Used Look

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin,

      gibt es das Thema hier schon?

      Würde gerne ein Fahrzeug im Gebrauchtlook machen. Hat jemand Tipps?

      Gruß Christian
      Männer werden nur 7 Jahre, ab dann wachsen Sie nur noch ;)
    • ebay Werbung
    • Einfach damit beim @slot-xtreme über die Sprungschanze rasen. Wird ein superrealistischer Look !! :thumbup:
      Gruß Jörg


      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

      Magnete: Einsteigerfahrhilfe, die über Gauß-Kräfte den Fahrspaß in Kurven verhindert (Jürgen Kellner - JimHuntMagazin)
    • Bitteschön...


      43C5ADC3-6DD2-4CE8-A1BC-02C88B066A1D.jpeg


      Und ich möchte jetzt hier nichts von Einhörnern oder kleinen weißen Hundewelpen lesen.
      Gruß
      Thorsten


      Kein Alkohol ist auch keine Lösung
    • Danke. Dachte mehr an ein Aussehen eines GT3 nach einem Rennen. Meine das hier auch schon gesehen zu haben. Arbeit wurde glaube ich mit Salz ausgeführt
      Männer werden nur 7 Jahre, ab dann wachsen Sie nur noch ;)
    • Ist zwar kein GT3, aber es sind reale "Kampfspuren" nach diversen NASCAR -Rrennen.................


      P1060938.JPGP1060937.JPGP1060936.JPGP1060935.JPG

      Gruß
      Heavy


      Nur soviel zum Thema 1:18 heavy metal Slotcars:
      "...natürlich sollte man nie ein Urteil über etwas fällen, bevor man es nicht selbst probiert hat."
      Zitat von Sebastian Vettel
    • ebay Werbung
    • Hehe, da hat der Bernd aber dezent verschwiegen dass die Karo natrülich aus Metall ist ... und der Gegner der die Blessuren verursacht hat auch :D
      Gruß Jörg


      Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen. (Walter Röhrl)

      Magnete: Einsteigerfahrhilfe, die über Gauß-Kräfte den Fahrspaß in Kurven verhindert (Jürgen Kellner - JimHuntMagazin)
    • Ja.

      Habe den Beitrag jetzt gefunden. War von Chris124.

      Kann ich das hierher verlinken?
      Männer werden nur 7 Jahre, ab dann wachsen Sie nur noch ;)

      The post was edited 1 time, last by Mike Hunter ().

    • Hallo Christian,

      hätte da ebenfalls ein NASCAR anzubieten, welches ich wegen der schlechten Decalqualität gealtert habe.

      Mangels Airbrush habe ich Fliegendreck, Ölspritzer usw. mit einer alten Zahnbürste aufgebracht. Bißchen entsprechende Farbe an die Borsten und dann mit einem Zahnstocher die Borsten nach hinten streichen, so das die Farbe auf die Karo spritzt.
      Reifenspuren durch Berührungen mit der Konkurrenz... irgendeinen passend großen Bausatzreifen nehmen, mattschwarz bestreichen und mit Drehbewegungen an der Flanke des Modells nach hinten ziehen. Lackaustausch... Stück dünnes Plastik mit der gewünschten Farbe bestreichen und über die Karo ziehen.
      Dazu dann noch Tapestreifen an den gewünschten Stellen aufbringen, mit einem Wisch mit dem farbgetränkten Wattebausch übergelaufenen Sprit am Tankstutzen simulieren und ein paar Schrammen im eigenen Lackkleid einarbeiten...

      Pontiac.JPGPontiac1.JPGPontiac4.JPGPontiac5.JPG

      Gruß,

      Frank

      Leo Chili: Slotracing ist auch deswegen so geil, weil es so einfach ist.

      The post was edited 1 time, last by xXx ().

    • Was recht gut funktioniert ist Pigmentpulver von Pan Pastel. Das lässt sich mit Schwamm, Bürste etc. aufbringen und man kann es mit Isopropyl (glaub ich) wieder entfernen. Die Farbauswahl ist sehr groß. Ich verwende das für das Altern von 1/24 Standmodellen, die Eisenbahner dürften das schon lange verwenden. Gibt es im gut sortierten Künstlerbedarf (zB Bösner).