Nach 7 Jahre Original Carrera Fahrzeuge, heute meine ersten Runden mit einem Sideway UND NSR....

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Nach 7 Jahre Original Carrera Fahrzeuge, heute meine ersten Runden mit einem Sideway UND NSR....

      Hallo Leute...
      Ich Fing ungefähr vor 7 Jahren mit dem Hobby Carrera an.
      Damals dachte ich mir einfach, kaufst dir ne GruPa stellst sie auf und schwubs fährst du deine Runden. Gesagt getan.... alles super.... Coole Autos im set inbegriffen wow.
      Schon wollte ich immer mehr Fahrzeuge, weill sie eben super aussehen und super schnell sind, macht einfach spass.
      Bis heute haben sich bei mir zwar nicht wie andere hier im Forum, aber trotzdem 36 Fahrzeuge gesammelt...
      Und bis heute hab ich immer gesagt die Original Carrera Fahrzeuge sind einfach die besten :D :D :D
      Mhm.... bis mich heute @sigi besuchte mit seinen, ich sagts mal so "Flitzern" besucht hat.
      Und zwar hatte er einmal den Sideway Lambo, und einmal den NSR Aston martin dabei.
      Optisch fand ich den Lambo super und auch der Aston Martin.
      Dan erzählte mir @sigi wie das so aufgebaut wird, auf was man so achten sollte etc. Dan schraubt er doch eine karo auf, damit ich einmal das innenleben sehen darf, und ich dachte mir naja kann ja nicht anders sein als bei einem Origunal Carrera... GENAAAAUUU und schon wurde ich eines besseren belehrt. Wow da seh ich schon deutlich den Qualitätsunterschied :thumbsup:
      Ich konnte es kaum erwarten mal mit dem Flitzerchen ne runde zu drehen.... kaum gedacht, war das Auto schon auf der Bahn :applaus:
      Ich drück da mal auf den Handregler (Daumendrücker) und schwubs ist die Karre weg :erstaunt:
      Nach ein Paar einwärmrunden, und paar angstschweisströpfchen, mehr war ich EINS mit ASTON :party:
      Danach durfte ich noch mit dem Sideway Lambo testen, der mich auch überzeugt hat ABER :nahrung: Aston :nahrung: und ich waren ziemlich verliebt...
      Als wäre das nicht schon genug Liebe, kam er doch noch mit den berühmt berüchtigten Pistole von Frankenslot daher, und ich nur so hmm.... das wird woll nicht gut ausgehen.
      Aber zum zweiten male wurde ich eines besseren belehrt :angel:
      Ich könnte jetzt noch ewig weiter schreiben und den ASTON und die Pistole in den Himmel Loben, aber ich denke wen ich jetzt mein Fazit abgebe sollte das für eine Bewertung und Test genügen.
      Fazit:
      Meine nächsten Einkäufe sind....
      NSR Aston Martin und ne anständige Pistole.
      Ich finds einfach Geillllllll.....
      Jetzt wünsch ich allen einen schönen Abend, ich geh jetzt einmal Träumen :haben:
      :daumen3:
    • ebay Werbung
    • Ich sag es ja immer wieder,
      Probieren geht über Studieren.

      Jetzt haste probiert und schon haben wir den Salat! :thumbsup:

      In diesem Sinne,
      Träum schön! :thumbup:
      Gruß Henni

      Fahren Sie bitte vorsichtig... immer!

      "The Red Lantern Lounge" Home of The Crazy Red Lantern Slotter!

      Die Bergprüfung im Wiesental K1 Horror powered by Henni
      Tal der Slotter Cup 2020
      Hennis Fuhrpark


      ... und slotte in Dorsten!
    • Das siehst du genau richtig... jetzt haben wir den salat :kugeln:
      Bin ich aber froh das meine Frau, die ja alles mitgehört hat was wir so auf dem Daxhstock geredet haben die Salatsauce schon am vorbereiten ist :applaus:
      Wärend wir oben noch ein paar runden drehten, rufte plötzlich meine Frau nach oben und sagte zu mir " Es gibt einen schönen Merzedes AMG GT3"
      :fragend2: hääääää hab ich da was verpasst ?
      Dan kam nur noch so " du hast ja bald geburtstag"
      Egal ich muss ja nicht immer nachhacken wiso jetzt :fragend2:
      Einfach darauf freuen das ich darf :fahrer:
      :daumen3:
    • Das freut doch wenn man mal was anderes ausprobiert und dann Freudestrahlend feststellt, da gibs noch was anderes und das ist gut. Jetzt noch Slot it und die Revoslot Flotte dann bist schon richtig bei der Musik. Jetzt bist nicht mehr zu heilen.
    • ich verkaufe gerade im Markt diese Autos ..... komplett für die Carrera Schiene gebaut .... nur zur Info 8o
      Grau , ist das schönere Schwarz.....
    • ebay Werbung
    • Mc.Bier wrote:

      Jetzt noch Slot it und die Revoslot Flotte dann bist schon richtig bei der Musik. Jetzt bist nicht mehr zu heilen.
      wen mal jemand in der nähe ist mit slot it und Revoslot, wiso nicht mal ausprobieren ? :P
      Und ja heilen war ja schon vorher schwierig aber jetzt :saint: denk ich auch nicht mehr an eine heilung. Ich glaub ich bin jetzt langsam aber sicher bei demhobby so richtig angekommen. :party:

      bakermaster wrote:

      ich verkaufe gerade im Markt diese Autos ..... komplett für die Carrera Schiene gebaut .... nur zur Info 8o
      schau ich mir dan mal an danke.

      frauBrause wrote:

      Lieber @RomanEgger
      Nimm es einfach als Wink des Schicksals, :)
      Ein schönes Schiksal... find ich :applaus:

      Cillit Bang wrote:

      War es 132? Digital oder analog?
      Es war 132er und digital :fahrer:
      :daumen3:
    • Hallo zusammen

      Naja im Gegenzug durfte ich ja mal @RomanEgger's Bahn sehen! Leute, die sieht ja schon mal suuuuuper schön aus. Wenn ich Platz hätte, ich würde sofort von meinem Teppichrutscher zu einem Festaufbau wechseln.... aber eben. Ich habe Roman gesagt, ich muss seine Bahn so schnell wie möglich vergessen, sonst will ich gar nicht mehr auf meiner rum kurven.... und seine Bahn ist ja noch nicht mal fertig gebaut, also die Landschaft und trotzdem sieht sie HAMMER aus!

