BRM und TTS im BlueIn

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    • BRM und TTS im BlueIn

      Ich bring das nochmals in Erinnerung.

      Hallo Fahrerlager,

      Nachdem BRM und TTS eine Reihe interessanter Autos auf den Markt gebracht hat, wollen wir im BlueIn mit einer einfachen Rennserie starten.
      2.10.2020 Auftaktveranstaltung. Fahren und Schnuppern für alle und Interessierte ohne Autos.
      Erstes Rennen 16.10.2020.
      Das Reglement ist bewusst einfach gehalten, wird bei Bedarf erweitert und ggfs nachjustiert.
      Ziel ist es den alten Hasen etwas Spass zu bereiten, mit Autos aus ihrer frühen Jugend und aber auch Neueinsteigern das Hobby Slotcar-racing näher zu bringen.
      Einige haben schon Autos gekauft, falls sich jemand unsicher ist und einfach mal testen will, der 2.10.2020 ist Dein Termin.

      Natürlich unter Einhaltung der Coronaregeln.
      Deswegen bitten die Betreiber vom BlueIn um Anmeldungen bis jeweils Mittwoch der laufenden Woche.
      Wer Zeit hat, kann aber auch gerne schon an den nächsten Freitagen mal vorbeischauen.

      facebook.com/groups/595273443854558/

      Renncenter Blue In

      Heilbronner Str. 18, 74861 Neudenau


      Liebe Grüße


      Blasi
      Files

      The post was edited 2 times, last by Blasi ().

    • ebay Werbung
    • Bin mit Opel Kadett C QP von 1979 dabei.

      Ohne Training, ohne Tuning, ohne Nacharbeit.

      Fahrzeug aus der Schachtel direkt auf die Bahn stellen und Rennen starten, das nennt man Renn-Vorbereitung :D

      Bis Freitag :)
      Jeder hat irgendwas das ihn antreibt :thumbup:

      Bonanza Raceway

    • :fragend2:

      Das wäre eine Überlegung wert.
      Wenn noch ein Startplatz frei wäre würde ich mit einem Alfa antreten. Der hat zwar schon ein Rennen in Idstein hinter sich, aber keinerlei Modifikationen.

      Das Reglement, was mich trotzdem interessieren würde, finde ich aber nirgends. Wichtig wäre auch noch die Uhrzeit, zu der das Rennen stattfinden soll! :whistling:
    • Kochkaesschnitzel wrote:

      Wenn noch ein Startplatz frei wäre würde ich mit einem Alfa antreten. Der hat zwar schon ein Rennen in Idstein hinter sich, aber keinerlei Modifikationen.

      Das Reglement, was mich trotzdem interessieren würde, finde ich aber nirgends. Wichtig wäre auch noch die Uhrzeit, zu der das Rennen stattfinden soll! :whistling:

      Ab 18 Uhr ist offen.

      Habe es weitergeleitet: Startplätze, Reglement und Startzeit erfährst Du zeitnah.

      Originalbereifung jedenfalls und ohne Modifikationen, außer Leitkiel, falls der aufsitzt im Slot.
      Und Gesamtgewicht 140 g.
      Ich fahre mit Opel GTE direkt aus der Schachtel, vorher kurz 10 g rein und los.
      Jeder hat irgendwas das ihn antreibt :thumbup:

      Bonanza Raceway

    • New

      Unser erstes Rennen in kleinem Kreis mit 5 Fahrern ist gelaufen. Mit Kochkässchnitzel hatten wir einen sehr angenehmen Gastfahrer, der eine weite Anreise auf sich genommen hat. nochmals danke dafür.

      5 Fahrer, 6 Spuren und keine Einsetzer. 6 x 2 Minuten mit einer Sicherheitsrundenzeit , die ca. 0,7 Sekunden über der schnellsten Zeit mit einem BRM/TTS lag.Dank an den SAC Stolberg für die Idee. Dazu noch als Crash and Burn. Und wir hatten richtig Spass. Jeder war daran interessiert über den 10,5 Sek zu liegen und nicht zu deslotten, was manchmal nicht jedem so zuverlässig gelang. Auf jeden Fall eine gute Idee für bestimmte Fahrzeugkategorien. Wir bleiben dran. Weitere Info auch auf: facebook.com/search/top?q=renncenter%20blue%20in


      LG Blasi
    • Werbung
    • New

      Der Modus mit Mindest-Rundenzeit und KO-System ist mal was anderes.
      Vor Allem bei unterschiedlich schnellen Fahrzeugen kann jedes vorne mitfahren, und nicht nur die Favoriten stehen auf dem Podest (hier z. B. der Alfa).
      Files
      Jeder hat irgendwas das ihn antreibt :thumbup:

      Bonanza Raceway