Aufbau D 124 kleine Bahn auf 4m x 2m

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ebay Werbung
    • Henni wrote:

      50 cm bei mir, 80 bei Ralle an der Banane
      wären die zahlen nicht so utopisch hoch - man könnte es falsch verstehen (ich hab den beitrag davor erst danach gelesen...)
    • Bin mal gespannt was der wikinger @Haegar zu "utopisch" beisteuern kann
      Bahn

      08.09.2018 : Starte nie ein Rennen mit leerem Tank
      27.10.2018 : Starte nie ein Rennen im Trainingsmodus
    • Ich habe mich nun erstmal für eine Höhe von 75 cm entschieden.... knapp über Kniehöhe war mir dann doch irgendwie zu tief. Außerdem: Absägen der Beine geht immer... dransägen ist schwieriger :D

      Der erste Test steht... Eine leicht abgewandelte Version vom Vorschlag:

      kalgani wrote:

      Eine andere K1 only Variante: softyroyal.de/?t=6879d243

      Ansosnten das was meine Vorredner schon geschrieben haben.
      Danke nochmal dafür.

      bahn1.JPG
    • sieht gut aus
      Die überführung hinten würd ICH weglasen, ich hab auch noch eine rumstehen weill ich die mal zum testen wollte aber sofort wieder entfernte. Je nach Fahrzeug schlägts da immer an, dass hat mich tierisch genervt. Und bei dir seh ich, dass es ja nicht über was führt IM MOMENT. Weiss ja nicht was du dan mit dem landschaftsbau vorhast ‍♂️
      Gruss Roman
      :daumen3:
    • RomanEgger wrote:

      sieht gut aus
      Die überführung hinten würd ICH weglasen, ich hab auch noch eine rumstehen weill ich die mal zum testen wollte aber sofort wieder entfernte. Je nach Fahrzeug schlägts da immer an, dass hat mich tierisch genervt. Und bei dir seh ich, dass es ja nicht über was führt IM MOMENT. Weiss ja nicht was du dan mit dem landschaftsbau vorhast ‍♂️
      Gruss Roman
      Die ist derzeit nur da hinten drin weil ich sonst nicht genug SG habe :D

      Das Aufsetzen ist auch nicht schön, das stimmt... da habe ich aber derzeit noch viele Stellen, da ich noch Randstreifen montieren muss :S
    • ebay Werbung
    • hab noch gelesen das du div. Kurvenradien brauchst ?
      Ich hätte da noch was an lager, wen du möchtest kan ich dir die für sehr wenig verkaufen ?
      Müsste aber noch nachschauen wieviele von welchen ich hab.
      :daumen3:
    • New

      Gerne!
      Ich benötige durchaus Kurven außer K1... Schau doch mal nach, was du so hast.

      Ich kann aber noch gar nicht sagen was ich da so brauche, da ich dann erstmal ein richtig gutes Layout für meine Fläche (405cm x 205 cm) brauche. Bisher war ja nur ein K1-Only Kurs geplant.
      Also ich bin auch da für Vorschläge offen :thumbsup:
    • New

      ok dan werd ich doch mal nachsehen was da noch so rumliegt und werde dir dan bescheid geben was ich hab und du machst in aller ruhe dein layout und dan gibst du einfach dan mal bescheid. Die schienen werden mir schon nicht weglaufen das mit dem bahnlayout würd ich gerne helfen, bin aber da noch nicht so der top ansprechspartner aber hier hat es ja ziemlich gute leute für genau das
      :daumen3:
    • Werbung
    • New

      Hallo FaVo,

      Du hast zwar Deinen Tisch schon fertig. Ich habe meinen auf 70 cm plus ca. 5 cm Rollen gebaut. Die Rollen deshalb, weil ich ihn wegschieben muss, wenn ich fahren oder an meinen Schreibtisch will.