      Es hat mich natürlich sehr gefreut, dass ich Roman mit dem NSR Aston Martin (Liebe auf den ersten Blick) und auch etwas mit dem Sideways Lambo begeistern konnte. Ohne Magnete machts halt nochmal viel mehr Spass, jedenfall wenn man ein gutes Auto auf der Bahn hat.

      Also die Essenz ist, wir hatten glaub ich beide sehr viel Spass und er konte mich mit der Bahn begeistern und ich ihn mit den Autos und FS-Speedflow.

      Also allen weiterhin viel Spass beim Hobby und gleich viele begeisternde Momente wie wir sie am Sonntag hatten.

      Gruss Sigi
    • Na da hat es euch aber erwischt. Wir können also notieren:

      1 x Autovirus, stark entzündlich und sich viral heftig ausbreitend

      1 x Bahnvirus, fest aufbauender Natur, Ausbreitung ist in der Regel nur durch Wohnraumexpansion möglich

      @ Roman: Kannst du mal Bilder von deiner Bahn posten?

      Viele Grüße
      Carsten
    • Ah, Roman fährt seine Carrera mit HH, das erklärt einiges ^^ - die anderen Hersteller begeistern bei Erstkontakt ja auch die 132er magnetlos fahrenden Fahrwerkstuner schon über alle Maßen, aber für die Quasi-ootb-Fahrer sind sie ein regelrechter Quantensprung, den sie meist so nie für möglich gehalten hätten.

      Wenn bei mir Leute zum ersten Mal fahren, fange ich mit magnetlosen D132 mit FS-PUs auf der HA an (Spannung auf 11,5 Volt, langsam steigend). Stellen sie sich einigermaßen gut an, bekommen sie einen mit komplett umgebautem Fahrwerk bei 13 bis 13,5 Volt (da kommen dann die ersten, spontanen "Unterschied wie Tag und Nacht"-Äußerungen). Wenn sie auch das gut machen, gibts die volle Packung Revoslot, was selbst bei absoluten Neueinsteigern regelrechte Begeisterrungsstürme hervorruft (Standardaussage: "Boah, sind die geil!"). Und wenn dann immer noch alles passt, kommen die dicken Carrera-Brummer auf die Bahn, natürlich ohne Magnete, mit komplettem Fahrwerksumbau.

      Da bleibt's dann in der Regel auch dabei, auf die Kleinen will danach keiner mehr umsteigen.

      Lustigerweise bleiben bereits erfahrenere Slotter, die nur magnetlose 124er-Carrera kennen, meistens bei den Revos hängen, weil die sich mehr nach 1/24 anfühlen, als nach 1/32. :D

      Von daher: immer schön weiter über den Tellerrand blicken und auch beim Slotten die persönliche Komfortzone erweitern - man weiß nie, wieviel Spaß in Unbekanntem tatsächlich steckt, vor allem wenn es vernünftig vorbereitet wurde. :daumen3:

      @d181cl

      Schau mal hier ;)
    • Werbung
    • :thumbsup: der war gut ...
      Also Bilder kann man sonst auf meinem Profil anschauen gehen.
      Hier mal ein Paar Bilder, Oder einfach suchen unter Tannacker-Speedway entsteht, da hab ich den aufbau drin.
      Files
      :daumen3:
    • Winemaker wrote:

      Sag mal Roman : vorletztes Foto ( 20200102_151019.jpg )bei der Allianz Werbung. Kann da noch ein 1:32er passieren ? Erdrutsch ? =O
      genau dieser punkt war bis jetzt nie das problem, aber mit dem NSR hab ichs gestern schon erähnt da muss ich was machen er schlägt manchmal an.

      Cillit Bang wrote:

      Ich habe gerade in der Bucht geguckt was so ein Mist mit digital Decoder kostet. Unter 100 euro geht nix
      das ist so aber dafür hast du was richtiges. Sag ich jetzt mal so :daumen:
      Wen ich die qualität anschaue ist es mir definitiv wert.
      :daumen3:
    • Werbung
    • sigi wrote:

      Hallo zusammen

      Naja im Gegenzug durfte ich ja mal @RomanEgger's Bahn sehen! Leute, die sieht ja schon mal suuuuuper schön aus.
      Es hat mich natürlich sehr gefreut, dass ich Roman mit dem NSR Aston Martin (Liebe auf den ersten Blick) und auch etwas mit dem Sideways Lambo begeistern konnte.

      Also die Essenz ist, wir hatten glaub ich beide sehr viel Spass und er konte mich mit der Bahn begeistern und ich ihn mit den Autos und FS-Speedflow.
      Danke @sigi war echt ein cooler nachmittag. Und vielen Dank für die Blumen :juhu:
      Begeistern konntest du mich auf jedenfall in jeder hinsicht.
      Was ich jetzt noch vergessen hab zu erwähnen...
      @sigi war SAUschnell unterwegs :hilfe2:
      Da war der heimvorteil gleich null, und zum beweiss im anhanh noch die Rundenzeiten
      Files
      :daumen3: