Hoppelnder Vorderwagen/Achse

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hoppelnder Vorderwagen/Achse

      hallo Experten.hab da mal wieder eine Frage.mir ist auf meiner kleinen Teststrecke aufgefallen das so gut wie alle Autos (124er brm Carrera) bei Vollgas in 180 Grad k4 vorne hoppeln. Einige mehr andere nicht soviel. Und einer hat sogar eine freilaufachse. Dennoch hoppelt/springen die Renner an der Vorderachse. Warum? Hab teilweise sogar versiegelte Räder vorne. Dennoch springen die. Tips der Experten? ?(
      Lg bernd
    • Werbung
    • Hallo,
      mal anders herum gefragt. Bist du dir sicher das die Schiene zu 100% so eben ist das die Autos nicht hoppel können oder dürfen? Oder mal so herum gefragt: Hast du die Autos so tief, das sie eventuell aufsetzen?
      Und dann schreibst du, das du die Reifen versiegelst hast. Wie hart sind die denn jetzt? Denk doch mal wie beim normalen Auto. Je tiefer und härter, je mehr hoppelt das rum.Das wären so kleine Faktoren die du beachten solltest.

      Gruss thomas

      The post was edited 1 time, last by Oenki2000 ().

    • Bei der ersten Serie der K4 war es so dass die Autos in den Kurven hoppelten. Das lag eindeutig an den Schienen. Die Clubbahn in Schwerte ist meines Wissens die erste Bahn in Deutsachland gewesen die mit K4 Komponenten aufgebaut wurde. Dort ist es so dass die Autos im Omega auf den Außenspuren hoppeln. Muß man sich halt drauf einstellen. :D