Konkurrenz zu den Capris in DIG 124

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Nach einigen Vorfällen in der jüngsten Vergangenheit möchten wir eindringlichst darauf hinweisen keine Bilder zu posten für die keine Rechte bestehen, siehe auch Punkt 9.2 der Boardregeln.

    Plan ist es am Pfingstwochenende 22.5.21 bis 24.5.21 die Software hier auf den aktuellsten Stand zu bringen. Das erfordert einen kompletten Datenimport in eine neue Installation. Da einige Dinge nicht importiert werden können ( Markt, Shop, Webdisk ) solltet ihr wichtige Daten vorsichtshalber notieren ( Kauf/Verkauf im Marktplatz ). Optisch wird sich etwas ändern, wir versuchen es so nah wie möglich am aktuellen Aussehen anzupassen. Wir müssen hier mit der Zeit gehen, die hier laufende Software wird schon seit einem Jahr nicht mehr unterstützt. Diesen Hinweis könnt ihr mit dem x rechts deaktivieren.
    Das Team von freeslotter

    • ebay Werbung
    • Hi Alex,

      um die Carrera Komponenten einfacher rein und raus zuschrauben kannst zum Beispiel M2,5 Muttern einsetzen. Von unten das Loch als 6-Kant beginnen und da wo die Mutter platziert werden soll, das Loch auf rund mit Durchmesser 2,6mm ändern.

      Ich bin auf das Ergebnis gespannt.

      Gruss Alex
    • Servus

      Danke für den Tipp, aber ich verwende M2,5 Einschraubhülsen und die originalen M2,5 Carrera Schrauben
      Die Einschraubhülsen haben aussen ein M4,5 Gewinde- 1m 3D Druck brauchst einfach ein 4,5 Durchgangsloch, dann sind die leicht zu montieren
      LG
      Alex
      Files
      • DSC07424.JPG

        (1.04 MB, downloaded 19 times, last: )
    • glaub ich nicht, dfass es die selbstsichernd gibt
      Loctite Schraubensicherung verwenden
      LG
    • ebay Werbung
    • ja kann passieren, entweder die auch einkleben, oder Hülse raus und neue Hülse einschrauben
      LG
    • so , wieder was fertiggestellt

      Der BMW und der Stratos wurden sandgestrahlt, 3x Farblackiert (DupliColor Aerosol Art- der geht richtig gut)
      Die Decals aller beider wurden von mir gestaltet und gedruckt (Puuh der Jägermeister war schwerer als erwartet und der Stratos sehr, sehr aufwändig, aber bin sehr zufrieden)
      Karosserie dann 2 x mit Gunze Mr. Hobby TopCoat- Lackierung geht immer besser, aber am Foto sieht man mehr Fehler, als in echt


      Der BMW ist mittlerweile fertig- das Chassis musste ich doch mehrfach drucken- die original Räder hab ich nicht hingekriegt (zu klein, Felgen des Tamyia Bausatz zu weich)- deshalb Felgen von der Corvette C5 Exclusiv- passen optisch nicht ganz, aber für mich passts, Reifen Ortmanns hinten, vorne C5 Carrera
      Inlayplatte wie oben beschrieben- das geht schon richtig gut
      LED aus vorhandenen Platinen ausgebaut und ins Chassis eingeklebt
      Die Karo ist vorne mit Schnappern im Chassis eingehängt und hinten mit 2 Schrauben befestigt

      Gewicht des BMW: 223 g, damit ist er nur eine Spur leichter als der originale C Capri und damit passts super

      Fahrverhalten: entweder ist es Zufall, oder jetzt beim knapp 30. Modell das ich mit dieser Technik baue hab ichs heraussen- das ist das geschmeidigste (nicht schnellste) Auto, das ich je gefahren bin- unglaublich leise und sehr lustig zu fahren

      LG
      Alex

      P.S.: Gerade hab ich mich Schrecken den Überrollbügel des BMW gesehn- hab ihn vergessen einkleben :wacko: - naja schraub die Karo sich mal wieder runter, dann kommt der rein
      Files
      • DSC07431.JPG

        (982.18 kB, downloaded 26 times, last: )
      • DSC07432.JPG

        (821.43 kB, downloaded 25 times, last: )
      • DSC07433.JPG

        (792.93 kB, downloaded 24 times, last: )
      • DSC07434.JPG

        (1.04 MB, downloaded 126 times, last: )
      • DSC07435.JPG

        (941.14 kB, downloaded 23 times, last: )
      • DSC07436.JPG

        (833.2 kB, downloaded 27 times, last: )
      • DSC07438.JPG

        (848.7 kB, downloaded 35 times, last: )

      The post was edited 1 time, last by nodrifts ().

    • tja, man muss das alles eben selber bauen
      aber kann Carrera da nicht verstehen, der Bmw und der P935 würden wegehen wie die warmen Semmeln.
      Aber scheinbar junge Marketingfuzzis, die das Alter der 124 Zielgruppe nicht kennen

      Übrigens: Inlay sehr schön- da leg ich nicht soviel Wert drauf

      lg
      Alex

      P.S.: der Warsteiner BMW gefällt mir viel besser als der weiße des Tamyia Bausatzes, den ich gerade wieder erstanden hab- muss mal wieder in Decal Produktion gehen

      The post was edited 2 times, last by nodrifts ().

