Stinkender DS Regler

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Stinkender DS Regler

      Hallo
      Habe seit ein paar Wochen ein Problem mit nem ds regler.
      Ich stelle den Bahn strom an und dann stinkt der Regler erst einmal ein wenig vor sich hin.
      Drei Runden ruckelt dann das Auto wie blöd und anschließend fährt es wie immer.

      Das wirkt so als würde sich der Regler aufladen, um dann volle Energie abzugeben.
      Kurzschluss habe ich keinen an der bahn, gefahren wird mit 10 bis 12 volt aus dem carrera servo Trafo.

      Hat wer ne Idee?
    • ebay Werbung
    • Welcher Servo Trafo,53716 oder 53718,und welche DS Regler :?:
    • Ferndiagnosen sind immer schwierig, wage trotzdem mal eine, hört sich für mich so an als hätte der Regler ein mechanisches Kontaktproblem,...
      Okay, ich weiß, die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real, aber deren Ideen sind gerade saugeil
    • Und wie bekommt man sowas in den Griff?
      Ist das quasi vom strohmnehmer zur Widerstandsplatine?

      Wie gesagt nach 3 Runden passt dann immer alles.
      Oder kann das einfach Staub sein?
      Der Regler liegt auf dem Boden im ankleidezimmer
    • Werbung
    • Grundsätzlich, wenn man an Strom und Spannungsführungen dran geht sollte man schon vorsichtig sein.

      ich würde den Regler aufschrauben. Dann sollte man eine schwarze Kurve auf dem Abgriff erkennen, diese mit entsprechenden Mitteln Reinigen sowie den Abzug.

      Du kannst ja auch ein Bild machen bevor du etwas reinigst oder man macht so etwas per Videochatt mit Dir.


      Pate
      Okay, ich weiß, die Stimmen in meinem Kopf sind nicht real, aber deren Ideen sind gerade saugeil
    • Diese Servo Trafos haben grundsätzlich auch 2 getrennte und regelbare Ausgänge für Spur1 und 2 auf einer analogen Bahn.
      Der 716 hat 2x0,6A,der 718 2x1,2A.