SRC TOYOTA TS050 LMP1

  • Hallo Zusammen,


    meiner ist heute angekommen! Vielen Dank an Slot32 und DHL.


    Box ist ansprechend aufgemacht. Die beiden Karoteile sind mit 2 Minischrauben miteinander verbunden.

    Schaun ma mal wie das dann in der Praxis stabil auf der Strecke sich schlägt.


    Die Decals für Fahrzeug 7 und 8 sind ordentlich durchnummeriert. Wenn dann noch ein Foto dabei gewesen wäre wo

    welches Decal hingehört wäre das Klasse gewesen. Oder fehlt dieses Bild nur bei mir? Bzw. hat da jemand einen guten Link?

  • ebay Werbung
  • Ich werde auf meinen Toyota Vorne Alufelgen montieren. Die Kunststoff sind nicht mein Favorit. Möchte die Räder verkleben und schleifen.


    Beide Achsen sind Hohlachsen. Finde diesen optionalen anderen Weg gut.


    Leitkiel passt richtig perfekt der FS Kiel Slot.it. Grundsätzlich ist der originale nicht schlecht, nur das Schwert ist etwas schmal. Gerade bei Digital und Weichen würde ich zum FS greifen.

  • Update zur Vorderachse. Die Aufnahme ist nur für die beiliegende 2 mm Achse. Da ich Alufelgen will, und somit eine 2,38 mm Achse, habe ich die Aufnahme mit einem 2,5 mm Bohrer recht einfach nachgeputzt.

  • Hallo Zusammen,


    die gute Nachricht:

    Dank Sven (SlotcarRacer) habe ich jetzt was ich gesucht habe: eine Übersicht wo welches Decal hingehört:
    https://src.es/en/colocacion-c…-chrono-kit-presentacion/


    Die (aus meiner Sicht) schlechte Nachricht:

    es fehlen die Felgeninlets! :(


    Bei dem Preis oder auch für nen Euro mehr hätte ich das eigentöich im Umfang vom Kit mit enthalten erwartet!

    Nicht nur aber auch wegen der doch relativ schlechten Marktlage von SRC in Deutschland.

  • Die enthaltene Hohlachse für Hinten passt leider absolut nicht in die enthaltenen Kugellager. Ich habe die Achse auch in zig anderen von mir getestet. Keine Chance das die durchgeht. Ich habe nun einen Sloting Plus Achse verbaut.

  • Antwort von SRC zu den Felgeneinsätzen und Antennen:


    The wheel inserts and antennas do not included because it is a CHRONO version kit for competition. It was configured for the competition and to make it with the less weight posible.

  • Google Werbung
  • Ohne Felgeneinsätze? Dürfte man damit denn überhaupt bei der LMES starten?


    Gruß


    Pate

    happy_004 Stimmen im Kopf sind völlig normal, nur wenn man von Ihnen etwas Neues erfährt, wird es kritisch,... happy_004

  • Hallo Frank,


    nein - in den mir bekannten Rennserien sind "Kleinteile" wie Felgeninlets, Spiegel, Antennen, Spoiler usw usw nicht nur erwünscht

    sondern vorgeschrieben! Bis hin das Teile, welche verloren gehen, schnellstmöglich (zB beim nächsten Spurwechsel) ersetzt werden

    sollen/müssen.


    Vielen Dank für die Antwort von SRC. Ich erlaube mir mal hier die Google-Übersetzung zu posten:
    "Die Radeinsätze und Antennen sind nicht im Lieferumfang enthalten, da es sich um ein CHRONO-Versionskit

    für den Wettkampf handelt. Es wurde für den Wettbewerb konfiguriert und um es mit dem geringeren Gewicht

    möglich zu machen."


    Sorry SRC - aber das ist nun wirklich armselig! Bei dem Preis kann man schon erwarten ein "komplettes Fahrzeug" zu bekommen :!:

    Wenn es dann Rennen gibt wo auf solche Teile verzichtet werden kann ist es dem Fahrer doch möglich dann selbstständig auf den

    Einbau zu verzichten bzw. die Teie wieder zu entnehmen.


    Besonders Ärgerlich auch das die Händler, die das Fahrzeug von SRC verkaufen, leider keine Ersatzteile von SRC führen.

    Sprich der Kunde, der auf Originalteile Wert legt muß jetzt bei SRC oder anderswo im Ausland aktiv werden.

    Und nein - das ist kein Vorwurf an die betreffenden Händler - ich kann nachvollziehen das man sich nicht von

    allen Herstellern die leider unterschiedlichen Ersatzteile auf Lager hält.



    Hohlachse: Da ich das Fahrzeug erstmal ootb aufbauen möchte habe ich das mit den mitgelieferten Hohlachsen gemacht.

    Bei mir zum Glück ohne Probleme. Achse und Getriebe laufen sehr leichtgängig. Ich bin aber weil Grobmtoriker auch

    kein großer Freund von Hohlachsen. Sprich die werden früher oder später sicherlich gewechselt. Auch weil Hohlachsen

    zB bei HvK/LMES nicht zugelassen sind.

  • Danke für die Korrektur Sven!

    Ich bin, war und vermutlich auch in Zukunft in der Div.III zu Hause. Da wäre es für die dort gültigen Fahrzeuge Pflicht. ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!