Sprit wieder dazu gibt. Das wurde mal auf Wunsch der Anwender eingeführt, um bei ei-
      nem Chaos nicht doppelt bestraft zu werden. Zum einen nicht dadurch, dass man abgeflogen
      war und zum anderen, dass man dadurch den Tankinhalt noch bis zum maximalen Verbrauch
      abgelassen bekam.

      Jetzt ist das so, wenn der Tankinhalt laufend aktualisiert werden soll.

      - Solange die Rundenzeit noch unterhalb der schnellsten Zeit für die Verbrauchsrechnung liegt,
      wird bis zum max. Verbrauch der Tankinhalt reduziert.
      - Bist Du beim Verstreichen dieser Rundenzeit nicht über Start/Ziel gefahren, nimmt Cockpit
      an, dass Du eine langsamere Zeit erzielen wirst und Du bekommst wieder was in den Tank
      - Das geht so lange, wie der min. Verbrauch erreicht ist. Der bleibt immer draußen.
      - Fliegst Du jetzt ab, bekommst Du bis zum min. Verbrauch wieder aufgefüllt. Früher wurde
      bis zum max. Verbrauch abgezogen.

      Deswegen wäre es leichter nachvollziehbar, wenn Du das als Reichweite betrachtest. Ist bei
      meinem Auto in 1:1 auch so. Fahre ich 200 km/h reicht eine Tankfüllung für ca. 500 km.
      Fahre ich 80 km/h, schaffe ich über 1.000 km mit der Füllung.

      Laufen die Sektormessungen auch über Cockpit Sensoren?

      VG
      Thomas
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
      -------------------------------------------------------
      Cockpit-XP Wiki
    • Steinadler wrote:

      Wenn mein Kumpel da ist beisse ich halt in den sauren Apfel und wir fahren mit 2 Magneten.
      Früher hätte man gesagt das Du den falschen Umgang pflegst! ;) :D
      Gruß Henni

      Fahren Sie bitte vorsichtig... immer!

      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter!

      Die Bergprüfung im Wiesental K1 Horror powered by Henni
      Tal der Slotter Cup 2020
      Hennis Fuhrpark


      ... und slotte in Dorsten!
    • Hallo Henni,

      Ne Ne, der Umgang passt schon. Er befasst sich nur nicht so mit dem Thema Slotcarfahren wie ich und fährt entsprechend auch wenig.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo Thomas,

      slot-xtreme wrote:

      Wenn Du Cockpit-Tanken eingestellt hast, muss Fuel an der CU unbedingt auf OFF stehen.
      Vielen Dank. Das hatte ich gestern Abend auch noch in den Dokumentationen gelesen.

      slot-xtreme wrote:

      Jetzt ist das so, wenn der Tankinhalt laufend aktualisiert werden soll.
      D.h. es wäre besser wenn ich laufend aktualisieren abschalte? Und somit eine Aktualisierung nur beim Überfahren der Start/Ziel geschieht?

      Werde heute Mittag mal beides ausprobieren und posten.

      Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • ebay Werbung
    • Hallo Thomas,

      ich habe die CU jetzt auf Tanken OFF stehen. Zusätzlich habe ich bei Cockpit XP "Den Tankinhalt laufend aktualisieren" deaktiviert. Seitdem funktioniert es. Der Tankinhalt wird zwar nur bei Überfahrt Start/Ziel aktualisiert, aber immer noch besser als anders. Vielen Dank für die Hilfe. :thumbsup: Jetzt muss ich nur noch meinen Tankverbrauch bei langsamer und schneller Runde korrigieren, da die Strecke ja länger ist und langsamer gefahren wird als der Bamberg Speedway.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo,

      heute hat wieder mal der Postbote bei mir geklingelt und mir ein Paket gebracht. :D

      Um meine Boxengasse, die ja jetzt länger ist, zu vervollständigen habe ich von STS jeweils 2 Boxenmauer und Teamleiterstände gekauft. Beim füllen des Warenkorbes ist mir auch noch der Anfang und das Ende der Boxenmauer in die Hände gefallen und musste somit natürlich mitgekauft werden.

      20191019_150837.jpg

      20191019_150858.jpg

      20191019_150911.jpg


      Die nächsten Tage werden diese natürlich wieder bemalt und entsprechend mit eingebaut.

      Tja, und wie es immer ist: Es ist noch mehr in den Warenkorb gerutscht, damit die Sendung Versandkostenfrei ist. Diesmal waren es 2 Personen (1 x Grid Girl Pirelli Naomi und 1 x Rennfahrer Pedro). Die beiden gesellten sich natürlich gleich zu den vor etwa 2 Wochen gekauften Figuren.

