11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am 27.12.2019

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am 27.12.2019

      Hallo Slotfreunde,


      In Vertretung unseres „Großen Zwergs“ Holger, dem wir von dieser Stelle aus weiterhin eine schnelle und vollständige Genesung wünschen,
      hat der Unterzeichner es in diesem Jahr übernommen, die Einladung zum Weihnachtsrennen des SRC Mündelheim zu posten.

      Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder zu einem Rennen mit den
      Bugatti T 35 aus der "Wettfahrt der Nationen" entschlossen.

      Ort und Zeit:

      SRC Mündelheim, Uerdingerstr 183A in 47259 Duisburg
      oder Sermer Str. Hofeinfahrt zwischen Haus Nr. 5 und 7
      im ehemaligen "Jugendkeller" des Pfarrheims Dionysos.

      Freitag, 27.12.2019 (also direkt nach den Weihnachtsfeiertagen)
      Beginn: 15:00 Uhr
      src-muendelheim.de/index.html
      Startgebühr 5,00 Euro

      Rennstart gegen 17:00 Uhr, wer vorangemeldet ist und erst später kommt, kann aber auch noch mitfahren.
      Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
      Und hier zur schnellen Übersicht noch einmal das . . . .

      Reglement Bugatti Wettfahrt der Nationen

      VORBILDFAHRZEUGE Bugatti T35 Grand Prix, der maßgebend die Rennszene
      der 20iger und 30iger Jahre beherrschte, wo eine
      Vielfalt an länderbezogenen Rennfarben-Lackierungen
      auf der Rennpiste anzutreffen waren. Hierzu haben wir
      unsere „Wettfahrt der Nationen“ ins Leben gerufen mit
      der wir die farbenfrohe Rennwagen-Szene der
      zwanziger- und dreißiger Jahre auf die Slotbahnen
      bringen wollen.

      KARROSSERIE Karo Bugatti T 35 von Carrera (zu beziehen bei
      rennbahnteile.de/ (bereits bestehende GFK-Karos aus
      der Werkstatt von Ronald sind ebenfalls zugelassen)
      MAßSTAB 1:24
      FAHRWERK das Chassis ist freigestellt, muss aber ungefedert sein.
      Wackel der Karosserie ist erlaubt. Bevorzugt Schöler Vintage von slotpoint.de/Vintage
      TRIMMUNG MIT BLEI von außen nur zulässig wenn sicher verschraubt!
      MOTORANORDNUNG Inliner.
      BODENFREIHEIT vor, während und nach dem Rennen: mindestens 3mm.
      MOTOR 13 D, wie bei DSC, JP F10, Slotvision F10, FK 130 SH KD 506706, Fox 1
      SCHLEIFER, LEITKIEL freigestellt, aber nur ein Leitkiel, bitte!
      ACHSEN UND LAGER freigestellt, jedoch Mindestdurchmesser 3mm.
      GETRIEBE Motorritzel und Kronrad frei
      FELGEN Felgen sind freigestellt
      VORDERREIFEN als PU, Gummi oder Moosgummi
      MINDESTDURCHMESSER VR 27,5mm; MINDESTBREITE VR 6mm
      DURCHMESSER VR max. 1,5 mm kleiner als die Hinterreifen.
      die Reifen müssen auf der Schiene aufliegen und mitdrehen.
      HINTERREIFEN als PU Reifen z.B. DOW, Obzid, Ronlops, Frankenslot
      REIFENBREITE HR max. 8mm; DURCHMESSER HR min. 28,5mm
      SPURBREITE Maximal 70 mm
      GEWICHT Mindestgewicht 125g
      VERSION Kra 10/2018

      Wir wünschen eine schöne (Vor-)weihnachtszeit.
      Gruß
      frieder



      Starterliste: (bitte kopieren und eintragen):

      11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      17.
      18.
      19.
      20. frieder
    • ebay Werbung
    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am 27.12.2019


      Vor 11 Minuten
      NEU
      Hallo Slotfreunde,


      In Vertretung unseres „Großen Zwergs“ Holger, dem wir von dieser Stelle aus weiterhin eine schnelle und vollständige Genesung wünschen,
      hat der Unterzeichner es in diesem Jahr übernommen, die Einladung zum Weihnachtsrennen des SRC Mündelheim zu posten.

      Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder zu einem Rennen mit den
      Bugatti T 35 aus der "Wettfahrt der Nationen" entschlossen.

