Carrera Dig 124 mit aussen einstellbaren Magneten und Kugellager

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    • Patent gibts keins; zu teuer, für wenig Gewinn.
      Da das jetzt publik gemacht ist, kanns auch kein anderer patentieren; fertigen und kopieren sehr wohl.


      Anbei die neueste Konstruktion

      Ansonsten ist nicht viel anderes, als bereits gepostet

      LG
      Alex
      Files
    • Werbung
    • wie sorgst du denn dafür, dass sich nicht alles in pfeilrichtung bewegt?
      Files
    • na ja, die T Nutenführung hat konstruktionsbedingt etwas Spiel, sodass es sowohl um die Fahrzeugachse, als auch quer dazu Bewegungen gibt. das führt zu leichten Schiefstellungen des Magneten. das stört mich jetzt nicht, aber natürlich kann man das mit gscheiten Mini Linearführungen wegkriegen.
      Der Kunststoff ist stabil genug, dass der Magnet den nicht verbiegt, aber auch das könnte man stabiler machen, aber für mich passts so
      lg
      Alex
    • So

      Jetzt hab ich ca 30 Autos mit diesem System ausgerüstet
      Die Technik ist stabil, mittlerweile funktioniert auch der Umbau sehr rasch und es hat sich gezeigt, dass auch die verklebten Hinterachsen wunderbar halten
      Bei den F1 ind Dig 124 kanns manchmal sein, dass sich die Achse ausklipst (offene Räder), aber auch da reicht ein simples Einklipsen und alles passt wieder- das ist eventuell noch ein Punkt den ich umkonstruieren werde- also wenn eingeklipst, dann irgendwie fixiert.

      Anbei ein Fahrvideo, damit ihr den Unterschied der Einstellungen seht

      Erstmals mit hochgestellten Magneten und dann mit Max- Magneten

      Das Auto ist ein BMW LMP1 exclusiv, eben erst auf Dig 124 umgebaut

      LG
      Alex

      youtu.be/9Uxhhpmqutw

      The post was edited 1 time, last by nodrifts ().

    • Hello Alex
      I enjoyed watching your video.
      The car is a BMW LMP1 exclusive , just on Dig 124 rebuilt

      Can you tell me what you did to the BMW to make it run D124
      I have a BMW I would like to make it go as well as the D124 Audi and Porsche LMP cars D124.

      Thank you
      David

      Google Translator

      Hallo AlexIch habe dein Video genossen.Das Auto ist ein exklusiver BMW LMP1, nur auf Dig 124 umgebautKönnen Sie mir sagen, was Sie mit dem BMW gemacht haben, damit er D124. Ich habe einen BMW, den ich gerne zum Laufen bringen möchte, sowie die D124 Audi und Porsche LMP.
    • Hello David

      I build my own Chassis in 3D printing, but with the Carrera Technology, so i can send you the stl, or step file of the LMP1 BMW Chassis, but its not plug and play; its a little bit triggy to implement the technology in the carosserie of the car

      if you have interest, plesae send me an PN with your email adress

      best regards
      Alex
    • Google Werbung
    • Ja Alex, Du bist scho a Hund. Bezeichnung in Bayern für den Respekt was ein Anderer geleiste, gefunden hat. Der verstellbare Magnet ist absulut Spitze. Daß Carera dieses Systhem noch nicht von Dir erworben hat ist erstaunlich. Da würde jedes Auto 25.-€ mehr kosten, einstellbare Performens in 5 Sekunden. Da ich magnetlos und Moosis fahre nichts für mich, aber all die Digitalfahrer und Ihr Gejammer, mein xygtr geht nicht so gut wie der rsgt von meinen Kind. das ist die Lösung. Drehst am Magnet und es geht. Der Slogen ist auch schon gebohren. Sensationell.
    • Hallo Mc Bier
      Das Steirische ist dem Bayrischen sehr ähnlich; a Hund ist Respekt, also passt perfekt, danke
      Ja seltsam, gibt wenig Interesse, aber wurscht, baus eh für mich und hab Freude dabei

      Und ja , das war der Gedanke; wer zu schnell ist kriegt 2 Umdrehungen weniger Magnet

      Vielleicht wirds ja noch

      LG
      Alex

      P.S.
      Mein Neffe hat eine mit Migrationshintergrund geheiratet und ihr 2 Kinder gemacht; kommt aus Bayern :thumbsup:
      Wir verstehen uns gut

      P.P.S.: habs zum neuen Chef von Carrera geschickt (über meinen Händler)- bis jetzt keine Reaktion

      The post was edited 2 times, last by nodrifts ().

    • ja könntest Recht haben, aber ich gehe immer vom Positiven aus
      Schaun wir mal, dann sehn wir schon (angeblich von Beckenbauer)

      Lg
      Alex
    • Ja so wie Du die Magneten verstellst dreh ich am Netzteil und schon sind alle Fahrzeuge gleich. Da ist auch immer Gejammer ,der läuft schneller und der langsahmer. Da wird die Spannung angepasst und schon hat sich das.
    • ebay Werbung
    • nodrifts wrote:

      Hello David

      I build my own Chassis in 3D printing, but with the Carrera Technology, so i can send you the stl, or step file of the LMP1 BMW Chassis, but its not plug and play; its a little bit triggy to implement the technology in the body of the car

      if you have interest, please send me an PN with your email address

      best regards
      Alex
      Thank you Alex I have sent you a message.
      cheers
      David