    • Ja das hast du recht - du siehst ja hintenan noch drei D124 BMW - ein Schnitzer 3,5CSL ist auch Arbeit, aber das gestaltet sich etwas aufwändiger :rolleyes:
      einen 2002 hab ich auch noch auf Metallchasss, ob ich den umbaue weiß ich noch nicht. Das muss erstmal ein passendes Chassis her - bzw. welches man vernünftig anpassen kann. Ist beim 934 auch ein Krampf


      Der Wahrsteiner war auch so ein weißer Tamiya Bausatz, die Decals waren seinerzeit von Jörg Obermoser Höchst selbst (Tojdrom)
      Danke, das Inlay gefällt mir jetzt auch besser als vor dem Umbau - ich finde es mal was anderes, dass der Fahrer am Schalthebel „reißt“ :D
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • ebay Werbung
    • genau, das mit dem Schalthebel ist echt geil, wo hast denn den Fahrer her?
    • :) :) :)

      Oh je das kann ich dir nicht mehr sagen, der 320 ist ja schon älter. Ich habe ihn nur jetzt, nachdem ich die Möglichkeit entdeckt habe, die Fahrzeuge vernünftig- nämlich mit Original C-Schrauben - auf ein D124 Chassis zu bauen, quasi restauriert.
      bis auf das Capri Chassis habe ich nix neues verbaut ....
      Nach dem Rennen ist vor den Rennen :whistling:

      Der Sterzbachring

      softyroyal.de/?t=e649d640
    • So, ich weiß ja dass ihr alle auf den 935 wartet, aber da hab ich noch ein Problem mit den Felgen, sollte aber morgen, oder übermorgen gelöst sein
      Vorerst der 2. fertige im Bunde- mein absoluter Favorit- der sensationelle Stratos

      extrem kurzer Radstand- war echt ein Thema für die Technik, aber ultraleicht- 201 g gegenüber 223g vom BMW und 229g vom Capri
      Mal schauen, ob die das durch mehr Stabilität, durch den langen Radstand ausgleichen können

      Erste Testfahrten: extrem schnell, aber nicht ganz so harmonisch wie der 320i

      LG
      Alex
      Files
      • DSC07442.JPG

        (552.18 kB, downloaded 17 times, last: )
      • DSC07443.JPG

        (632.17 kB, downloaded 17 times, last: )
      • DSC07444.JPG

        (554.57 kB, downloaded 17 times, last: )
    • So, the Baby is born

      War ein bisschen lästig, Felgen, mit den Deckeln hab ich nicht hingekriegt, also Felgen und Reifen vom P997
      passen auch ganz gut
      Fahreigenschaften: sauschnell, aber völlig unharmonisch- aber sowohl die Hinter- als auch Vorderreifen sind schon sehr alt
      Wird sicher besser, wenn neu und sauber geschliffen

      Jetzt ist mal Pause
      Die Celica aus USA ist noch nicht da, sofern sie jemals kommt, und der Lancia Beta Montecarlo auch noch nicht
      Ein 2. BMW ist in Lieferung, aber erst wenn alle fertig sind meld ich mich wieder
      LG
      Alex
      Files
      • DSC07446.JPG

        (4.35 MB, downloaded 18 times, last: )
      • DSC07448.JPG

        (5.48 MB, downloaded 15 times, last: )
      • DSC07445.JPG

        (4.78 MB, downloaded 18 times, last: )
    • ebay Werbung
    • Hab noch einen 934er Bausatz ergattert (von Heller)
      Passt recht gut dazu, obwohl natürlich nicht so martialisch, wie die anderen
      Decals erstmals im Inventor gezeichnet und dann selbst gedruckt, geht sehr gut
      Fahrer in Resine ausgedruckt
      Technik von Carrera, wie gehabt, die Felgen sind vom 997


      Jetzt bau ich noch einen 320i im Gösser Design und einen Lancia Beta, den ich komplett selber konstruiere, weils keine Karo gegeben hat

      LG
      Alex
      Files
      • DSC07475.JPG

        (639.42 kB, downloaded 8 times, last: )
      • DSC07476.JPG

        (596.37 kB, downloaded 9 times, last: )
      • DSC07477.JPG

        (631.76 kB, downloaded 8 times, last: )
      • DSC07478.JPG

        (576.12 kB, downloaded 11 times, last: )
      • DSC07474.JPG

        (800.51 kB, downloaded 15 times, last: )
    • Den Lancia gibt es in GFK bei z. B. Andys Modellbau. Da kannst Du auch angeben, in welcher Materialstärke Du den haben willst.... z. B. sehr stabil, so dass er zu den Carreras passt....
    • wutZWERG wrote:

      Den Lancia gibt es in GFK bei z. B. Andys Modellbau. Da kannst Du auch angeben, in welcher Materialstärke Du den haben willst.... z. B. sehr stabil, so dass er zu den Carreras passt....
      Danke für die Info, hab den schon gesehen, hab aber gedacht ist nur so eine leichte Hülle- schau ich mir nochmals an
      LG