      Ort und Zeit:

      SRC Mündelheim, Uerdingerstr 183A in 47259 Duisburg
      oder Sermer Str. Hofeinfahrt zwischen Haus Nr. 5 und 7
      im ehemaligen "Jugendkeller" des Pfarrheims Dionysos.

      Freitag, 27.12.2019 (also direkt nach den Weihnachtsfeiertagen)
      Beginn: 15:00 Uhr
      src-muendelheim.de/index.html
      Startgebühr 5,00 Euro

      Rennstart gegen 17:00 Uhr, wer vorangemeldet ist und erst später kommt, kann aber auch noch mitfahren.
      Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
      Und hier zur schnellen Übersicht noch einmal das . . . .

      Reglement Bugatti Wettfahrt der Nationen

      VORBILDFAHRZEUGE Bugatti T35 Grand Prix, der maßgebend die Rennszene
      der 20iger und 30iger Jahre beherrschte, wo eine
      Vielfalt an länderbezogenen Rennfarben-Lackierungen
      auf der Rennpiste anzutreffen waren. Hierzu haben wir
      unsere „Wettfahrt der Nationen“ ins Leben gerufen mit
      der wir die farbenfrohe Rennwagen-Szene der
      zwanziger- und dreißiger Jahre auf die Slotbahnen
      bringen wollen.

      KARROSSERIE Karo Bugatti T 35 von Carrera (zu beziehen bei
      rennbahnteile.de/ (bereits bestehende GFK-Karos aus
      der Werkstatt von Ronald sind ebenfalls zugelassen)
      MAßSTAB 1:24
      FAHRWERK das Chassis ist freigestellt, muss aber ungefedert sein.
      Wackel der Karosserie ist erlaubt. Bevorzugt Schöler Vintage von slotpoint.de/Vintage
      TRIMMUNG MIT BLEI von außen nur zulässig wenn sicher verschraubt!
      MOTORANORDNUNG Inliner.
      BODENFREIHEIT vor, während und nach dem Rennen: mindestens 3mm.
      MOTOR 13 D, wie bei DSC, JP F10, Slotvision F10, FK 130 SH KD 506706, Fox 1
      SCHLEIFER, LEITKIEL freigestellt, aber nur ein Leitkiel, bitte!
      ACHSEN UND LAGER freigestellt, jedoch Mindestdurchmesser 3mm.
      GETRIEBE Motorritzel und Kronrad frei
      FELGEN Felgen sind freigestellt
      VORDERREIFEN als PU, Gummi oder Moosgummi
      MINDESTDURCHMESSER VR 27,5mm; MINDESTBREITE VR 6mm
      DURCHMESSER VR max. 1,5 mm kleiner als die Hinterreifen.
      die Reifen müssen auf der Schiene aufliegen und mitdrehen.
      HINTERREIFEN als PU Reifen z.B. DOW, Obzid, Ronlops, Frankenslot
      REIFENBREITE HR max. 8mm; DURCHMESSER HR min. 28,5mm
      SPURBREITE Maximal 70 mm
      GEWICHT Mindestgewicht 125g
      VERSION Kra 10/2018

      Wir wünschen eine schöne (Vor-)weihnachtszeit.
      Gruß
      frieder



      Starterliste: (bitte kopieren und eintragen):

      11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      17.
      18.
      19.Torste
      20. frieder Neues TheTeilen

      [list][*]
      [*]
      [/list]

      • [list]

      • [/list]
      Ich fahre ACD Dicon und ACD Digital und das ist gut so :thumbup:
    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      17.
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Dem Santa das Beste
    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16.
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Soko-Keller die Bahn im Herzen von Düsseldorf, LG Ingo

      Slotten im Bergischen Verbund - auf den Bahnen in - Duisburg - Düsseldorf - Haan - Heiligenhaus - Velbert
    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15.
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
    • 11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1.
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Es grüßt mit der ihm gegebenen Freundlichkeit...

      ...der Thomas


    • Google Werbung
    • Hey Frieder,

      Wieso bin ich nicht direkt eingetragen worden? X( :/ :S ?( :thumbup:

      11. Weihnachtsrennen beim SRC Mündelheim als Wettfahrt der Nationen mit Bugatti T35 am Freitag 27.12.2019

      1. Pate
      2.
      3.
      4.
      5.
      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Internet ist ein bisschen wie Ostern, plötzlich haben einige Eier
    • Hallo ,
      wir sind auch dabei :)

      1. Pate
      2.
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. xxx - SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Es grüßt Euch, Kalle
      vom SAC Stolberg 1963

      und fahre einen BlueBerry-Regler
      Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß
    • ebay Werbung
    • Hallo Frank,
      Dein kleiner Doppelgänger heißt , s.u.

      1. Pate
      2.
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. Peter R.- SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
      Es grüßt Euch, Kalle
      vom SAC Stolberg 1963

      und fahre einen BlueBerry-Regler
      Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß
    • Gastfahrer wrote:

      1. Pate
      2. Volker
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. Peter R.- SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.
      14.Heiko
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Thorsten
      20. frieder
    • Mal sehen!
      Die Menschen hören nicht auf, zu spielen, weil sie alt werden, die Menschen werden alt, weil sie aufhören, zu spielen. ;)
    • Moin
      1. Pate
      2. Volker
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. Peter R.- SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.
      11.
      12.
      13.Markus
      14.Heiko
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Torsten
      20. frieder
      Ich fahre ACD Dicon und ACD Digital und das ist gut so :thumbup:
    • ebay Werbung
    • Hallo Slotfreunde,


      In Vertretung unseres „Großen Zwergs“ Holger, dem wir von dieser Stelle aus weiterhin eine schnelle und vollständige Genesung wünschen,
      hat der Unterzeichner es in diesem Jahr übernommen, die Einladung zum Weihnachtsrennen des SRC Mündelheim zu posten.

      Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder zu einem Rennen mit den
      Bugatti T 35 aus der "Wettfahrt der Nationen" entschlossen.

      Ort und Zeit:

      SRC Mündelheim, Uerdingerstr 183A in 47259 Duisburg
      oder Sermer Str. Hofeinfahrt zwischen Haus Nr. 5 und 7
      im ehemaligen "Jugendkeller" des Pfarrheims Dionysos.

      Freitag, 27.12.2019 (also direkt nach den Weihnachtsfeiertagen)
      Beginn: 15:00 Uhr
      src-muendelheim.de/index.html
      Startgebühr 5,00 Euro

      Rennstart gegen 17:00 Uhr, wer vorangemeldet ist und erst später kommt, kann aber auch noch mitfahren.
      Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
      Und hier zur schnellen Übersicht noch einmal das . . . .

      Reglement Bugatti Wettfahrt der Nationen

      VORBILDFAHRZEUGE Bugatti T35 Grand Prix, der maßgebend die Rennszene
      der 20iger und 30iger Jahre beherrschte, wo eine
      Vielfalt an länderbezogenen Rennfarben-Lackierungen
      auf der Rennpiste anzutreffen waren. Hierzu haben wir
      unsere „Wettfahrt der Nationen“ ins Leben gerufen mit
      der wir die farbenfrohe Rennwagen-Szene der
      zwanziger- und dreißiger Jahre auf die Slotbahnen
      bringen wollen.

      KARROSSERIE Karo Bugatti T 35 von Carrera (zu beziehen bei
      rennbahnteile.de/ (bereits bestehende GFK-Karos aus
      der Werkstatt von Ronald sind ebenfalls zugelassen)
      MAßSTAB 1:24
      FAHRWERK das Chassis ist freigestellt, muss aber ungefedert sein.
      Wackel der Karosserie ist erlaubt. Bevorzugt Schöler Vintage von slotpoint.de/Vintage
      TRIMMUNG MIT BLEI von außen nur zulässig wenn sicher verschraubt!
      MOTORANORDNUNG Inliner.
      BODENFREIHEIT vor, während und nach dem Rennen: mindestens 3mm.
      MOTOR 13 D, wie bei DSC, JP F10, Slotvision F10, FK 130 SH KD 506706, Fox 1
      SCHLEIFER, LEITKIEL freigestellt, aber nur ein Leitkiel, bitte!
      ACHSEN UND LAGER freigestellt, jedoch Mindestdurchmesser 3mm.
      GETRIEBE Motorritzel und Kronrad frei
      FELGEN Felgen sind freigestellt
      VORDERREIFEN als PU, Gummi oder Moosgummi
      MINDESTDURCHMESSER VR 27,5mm; MINDESTBREITE VR 6mm
      DURCHMESSER VR max. 1,5 mm kleiner als die Hinterreifen.
      die Reifen müssen auf der Schiene aufliegen und mitdrehen.
      HINTERREIFEN als PU Reifen z.B. DOW, Obzid, Ronlops, Frankenslot
      REIFENBREITE HR max. 8mm; DURCHMESSER HR min. 28,5mm
      SPURBREITE Maximal 70 mm
      GEWICHT Mindestgewicht 125g
      VERSION Kra 10/2018

      Wir wünschen eine schöne (Vor-)weihnachtszeit.
      Gruß
      frieder


      starterliste: (bitte kopieren und eintragen):

      Moin
      1. Pate
      2. Volker
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. Peter R.- SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.
      11. rick42
      12. Mettbär
      13. Markus
      14. Heiko
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Torsten
      20. frieder

      Gruß und so

      Richard
      .....hier könnte ihre Werbung stehen..........
    • Bugatti T 35 aus der "Wettfahrt der Nationen"

      Ort und Zeit:

      SRC Mündelheim, Uerdingerstr 183A in 47259 Duisburg
      oder Sermer Str. Hofeinfahrt zwischen Haus Nr. 5 und 7
      im ehemaligen "Jugendkeller" des Pfarrheims Dionysos.

      Freitag, 27.12.2019 (also direkt nach den Weihnachtsfeiertagen)
      Beginn: 15:00 Uhr
      src-muendelheim.de/index.html
      Startgebühr 5,00 Euro

      Rennstart gegen 17:00 Uhr, wer vorangemeldet ist und erst später kommt, kann aber auch noch mitfahren.
      Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.
      Und hier zur schnellen Übersicht noch einmal das . . . .

      Reglement Bugatti Wettfahrt der Nationen

      VORBILDFAHRZEUGE Bugatti T35 Grand Prix, der maßgebend die Rennszene
      der 20iger und 30iger Jahre beherrschte, wo eine
      Vielfalt an länderbezogenen Rennfarben-Lackierungen
      auf der Rennpiste anzutreffen waren. Hierzu haben wir
      unsere „Wettfahrt der Nationen“ ins Leben gerufen mit
      der wir die farbenfrohe Rennwagen-Szene der
      zwanziger- und dreißiger Jahre auf die Slotbahnen
      bringen wollen.

      KARROSSERIE Karo Bugatti T 35 von Carrera (zu beziehen bei
      rennbahnteile.de/ (bereits bestehende GFK-Karos aus
      der Werkstatt von Ronald sind ebenfalls zugelassen)
      MAßSTAB 1:24
      FAHRWERK das Chassis ist freigestellt, muss aber ungefedert sein.
      Wackel der Karosserie ist erlaubt. Bevorzugt Schöler Vintage von slotpoint.de/Vintage
      TRIMMUNG MIT BLEI von außen nur zulässig wenn sicher verschraubt!
      MOTORANORDNUNG Inliner.
      BODENFREIHEIT vor, während und nach dem Rennen: mindestens 3mm.
      MOTOR 13 D, wie bei DSC, JP F10, Slotvision F10, FK 130 SH KD 506706, Fox 1
      SCHLEIFER, LEITKIEL freigestellt, aber nur ein Leitkiel, bitte!
      ACHSEN UND LAGER freigestellt, jedoch Mindestdurchmesser 3mm.
      GETRIEBE Motorritzel und Kronrad frei
      FELGEN Felgen sind freigestellt
      VORDERREIFEN als PU, Gummi oder Moosgummi
      MINDESTDURCHMESSER VR 27,5mm; MINDESTBREITE VR 6mm
      DURCHMESSER VR max. 1,5 mm kleiner als die Hinterreifen.
      die Reifen müssen auf der Schiene aufliegen und mitdrehen.
      HINTERREIFEN als PU Reifen z.B. DOW, Obzid, Ronlops, Frankenslot
      REIFENBREITE HR max. 8mm; DURCHMESSER HR min. 28,5mm
      SPURBREITE Maximal 70 mm
      GEWICHT Mindestgewicht 125g
      VERSION Kra 10/2018


      starterliste: (bitte kopieren und eintragen):

      Moin
      1. Pate
      2. Volker
      3. Kalle-SAC-Albanien I
      4.
      5.
      6. Peter R.- SAC-Albanien II
      7.
      8.
      9.
      10.Jürgen Heun / neunff
      11. rick42
      12. Mettbär
      13. Markus
      14. Heiko
      15. ThomasDbg
      16. Frank Meyer / Aspi
      17. PUdriver
      18. FrankB.
      19. Torsten
      20. frieder