Pinned SmartRace zur Zeitmessung & Rundenzählung an analogen Bahnen einsetzen (Carrera Evolution, Carrera Go, Ninco, Scalextric, SCX, etc.)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    Plan ist es am Pfingstwochenende 22.5.21 bis 24.5.21 die Software hier auf den aktuellsten Stand zu bringen. Das erfordert einen kompletten Datenimport in eine neue Installation. Da einige Dinge nicht importiert werden können ( Markt, Shop, Webdisk ) solltet ihr wichtige Daten vorsichtshalber notieren ( Kauf/Verkauf im Marktplatz ). Optisch wird sich etwas ändern, wir versuchen es so nah wie möglich am aktuellen Aussehen anzupassen. Wir müssen hier mit der Zeit gehen, die hier laufende Software wird schon seit einem Jahr nicht mehr unterstützt. Diesen Hinweis könnt ihr mit dem x rechts deaktivieren.
    Das Team von freeslotter

    • Danke für das Feedback.

      Die neue Version von SmartRace Connect mit vielen Verbesserungen im Analog-Modus, insb. hinsichtlich Kompatibilität und Performance, ist fast fertig. Habe versucht, jeden Punkt zu berücksichtigen, der genannt wurde.
      SmartRace - intelligentes Race Management-System für Carrera AppConnect (iOS/Android/macOS)
      Die Nr. 1 zur Zeitmessung für Carrera Digital 132/124 - 4,8 Sterne bei über 1000 Bewertungen.

      www.smartrace.de

      Support-Anfragen bitte nicht per PN, sondern per E-Mail an info@smartrace.de oder unter support.smartrace.de einreichen.
    • ebay Werbung
    • Die neue Version 3.2.1 ist fertig und sollte heute oder spätestens morgen erscheinen.
      • Der Code für die Bewegungserkennung wurde aufgeräumt und teilweise neu geschrieben, was in meinen Tests eine sichtbare Performance-Steigerung gebracht hat.
      • Die Bedienung der Hotspots und der Einstellungen wurde durch ein neues Schnellmenü für den Analog-Modus vereinfacht und gleichzeitig der Screen aufgeräumt.
      • In meinen Tests hat sich nochmal deutlich gezeigt, dass die Android-Version nicht so wichtig ist wie die Innereien des verwendeten Geräts. Ich hatte auf einem LG Nexus 5 mit Android 6.0.1 (2,2GHz Quadcore, 2GB Ram) eine klasse Performance, auf einem Motorola Moto G mit Android 7.1 (1,2GHz Quadcore, 1GB Ram) war sie teilweise unterirdisch (bishin zum Absturz).
      • Der Sensor-Modus steht weiterhin erstmal nur in SmartRace Connect für Android zur Verfügung - nächste Tests mit iOS 14.5, wenn es da ist.
      Freue mich auf neues Feedback!
      SmartRace - intelligentes Race Management-System für Carrera AppConnect (iOS/Android/macOS)
      Die Nr. 1 zur Zeitmessung für Carrera Digital 132/124 - 4,8 Sterne bei über 1000 Bewertungen.

      www.smartrace.de

      Support-Anfragen bitte nicht per PN, sondern per E-Mail an info@smartrace.de oder unter support.smartrace.de einreichen.
    • Ich bin gespannt auf die neue Version. Das OnePlus3 sollte von der Performance her ja OK sein:

      Qualcomm® Snapdragon™ 820
      Quad Core, Kryo™: 2x 2.35 GHz, 2x 1.6 GHz
      6GB RAM

      Bei meinen letzten Tests hat relativ oft die andere Spur auch eine Runde gezählt.
      Ich werde mit der neuen Version nochmal testen. Vielleicht kommt sie dann am Donnerstag beim
      Remote Revoslot Race zum Einsatz
      132 - 124 - mit oder ohne Magnet - Hauptsache Spaß
    • Hat schon jemand Erfahrungen sammeln können? Haben sich Dinge verbessert/verschlechtert?
      SmartRace - intelligentes Race Management-System für Carrera AppConnect (iOS/Android/macOS)
      Die Nr. 1 zur Zeitmessung für Carrera Digital 132/124 - 4,8 Sterne bei über 1000 Bewertungen.

      www.smartrace.de

      Support-Anfragen bitte nicht per PN, sondern per E-Mail an info@smartrace.de oder unter support.smartrace.de einreichen.
    • ich konnte es gestern auch mal ausführlich testen. Der Analog Sensor funktioniert bei mir jetzt auch, ich kann Hotspots definieren :)
      Allerdings habe muss ich 1x die Konfiguration öffnen bevor ich den Sensor wirklich nutzen kann. Vorher wird mir folgendes Bild angezeigt:

      IMG_0076.png

      ich muss hier ein paar mal rechts unten "klicken" bis sich die Konfig öffnet, danach funktioniert es wunderbar.

      Gruß
      Holger
    • ebay Werbung
    • Ich habe ausführlich getestet und dabei sämtliche Einstellungen und auch unterschiedliche Standorte des
      Sensor Smartphones getestet (Licht und Geschwindigkeit der Autos anders) aber ich habe es nicht hinbekommen,
      dass die Erkennung alle Runden zählt. Bei 20 Testrunden fehlen 1-3 Runden. Gefühlt bei hellen Autos weniger.

      Kann es sein, dass das OnePlus 3 nicht genug Leistung hat? Ich habe leider kein aktuelleres Android Phone.
      In meiner Bubble gibt es nur iPhones
      132 - 124 - mit oder ohne Magnet - Hauptsache Spaß