      20191019_150936.jpg

      20191019_151001(0).jpg

      Leider bleiben die LMM-Figuren nicht von selbst stehen, so dass sie sich im Moment noch anlehnen und von hinten gehalten werden müssen. Diverse Standflächen vom großen C sind aber vorhanden, so dass die 3 Figuren demnächst auch ohne Hilfe stehen können.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo,

      wie Ihr ja auf den Bildern seht, fehlt vor der Boxengassenweiche an der halben K3 noch der Randstreifen und direkt an der Boxengassenweiche das Randstreifen-Endstück.

      20191002_202145.jpg

      Nachdem ich Anfangs verschiedene Randstreifen entsprechend schneiden und zusammensetzen wollte, ist mir heute Nacht die Idee gekommen einfach eine komplette K3 Schiene zu nehmen und im oberen Teil für den Randstreifen einen Aufkleber zu machen. Also ging ich heute ans Werk. Die geteilte K3 wurde wieder ausgebaut. Von der ganzen K3 habe ich im oberen Teil die beiden Metallschienen entfernt, da diese etwas erhöht sind.

      20191027_154944.jpg

      20191027_110025.jpg

      Danach ging's an den Computer. In viel Kleinarbeit habe ich mir dann den entsprechenden Außenrandstreifen zusammengebastelt. Damit die Spur und die weiße Mittellinie gleich verdeckt sind, habe ich den Ausdruck entsprechend groß gemacht. Nach dem trocknen wurde der "Randstreifen" auf den oberen Teil der K3 aufgeklebt. Um sicher zu gehen, dass er hält, habe ich ihn an den Rändern mit Tesastreifen verklebt.

      20191027_162904.jpg

      Danach wurde alles wieder eingebaut.

      20191027_163223.jpg

      OK, man sieht den Unterschied. Ich finde, es sieht aber immer noch besser aus als gar kein Randstreifen. :whistling:

      Das Randstreifen-Endstück links daneben habe ich dann auch gleich noch mit angepasst, indem es wie die oberen mit dem Dremel geschnitten wurde. Somit sind nun alle Randstreifen und Endstücke komplett. :D

      Evtl. werden irgendwann mal alle Randstreifen und Endstücke mit Werbung beklebt oder mit Rasen, Schotter, usw. beklebt. So wie es halt auf den großen Rennstrecken und auch bei sehr vielen hier im Forum ist. Aber das steht noch sehr weit hinten auf der To-Do-Liste.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo,

      die letzten 2 Wochen habe ich einige Rennen gegen das Ghost Car gefahren. Die Zeiten lagen zwischen 10,630 (Ford Capri Zakspeed) und 15,402 (Opel Manta A) Sekunden. Da merkt man schon den Unterschied zwischen tief/breit und hoch/schmal.

      Auch mit meiner Frau fuhr ich heute wieder 2 Rennen. Und was soll ich sagen: Sie wird immer besser. :wacko: Ein Rennen fuhren wir mit den beiden F1-Boliden. Meine Frau mit Mercedes Nico Rosberg; ich mit Red Bull Sebastian Vettel. Ich glaube es war eine schlechte Idee meiner Frau das bessere Auto zu geben. :rolleyes: Sie zog mich so richtig über den Tisch. :S Und zu allem Übel fuhr sie auch noch den Bahnrekord von 9,799 Sekunden!!! ;( :cursing: <X :wacko: ;( Das wird die nächste Zeit ein ganzes Stück Arbeit für mich, mir den Bahnrekord wieder zurück zu holen. :whistling: :saint: Aber ich sehe es jetzt mal von der anderen Seite: Es hat ihr Spaß gemacht und vielleicht fährt sie jetzt mal öfters wieder mit. :/

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo,

      letzte Woche hat mal wieder der Paketdienst bei mir geklingelt. Das Paket war schon ganz schön schwer. :S Naja, es waren ja auch 2 ziemlich dicke Männchen drin. :D Bestens bekannt als ????? Ja, genau: Michelin Männchen. Angekommen sind sie ohne Schärpe. Muss ja auch nicht unbedingt sein, da man sie ja auch so erkennt. :whistling: Da sie mir allerdings mit der Michelin Schärpe besser gefallen, musste natürlich eine her. Also schnell (oder besser langsam, bis der Entwurf und das aussehen am Männchen passte) 2 Schärpen gemacht. Wo genau sie nun aufgestellt werden weiß ich noch nicht so recht. Aber Hauptsache erst mal haben. :D :whistling:

      20191112_104151.jpg

      20191112_104137.jpg

      20191112_104145.jpg

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • ebay Werbung
    • In der Bucht gibt es einige!
      Allerdings meist die Sitzende Variante!
      Gruß Henni

      Fahren Sie bitte vorsichtig... immer!

      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter!

      Die Bergprüfung im Wiesental K1 Horror powered by Henni
      Tal der Slotter Cup 2020
      Hennis Fuhrpark


      ... und slotte in Dorsten!

      The post was edited 1 time, last by Henni ().

    • Hallo,

      ja die sind aus der Bucht. Verlinken darf ich hier denke ich nicht. Geht aber mal auf die Startseite und gebt folgendes ein: "Michelin Mann Männchen Figur Bibendum Rennfahrer". Da sollten dann 2 Angebote kommen.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Steinadler wrote:

      Verlinken darf ich hier denke ich nicht.
      Wie kommst du drauf? Die Ausnahme wäre, dass Dir der Shop gehört
      oder dass Du damit Gewinn erzielen möchtest. Dann brauchst Du einen
      Händler-Account hier im Forum.

      Dieses Board ist doch voll mit Links.

      VG
      Thomas
      Niveau ist keine Creme und Stil nicht das Ende vom Besen. :tongue:
      __________________________________________________________________________


      2016 - Linden Park Speedway - Planungsthread
      2016 - Linden Park Speedway - Bauthread
      bis 2015 - Linden Park Speedway 2010-2015
      -------------------------------------------------------
      Cockpit-XP Wiki
    • --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Werbung
    • Hallo,

      mittlerweile sind einige fleißige Schreiner angerückt, um die Verstärkungen für die Überfahrten zu machen. Genutzt werden Spanplatten 1800 x 900 x 8 mm. Spanplatten deshalb weil sie preislich nicht so teuer sind und sowieso nicht sichtbar sind (außer evtl. von der Seite). Da die Platten nicht genauso groß sind wie die komplette Bahn, :D werden die Überführungen in mehreren Teilabschnitten gefertigt. Nachdem die Schreiner mit dem Material angerückt waren und anfingen, kam auch schon das erste Problem. :( Die Kabel (ZES, Cockpit Sensoren) sind im Weg. :!: Kein Problem meinte der Chef. Unsere Säge schneidet auch Kabel. Es müsse nur der Strom abgestellt sein. ;( Ich natürlich schnell und ihm erst mal die Stichsäge abgenommen; was er nicht so toll fand. :whistling: Nachdem ich ihn beruhigt hatte setzte ich mich ans Telefon um den Elektriker anzurufen. "Keine Zeit! Total überlastet! Irgendwann 2020!" waren die Anworten. ?( Wie erst nächstes Jahr :?: . Naja, wenn ich Regie und Extrakosten bezahle würde er früher kommen, meinte er schließlich. Ich sagte ihm, dass ich mir das erst mal überlegen und mit dem Management abklären müsse. Zurück beim Schreiner fragte ich diesen, was man machen könnte. Daraufhin meinte er, er könne von der einen oder anderen Seite einen Schnitt machen, wo man die Kabel dann seitlich einführen könnte. Hörte sich erst mal nicht schlecht an. War aber noch die Frage der Kosten. :?: Schließlich einigte man sich darauf, dass er ein paar Mal über die Bahn heizen darf. :auto27: Naja, was soll ich sagen: Da es mir nichts kostet nahm ich den Vorschlag natürlich an. :D Hier also mal ein Bild von einem Teilstück ohne Bahn:

      20191120_143039.jpg



      Und hier das gleiche Teilstück mit Bahn darüber:

      20191120_144016.jpg



      Bis die ganzen Überfahrten verstärkt sind, wird leider ein bischen Zeit vergehen.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Hallo,

      zur Abwechslung bin ich auch gefahren. :auto1: :auto4: :auto24: Man will ja nicht nur schuften. :D

      Und damit es auch was für die Statistik gibt:

      Meine Frau nahm mir am 10.11.2019 um 16:23 Uhr mit dem Mercedes F1 W05 Hyprid "N.Rosberg, No. 6" mit 9,799 Sekunden den Bahnrekord ab.

      In der Zwischenzeit habe ich natürlich mit verschiedenen Autos versucht dies zu unterbieten. Was mir aber leider nicht gelang. :(

      Aber was soll ich sagen:

      Heute war es endlich soweit.

      Ich habe wieder den Bahnrekord. :party: :party: :party: :party: :party: :party: :party: :party: :party: :sieger:

      Heute, 20.11.2019 um 15:59 Uhr fuhr ich mit dem Aston Martin V12 GT3 "Bilstein, No. 97" eine Zeit von 9,279 Sekunden.

      Somit hatte ich 9 Tage, 23 Stunden und 25 Minuten den Bahnrekord nicht inne. :wacko:

      Nun muss ich es nur noch meiner Frau beibringen. Entweder sie ist total enttäuscht ;( oder es spornt sie an sich den Rekord wieder zu holen. :whistling:

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:


      Layout:
    • Wenn Du die Bahn nicht lackierst, würde ich Dir empfehlen vor dem Zusammenbau die Kanten der Holzunterlage schwarz zu streichen, dann sieht man hinterher die Kanten vom Holz nicht.


      Gruß

      Bernd
    • Steinadler wrote:

      Entweder sie ist total enttäuscht oder es spornt sie an sich den Rekord wieder zu holen.
      Öhm, wer ist für die Wartung des Fuhrparks verantwortlich, sie oder du?

      Wenn nicht sie, wie kann es dann sein, dass sie den Bahnrekord holt??? :whistling: :D