      Viel Spaß beim Probefahren und weiterbauen.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:

      Layout:
    • New

      Wer die Wahl hat, hat die Qual.
      Die sehen alle soweit gut aus ^^

      Wie ich da nun zu "meiner" Bahn komme weiß ich noch nicht recht. Vermutlich sollte ich dann doch einfach mal eines der Layouts nehmen, entsprechende Kurven kaufen und einfach mal los legen.

      Soweit ich Randstreifen und Leitplanken der Grundpackung hatte, habe ich die auf jeden Fall erstmal an der K1 Teststrecke an den kritischen Stellen montiert, dort wo Abflug-Gefahr vom Tisch ist.
      bahn2.JPG
      Auf dem Foto hinten und links vom Tisch ist nämlich eine Gasse bis zur Wand frei, dass man um den Tisch rum gehen kann wenn man mal hinten ran muss.

      The post was edited 1 time, last by FaVo ().

    • New

      FaVo wrote:

      Vermutlich sollte ich dann doch einfach mal eines der Layouts nehmen, entsprechende Kurven kaufen und einfach mal los legen.
      Genau so sieht es aus. :thumbup:
      Aufbauen und testen um überhaupt mal ein Gefühl für bestimmte
      Streckenkombinationen zu bekommen.

      Ohne zu probieren ist das alles nur blanke Theorie,
      welche nicht zielführend ist!

      Es hilft natürlich auch wenn man im Umkreis vorhandene Bahnen ausprobiert! ;) :D
    • New

      Hi FaVo,

      bei der Tiefe deiner (geplanten Bahn) könntest du evtl. auf die Gassen verzichten und so ein paar wertvolle cm (z.B. für Randstreifen) gewinnen. Durch spezielle Greifer (google mal nach Nifty Nabber) kannst du die Autos bei einer Tiefe von 2 Metern locker bergen.
      Ansonsten gebe ich Henni recht, selber aufbauen und ausprobieren, oder im Umkreis vorhandene Bahnen testen.
      By the way, meine Bahn ist ähnl. wie deine aufgebaut, nur sind die Kurven nicht ganz so eckig und sie ist etwas breiter (ca. 2,05 x 4,70m)
      20170408_121711.jpg
      Die Bahn ist aber ebenfalls noch im Aufbau, also nicht über Gassen und fehlende Randstreifen wundern. Zudem soll sie noch ein paar Höhenunterschiede bekommen, aber da arbeite ich noch dran, nicht wahr, Henni :whistling: ;) :D
      VG
      Haegar
      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter Community

      Der Alstadten Ring
    • New

      Jaaa Haegar ich weiß! :whistling:

      Du musst noch an deinen Texten arbeiten
      und FaVo auch sagen wo er andere Bahnen ausprobieren soll ähhh kann! :whistling: :D
    • ebay Werbung
    • New

      Hallo FaVo,

      wenn ich eine neue Bahn baue, suche ich mir eine aus, die auf meine Größe passt bzw. mache sie im Planer wie sie mir gefällt. Dann schaue ich, was ich an Schienen/Randstreifen habe und was ich brauche. Entsprechend kaufe ich die entsprechenden Schienen ein. Dann geht es an den Aufbau und Probefahrten. Somit kaufe ich nicht ins Blaue rein.

      Aus welcher Gegend kommst Du? Es geht darum, wer evtl. in Deiner Nähe wohnt, wo Du Dir evtl. mal Bahnen anschauen könntest.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:

      Layout:
    • New

      Haegar wrote:

      Hi FaVo,

      bei der Tiefe deiner (geplanten Bahn) könntest du evtl. auf die Gassen verzichten und so ein paar wertvolle cm (z.B. für Randstreifen) gewinnen. Durch spezielle Greifer (google mal nach Nifty Nabber) kannst du die Autos bei einer Tiefe von 2 Metern locker bergen.
      Ansonsten gebe ich Henni recht, selber aufbauen und ausprobieren, oder im Umkreis vorhandene Bahnen testen.
      By the way, meine Bahn ist ähnl. wie deine aufgebaut, nur sind die Kurven nicht ganz so eckig und sie ist etwas breiter (ca. 2,05 x 4,70m)
      20170408_121711.jpg
      Die Bahn ist aber ebenfalls noch im Aufbau, also nicht über Gassen und fehlende Randstreifen wundern. Zudem soll sie noch ein paar Höhenunterschiede bekommen, aber da arbeite ich noch dran, nicht wahr, Henni :whistling: ;) :D
      VG
      Haegar
      Ja das sieht in der Tat recht ähnlich aus. Aber besser, weil du eben nicht nur K1 drin hast wie ich zur Zeit X/
      Ich überlege auch schon ob ich die 205cm noch erweitere um etwas mehr Strecke unterbringen zu können. Dann müsste ich den Tisch aber komplett an die Wand stellen, sprich ich kann nicht mehr hinten rum laufen. Da wäre dann so ein Greifer die einzige Möglichkeit noch ran zu kommen.
      Mit den Höhen teste ich ebenfalls noch rum. Die innere Kurve habe ich ja mal testweise recht hoch gestellt. Da eruiere ich noch wie sich das am besten mit dem Hochstellen realisieren lässt.

      Steinadler wrote:

      Hallo FaVo,

      wenn ich eine neue Bahn baue, suche ich mir eine aus, die auf meine Größe passt bzw. mache sie im Planer wie sie mir gefällt. Dann schaue ich, was ich an Schienen/Randstreifen habe und was ich brauche. Entsprechend kaufe ich die entsprechenden Schienen ein. Dann geht es an den Aufbau und Probefahrten. Somit kaufe ich nicht ins Blaue rein.

      Aus welcher Gegend kommst Du? Es geht darum, wer evtl. in Deiner Nähe wohnt, wo Du Dir evtl. mal Bahnen anschauen könntest.

      Gruß

      Michael
      Ja so ungefähr habe ich mir das auch gedacht... wobei das mit dem selber Planen gar nicht so einfach ist. Da tue ich mich derzeit noch ein wenig schwer. Die Bahnen sehen nie so "flüssig" aus wie die ganzen tollen Layouts die man hier im Forum so sieht.

      Was mir an deiner Bahn gut gefällt ist, dass du relativ viel in zweiter Ebene hast. Damit könnte man vielleicht auch auf meiner kleinen Fläche noch ein bisschen mehr Streckenlänge heraus holen :)
    • New

      Hallo FaVo,

      FaVo wrote:

      Was mir an deiner Bahn gut gefällt ist, dass du relativ viel in zweiter Ebene hast. Damit könnte man vielleicht auch auf meiner kleinen Fläche noch ein bisschen mehr Streckenlänge heraus holen
      das ist schon richtig mit der Streckenlänge. Aber dadurch verbaust Du Dir aber evtl. auch die Sicht auf den unteren Teil der Strecke. Und ein bergen verunfallter Fahrzeuge ist hier auch nicht zu unterschätzen. An die linke untere Kurve komme ich z.B. schwer ran, falls da mal einer rausfliegt. Ist im Moment aber auch noch so, weil ich keine Leiptplanken/Bandenwerbung habe und dadurch die Autos weiter abfliegen können. Das bergen ist also nicht unwichtig.

      Gruß

      Michael
      --
      Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


      Bahnvorstellung:

      Layout:
    • New

      Steinadler wrote:

      Aus welcher Gegend kommst Du? Es geht darum, wer evtl. in Deiner Nähe wohnt, wo Du Dir evtl. mal Bahnen anschauen könntest.
      Hüstel...
      Dülmen / Lembeck unter einer halben Stunde!
      In Lembeck gibt es vier mir bekannte Festaufbauten. :thumbup:

      The post was edited 1 time, last by Henni ().