Umrüsten Carrera 132 Universal auf 132 Digital

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    • Umrüsten Carrera 132 Universal auf 132 Digital

      New

      Hallo,
      bin gerade au Carrera Digital 132 am umstellen und hatte für meine alte Profi Bahn einige Universal Fahrzeuge auf Zweileiter umgebaut. Kann man die auf Digital umbauen? Wer macht sowas? Was braucht man? etc. Danke für eure Hilfe.
      Anbei mal ein Bild von meiner scheidenden Anlage. 56m Bahn. Gruß Michael
      Files
    • Werbung
    • New

      Hallo bei den umgebauten Unis auf 2L dürfte sich es wohl um Modelle mit Schwingarm handeln.
      Ich vermute mal das die Carrera Decoder nicht passen.Bei den FT Decodern kein Problem.
      Welche Modelle sind es denn?
      ft-slottechnik.de/
    • New

      Hallo Wolsad,

      es sind sowohl welche mit Schwingarm als auch ohne. z.B. Mercedes Pagode als Cabrio-Umbau; Rettungswagen BMW+silberner CSL dazu; Porsche GTS; Ferrari + Porsche aus den Grundpackungen, 4 Zigarren und ich habe noch so einige geplant, bis mir die digiitale Technik zu sehr gefiel. Und wie macht man sowas? Sorry habe aber von digital noch nicht soviel Kenne. LG Michael
    • New

      Kurz zusammengefasst, du nimmst entweder den Carrera 27632. Die Diode muss 12,5mm aus der Mitte -Fahrtrichtung links- sein. Möglichst nah hinter dem Leitkiel. Gleiches gilt für Decoder von FT, FS usw. Die Diode brauchst für Zeitmessung und zum Schalten der Weichen.
      Die Frage ist eher, was erwartest du von der Digitaltechnik auf deiner Profi Schiene?
      Spurwechsel nicht Plug and Play möglich usw. Ok, man könnte jetzt zu sechst auf der Bahn fahren....
    • New

      Ok, das hatte ich falsch verstanden mit der Bahn.
      Es gibt hier und auch bei YouTube zahlreiche Umbauanleitungen für Digital. Ein bisschen Basteln gehört dazu. Am besten den Umbau selbst machen, dann kennt man die Technik.

      Bei den Schwingarmchassis wird es etwas tricky bzgl. der Platzierung der Diode. Es ergibt einen Sinn, hier einen Decoder mit externer Diode zu verwenden. Vielleicht erstmal mit einem Nicht-Schwingarm-Chassis beginnen.

      Gruß Alex
    • ebay Werbung
    • New

      Ich habe für meine Unis diesen 2L Umbausatz verwendet. katsches.de/vters/schleifer_umbau_3auf2.jpg
      Gibt es aber auch bei Lemmy oder Benzerath.
      Für Unis mit geschlossenem Chassis kommt nur der original Umbausatz infrage.Den man nur sehr selten findet.
      Allerdings würde ich bei der Menge an Modellen eher einen Dualumbau nach proxudo.de machen.
      Und die Unis erstmal nur analog fahren.So ein Umbau ist auch mit ca. 10/15 Euro auch wesentlich günstiger als 30 Euro für einen Decoder.
      Files
      • C 111.jpg

        (231.66 kB, downloaded 4 times, last: )
      • img272.jpg

        (545.06 kB, downloaded 6 times, last: )
      • img113.jpg

        (44.41 kB, downloaded 5 times, last: )
    • New

      Danke Slottenburger. Kannst du mir ein paar konkrete Produkte für den Umbau empfehlen? Vielleicht ein paar Links?

      Wolsad: Ja hab meine Umbausets von Lemmy. Der hat mich super beraten. Über Dual hab ich nachgedacht aber wieder verworfen. Hab nicht so viele Unis, da sind die 30 Euro noch verkraftbar. Kannst du Decodertypen empfehlen und mir Links schicken wo man die kriegt? LG Michael
    • New

      Steht doch oben im Beitrag 2.Ft slottechnik hat auch einen Shop.
      Ich hab noch nie einen Fremd Decoder verbaut.Allerdings ist bei allen Fremden kein fahren auf einer analogen Bahn möglich.Ich hab auch nur 4 Unis mal auf 2L umgebaut,da ich auch noch eine kleine Uni/Transpo habe.
    • New

      Bei offenen Chassis kannst die den D132- Decoder auch oben auf der Stelle befestigen, an der der Vorderachsträger am Motorträger befestigt ist. Der D132 hat in der Mitte ein Loch für eine Schraube. Das Uni-Chassi an der Stelle eine Aufnahme für eine Schraube...
      Wahrscheinlich haben nicht alle Karos da Platz, aber mein Mampe Kapri und der BMW 3,0 Jägermeister haben da genügen Platz. Die Diode strahlt von da oben absolut zuverlässig.

      Kann leider keine Bilder machen, da ich unterwegs bin...

      Gruß Fluff