Was mach ich falsch? Boxengasse SCX-D

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    • Was mach ich falsch? Boxengasse SCX-D

      New

      Hallo,
      ich wollte eine 2.te Einfahrt für meine Box haben - was mach ich falsch?
      Siehe beigefügte PDF: die obere Einfahrt wird leider nicht erkannt (auch wenn ich die Bahnteile tausche).
      Wie kann ich eine 2.te Einfahrt realisieren?
      Vielen Dank für eine Lösung...
      MfG J.Lo

      EBN-Ring.pdf
    • Google Werbung
    • New

      Moin J.Lo,

      bei deinem Plan bin ich mir nicht ganz sicher ob es funktioniert, da du die Boxengasse Spur 1, direkt in die Strecke gelegt hast.
      Die Boxengasse, egal ob einzel oder doppel, muss physikalisch vom Treck getrennt sein.
      Ich würde jetzt wie folgt vorgehen:
      1. Drücke mal an der Einfahrtsweiche im Bereich der Verbindungen rum. Eventuell ist ein Kontakt nicht perfekt.
      SCX-D basiert auf drei Leitern: Plus, Minus und der sogenanten Powerlane. Zwischen Pit -in und Pit-out ist der Plus leiter unterbrochen
      und dafür übernimmt die Powerlane, zusätzlich zur Daten- auch die Stromversorgung.
      Deren Kontaktlitzen an den Schienen sind aber nicht optimal. Weichen sind hier besonders anfällig für.
      Wenn man mal ausversehen das Schienenbett etwas bewegt, verliehren die oft den Kontakt. Habe ich bereits an mehreren Bahnen festgestellt,
      die Dein Problem plötzlich hatten.
      2. Wenn das nichts bringt, habe ich wohl mit meiner ersten Vermutung recht, und Du müsstest die komplette Boxengasse neben die Strecke legen.

      Sieh Dir mal meinen Threat "Reale Boxengasse" an. Da habe ich die Funktionen der Boxengasse beschrieben.

      Ich hoffe das hilft schon.
      Grüße und viel Spaß beim Slotten. :fahrer:

      Robert

      The post was edited 3 times, last by neuwulmstorfer ().

    • New

      Danke für die schnelle und kompetente Antwort,

      also vorab es geht! Hatte mittlerweile den Fehler selber gefunden und gelöst (OK per Zufall).
      Es deckt sich mit Deiner Vermutung.
      Es liegt allerdings an der passiven "Ausfahrtsweiche" (vor dem go). Ich habe diese getauscht, der obere Strang blieb ja immer ohne Funktion (beep).

      Jetzt bin ich zufrieden. Nur meine alte Strecke war schon geiler auch ohne dieses "Gimmik", was willst machen, wenn "Frau" einem weniger Platz zugesteht *lach

      Danke nochmal Gruß J.Lo der klon

      Fo-Ring.pdf